Terror in Utrecht! Drei Tote bei Schüssen in Straßenbahn: Polizei nimmt Verdächtigen fest Top Update Wegen Enthüllungs-Doku? Paris Jackson soll versucht haben, sich das Leben zu nehmen! Top Heidi Klum: Zeigt sie uns hier ihren Babybauch? Top Überragender "Kuba" trifft in Krakauer Pyrohölle 1.169 Dieses Team rockt das Radio: Jetzt auch im Livestream! 7.220 Anzeige
436

Bayerns Müller hat einiges vor, Kovac betritt Neuland

Champions League: FC Bayern München zum Auftakt der Gruppenphase gegen Benfica Lissabon

Thomas Müller hat viel vor, Niko Kovac betritt Neuland: Das Gastspiel des FC Bayern bei Benfica Lissabon soll der erste Schritt zum Henkelpott werden.

Lissabon - Thomas Müller (29) hat in seinem 100. Champions-League-Spiel viel vor. Niko Kovac (46) betritt als Trainer Neuland. Beim nächsten Anlauf auf Europas Thron muss der FC Bayern München zunächst aber improvisieren.

Arjen Robben (l.) und Franck Ribéry (r.) bereiten sich auf die Partie in Lissabon vor.
Arjen Robben (l.) und Franck Ribéry (r.) bereiten sich auf die Partie in Lissabon vor.

Über das Gesicht von Kovac huschte immer wieder ein Lächeln. Schon bei der Pressekonferenz im Estádio da Luz war ihm die "absolute Vorfreude" anzumerken, von der er vor seinem ersten Champions-League-Spiel als Trainer berichtete.

Am Mittwoch (21 Uhr) soll dann aber nach dem Willen des 46 Jahre alten Kroaten gegen Benfica Lissabon alles so ablaufen, wie bei seinen ersten Spielen in der Fußball-Bundesliga. "Wir sind hier, um zu gewinnen", verkündete Kovac selbstbewusst.

So sehen das auch seine Spieler. Die Gruppenphase mit den Gegnern Benfica Lissabon, Ajax Amsterdam und AEK Athen gilt lediglich als Aufwärmprogramm.

"Wir wollen Gruppenerster werden und zeigen, dass mit dem FC Bayern in dieser Saison international zu rechnen ist", sagte Manuel Neuer (32). Kovac beschrieb der Kapitän als "total fokussiert" auf das Ziel, Punkte einzufahren: "Dass er der Champions League gewachsen ist, steht außer Frage".

Jubilar Müller hatte schon bei der Ankunft in Portugal großen Tatendrang verströmt. Der Angreifer nimmt in seinem 100. Spiel in der Champions League mit seinen Kollegen den nächsten Anlauf auf Europas Fußball-Thron: "Wir sind sehr motiviert, gerade nach den Dingen bei der WM im Sommer und den letzten Enttäuschungen in der Champions League. Wir wollen neu angreifen."

"Pack ma's" lautet das Motto, das die Bayern ihrer neuen Champions-League-Kampagne gegeben haben. Diesmal soll nicht wieder im Halbfinale Endstation sein, so wie in vier von fünf Jahren seit dem Titelgewinn 2013. Seinen 100.

Der FC Bayern München startet in Lissabon in die Champions-League-Saison.
Der FC Bayern München startet in Lissabon in die Champions-League-Saison.

Königsklassenabend bezeichnete Müller, der erst dritte deutsche Spieler nach Philipp Lahm (112) und Oliver Kahn (103) im Hunderter-Club, darum auch lediglich als "eine Durchgangsstation. Ich habe noch ein bisschen was vor."

Wie Neuer setzt auch Müller auf einen Leistungsschub durch Kovac. "Wir haben uns neu aufgestellt, auch mit dem neuen Trainer, der Feuer reinbringt", sagte Müller. Dass der Münchner Luxuskader durch die schweren Verletzungen von Kingsley Coman (22), Corentin Tolisso (24) und Rafinha (33) früh geschrumpft ist, kann die Vorfreude des Rekordmeisters nicht trüben.

"Wir müssen die Situation annehmen, wie sie ist", sagte Arjen Robben (34). Noch hat Kovac genug Personal: "Mir ist nicht bange. Und ich bin auch keiner, der rumweint."

Die Bayern sind die Startspezialisten der Champions League: Gegen Benfica soll der 15. Auftaktsieg am Stück gelingen. Robben erinnerte aber an die Probleme beim Viertelfinalerfolg 2016, als die Bayern nach einem mageren 1:0 im Hinspiel in Lissabon 2:2 spielten: "Die haben eine gute Mannschaft. Das wird ein heißer Abend."

Auflaufen im Estádio da Luz würde auch gerne Renato Sanches (21). Der Portugiese trug beim Duell 2016 noch das Benfica-Dress. Ein paar Monate später wechselte er für 35 Millionen Euro zum FC Bayern.

Trotzdem sind Javi Martínez (30), Thiago (27), der beim Abschlusstraining wegen einer Blessur am Zeh fehlte, oder James Rodríguez (27) erste Wahl für die Mittelfeldbesetzung. Auch Leon Goretzka (23) flog mit nach Portugal. Groetzka hatte am Montag beim Training eine Blessur am Fuß erlitten.

Benfica tritt in der Königsklasse zur Wiedergutmachungstour an. Sechs Niederlagen, 1:14 Tore - vor einem Jahr erlebte das Team von Trainer Rui Vitória (48) eine schmerzhafte Gruppenphase.

Thomas Müller (l.) und Niko Kovac (r.) treffen mit dem FC Bayern München auf Benfica Lissabon.
Thomas Müller (l.) und Niko Kovac (r.) treffen mit dem FC Bayern München auf Benfica Lissabon.

Fotos: DPA

Sänger Shawn Mendes vor Konzert in Köln in Sorge 556 Hart umkämpfter Ostkracher: Hansa mit Punkt der Moral gegen Halle! 871 Was erwartet die Mitarbeiter beim großen Discounter Lidl wirklich? 3.534 Anzeige Dieser Mann soll Brand gelegt und vier Menschen verletzt haben - Wer kennt ihn? 181 Aufgeflogen! Team Wallraff undercover in Psychiatrien 18.766 Riesiger Flash Sale am Freitag in diesem Center: Bis zu 70% Rabatt! 1.788 Anzeige Polizei-Einsatz auf Spielplatz: Beamte retten dieses Tier-Baby in Hamburg! 462 Ausgerechnet Dresden! Frooncks Vox-Paar verwirrt alle 6.820 Wo kann ich eigentlich bestellen und alles nach Hause liefern lassen? 4.798 Anzeige Betrunkener hält Auto an und beißt Frau in die Nase 1.128 15-Jähriger an Silvester zu Tode geprügelt: Drei Männer vor Gericht 470 Immer mehr Ungereimtheiten: Prozess um Daniel H (†35) wirft viele Fragen auf 6.543
Klartext von Bierhoff: Erst mal kein Abschiedsspiel für Müller, Hummels und Boateng 798 Besoffene klauen Golfcart und bauen schweren Zugunfall 114 CFC erstattet Strafanzeige nach Trauerfeier von Thomas Haller 22.300 Titelverteidigerin Ludwig gibt für Beachvolleyball-WM keine Prognose ab 54 Ausfälle und geänderte Fahrpläne: Problem-Strecke nach Sylt wird saniert 51 Diesel-Verbot in Berlin auch auf diesen Straßen? 194
Tödliche Kollision auf der Elbe: War Skipper in Schrott-Boot unterwegs? 2.800 Magier Messi verzaubert die Massen: Selbst gegnerische Fans huldigen dem Superstar 1.359 "Todesangst!" Ex-BTN-Star Jenefer Riili meldet sich aus dem Krankenhaus 8.391 Am Ende und "innerlich ausgebrannt": Wagenknecht monatelang krank 2.158 Aus dem Nichts! Hamburgerin schlitzt im Polizeirevier ihrer Katze den Hals auf 3.140 Norovirus im Hotel? 40 Urlauber liegen mit Magen-Darm flach 1.060 Kurz bevor Maddie McCann verschwand, hatte sie eine Frage an ihre Mutter, die diese bis heute verwirrt 17.900 Brandenburger knackt millionenschweren Lotto-Jackpot 1.794 Lastwagen überfährt Radfahrerin: 53-Jährige tot 794 Unfaires Finalspiel? Ex-Bachelor Janke fordert nach Niederlage eine Revanche 2.151 Steinschlag am Drachenfels! Teil des Kutschenwegs absperrt, Zugang noch offen 167 Tödliche Schüsse in Utrecht: Verdächtiger festgenommen 2.258 Update Nach dem Rücktritt: So geht es jetzt bei Felix Neureuther weiter 131 Ex-NPD-Politiker wegen Volksverhetzung verurteilt 94 "F*cksch*ße!" Sternekoch beschimpft Tim Mälzer hart bei Kitchen Impossible 1.465 Brutale Hooligans sorgen für Spielabbruch im Derby 3.703 84-Jährige liegt vermutlich mehrere Tage tot im Bett: Pflegerin in der Wohnung 4.372 Spukt es bei Anne Wünsche? 2.725 Hier bekommt Ihr jetzt Tickets für die große Deichkind-Tour und es gibt noch 'ne Überraschung 354 Hunde sollen Rebecca finden: Ist diese Suche völlig sinnlos? 3.165 Gesäter Liebesbeweis: Was schreibt ein Landwirt da auf sein Feld? 4.149 Forscher entdecken bisher unbekannte Schlange in Bayern 615 Antisemitismus bei der Polizei? Grüne beklagen etwaige "Geheimhaltungstaktik" 334 Tödlicher Unfall: Auto rutscht bei Glätte unter Lastwagen 7.882 Nazi-Drohmails verbreiten Angst und Schrecken: Staatsschutz ermittelt 292 Eklat: Ex-VfB-Star schockiert mit rassistischer Hetze 4.686 Raubüberfall auf Bank: Bewaffneter Täter auf der Flucht 2.762 Ehe-Aus bei den Gottschalks: Thomas und Thea haben sich getrennt 5.644 Polizei wird Leiche in Bus gemeldet, doch es kommt ganz anders 4.738 Lena Meyer-Landrut veröffentlicht Musikvideo, doch ein Detail irritiert die Fans 4.097 Hören Die Ärzte auf? Geheimnis um Buchstabenrätsel gelüftet 2.728 Experten warnen vor Wasserfilter-Betrug: Qualität wird oft schlechter! 1.416