Magier Messi verzaubert die Massen: Selbst gegnerische Fans huldigen dem Superstar 2.613
Coronavirus im Ticker: Lufthansa streicht alle China-Flüge Top Update
Über sieben Jahre Haft wegen 9,6 Gramm Marihuana: Frau begnadigt Neu
Mega Ansturm auf Möbelhaus-Kette in Deutschland. Wir erklären den Grund 15.293 Anzeige
Rundumschlag auf Instagram: Greta Thunberg teilt kräftig aus und verrät Zukunftspläne Neu
2.613

Magier Messi verzaubert die Massen: Selbst gegnerische Fans huldigen dem Superstar

Lionel Messi vom FC Barcelona wurde selbst von den gegnerischen Fans gefeiert

Für dieses Tor gab es sogar von den gegnerischen Fans lautstarken Applaus und Sprechgesänge für Lionel Messi vom FC Barcelona.

Von Stefan Bröhl

Sevilla (Spanien) - Was für ein Auftritt von Superstar Lionel Messi (31)! Der Kapitän des FC Barcelona sorgte mit einem wunderschönen Tor dafür, dass ihm sogar die gegnerischen Fans lautstark applaudierten und ihn mit "Messi, Messi, Messi"-Fangesängen feierten.

Nicht nur die Mitspieler verneigten sich vor Lionel Messi (vorne-rechts), auch die gegnerischen Fans applaudierten ihm.
Nicht nur die Mitspieler verneigten sich vor Lionel Messi (vorne-rechts), auch die gegnerischen Fans applaudierten ihm.

Fast schon verlegen hob "La Pulga" (der Floh) die Hand und bedankte sich für diese Sympathiebekundung.

Diese hatte er sich vom sportlich fairen Publikum im Benito Villamarín vor 54.172 Zuschauern in Sevilla allerdings auch redlich verdient.

In der 85. Minute führten die Katalanen bei Real Betis Sevilla bereits mit 3:1 und waren auf der Siegerstraße, als Messi für den krönenden Abschluss und das Highlight des Tages sorgte.

Nach einem abgewehrten Eckball kam die Kugel über Umwege zum argentinischen Nationalspieler, der das Leder stark behauptete und dann öffnend zu Ivan Rakitic auf die linke Seite spielte. Der kroatische Vize-Weltmeister legte wiederum für den herannahenden Messi ab, der alle damit überraschte, indem er ohne zu gucken direkt aufs Tor schoss.

Allerdings nicht mit Gewalt, sondern mit einem traumhaft schönen Lupfer aus 16 Metern halblinker Position. Das Spielgerät senkte sich über Sevillas chancenlosen Keeper Pau López an die Unterkante der Latte und sprang ins Tor - was für ein genialer Treffer!

Selbst die eigenen Mitspieler wie Clément Lenglet und Jordi Alba schlugen aus Fassungslosigkeit die Hände über dem Kopf zusammen und gratulierten dem "Außerirdischen".

Kommt in dieser Saison auf 60 Torbeteiligungen in 37 Spielen: Lionel Messi.
Kommt in dieser Saison auf 60 Torbeteiligungen in 37 Spielen: Lionel Messi.

Es war bereits das 29. Saisontor im 26. Spiel für Messi, der dazu noch 14 Tore direkt vorbereitet hat.

Wettbewerbsübergreifend kommt der Argentinier in 37 Spielen sogar auf 39 Treffer und 21 Vorlagen - eine wahrlich überirdische Quote!

Diese hatte er in Sevilla schon vor seinem Zaubertor ausgebaut. Zuerst erzielte er mit einem Freistoß in den Winkel das 1:0 (18. Minute), ehe er nach herrlicher Hackenablage von Luis Suarez auch noch zum 2:0 traf (45+2.) und seine grandiose Verfassung zum wiederholten Mal unter Beweis stellte.

Das veranlasste seinen Trainer Ernesto Valverde auf der Pressekonferenz nach dem Spiel zu einer Mischung aus Lobeshymne und Erklärung: "Unsere Gegner leiden unter Messi. Aber sie haben auch ihren Spaß an ihm. Sie respektieren ihn als den Spieler, der er ist. Wir alle haben Glück, in der Zeit zu leben, in der Messi spielt."

Mit dieser Aussage hat Valverde wohl vielen Fußballfans aus der Seele gesprochen. Denn das Messis Traum von einem Tor in die Fußballgeschichte eingehen wird, steht schon jetzt fest. Hoffentlich lässt der am 24. Juni 32 Jahre alt werdende Weltstar noch viele weitere Wundertore folgen.

Fotos: DPA

Räumungsverkauf in Kiel! Bevor hier dicht ist, gibt's auf Technik 68% Rabatt! Anzeige
Ex-Kinderstar von Meth zerfressen: Polizei verhaftet Hollywood-Schauspieler Neu
Outfit-Panne: Darum ist Kate Middleton hier so erschrocken! 1.653
Bis Samstag erhaltet Ihr hier bis zu 35% Rabatt auf Möbel und 25% auf alles! 1.883 Anzeige
Grausame Mutter tötet ihre Kinder: Unglaublich, was sie mit den Leichen macht 3.754
Bluttat in Kenia: Deutscher tot in Bungalow gefunden 2.094
Dieses Dresdner Unternehmen sucht neue Mitarbeiter 14.584 Anzeige
Tödlicher Arbeitsunfall: Mauer stürzt ein, Handwerker stirbt 601
Nach 22 Jahren: "heute"-Moderatorin Petra Gerster hört auf 2.783
Verkaufsoffener Sonntag bei Möbel Boss in Saarbrücken: 20% Rabatt auf Möbel! 1.397 Anzeige
Aua! Rebecca Mir watscht Daniel Aminati: "Echt fest zugeschlagen" 3.331
Diesen Promi schleppt "Mörtel" dieses Jahr mit auf den Opernball! 2.520
Nicht wiederzuerkennen: So sieht Sylvester Stallone jetzt aus 14.121
Wir suchen neue Kollegen in Hannover und Umgebung 6.727 Anzeige
Schlägerei beim Training! Bayern-Stars gehen aufeinander los 3.493 Update
Mann wächst plötzlich ein Drachen-Schwanz aus dem Rücken! 9.363
So bekommt Ihr noch Karten für das ausverkaufte Slipknot-Konzert in Hamburg! 1.056 Anzeige
Frühgeborene leiden an lebensgefährlichen Atemproblemen: Krankenschwester verdächtigt 3.012
Angst vor Corona steigt: Was hat das Bier mit dem Virus zu tun? 6.164
Sehstörungen und erweiterte Pupillen: Finger weg von diesen Sojaflocken! 844
Standesamt knöpft 900 Paaren zu viel Geld ab 6.308
Das neue "Ding des Jahres" wird gesucht: Ein Thema dominiert alles! 542
Tod von Jan Fedder (†64) hat Tim Mälzer gezeigt, wer sein wahrer Freund ist 4.113
Dieser Blindenhund kümmert sich um einen blinden Hund! 844
Eklig oder sexy? Ist dieser Blowjob auf Instagram nicht zu krass? 5.571
Missbrauchs-Skandal um US-Millionär Epstein: Prinz Andrew "null kooperativ" 598
Nach Missbrauch eines Teenie-Fans (13): YouTuber "Yo Oli" schießt Räuber ins Krankenhaus 2.391
Grausam: Tierhasser vergiftet Hunde am Geburtstag der Besitzerin 1.066
Verdacht auf Coronavirus an Bord von Lufthansa-Maschine 6.200
Tatzen im Winter verloren: Katze Dymka kann dank 3D-Drucker wieder laufen 1.590
Mission Klassenerhalt: Uwe Rösler ist neuer Trainer in Düsseldorf 1.176
Kritische Inhaltsstoffe: Noch mehr Unternehmen rufen diesen Oregano zurück 920
Frisch gebackene Mutter will Mann mit Spielzeugpistole wachhalten 1.513
Harte Schale, weicher Kern: Australische Soldaten kümmern sich um Koalabären 2.008
Nach Megxit: Millionenschwere Deals für Meghan und Harry! 3.170
LKA findet unglaublich wertvollen Helm im Gepäck: Kunstschmuggler auf frischer Tat ertappt 2.426
80-Tonnen-Kran kippt in Nähe von Wohnhaus um 7.759
Greta Thunberg schwänzt jetzt täglich Schule fürs Klima 2.932
Diebe klauen ihr sexy Bauschutt-Banner: Sophia Thomalla macht Hammer-Angebot 7.934
Kleinstadt in Sorge: Rechtsextreme stören Feuerwehr-Weihnachtsfeier 3.979
Fäkalien direkt ins Meer geleitet: Urlaubsparadies kämpft mit Abwasser-Problem 8.537
Model Lola Weippert kurz vor dem Verzweifeln: "Schulsystem ist hart für den Arsch!" 1.152
Baukran stürzt auf Baustelle: Vier Verletzte 5.178 Update
Mega-Veränderung! Janni Hönscheid mit dunklen Haaren 2.235
Kahlköpfig und transgender: Diese zwei GNTM-Kandidatinnen stechen heraus 1.308
Neues Kapitel im Liebes-Drama um Miley Cyrus! 1.409
Sie liebt einen Fotografen! DSDS-Star Lisa Wohlgemuth hat 'nen Neuen 5.540
Sein besonderes Aussehen macht Hund zu einem Instagram-Star 10.160
"Love-Island"-Julia will ihre Nase operieren lassen, die Fans sind entsetzt 611
FC Bayern holt Südkorea-Talent Wooyeong Jeong zurück nach München 1.173
Schon wieder! Pocher macht sich über den Wendler lustig 5.074