Polizei kontrolliert Wagen von 20-Jährigem und macht unfassbare Entdeckung Neu Handball-Fieber in Köln: Deutschland erwartet Island! Neu Irres Action-Spektakel: Keanu Reeves im Trailer zu "John Wick: Kapitel 3"! Neu Frau kracht in Tank von Laster, schleudert gegen Hauseingang und haut ab Neu Dieser Top-Arbeitgeber in Deutschland sucht ab sofort neue Mitarbeiter 6.139 Anzeige
24.031

2900 gehen mit PEGIDA auf die Straße

Sachsen - Auch am Montag, 30. März demonstrieren PEGIDA in Dresden und LEGIDA in Leipzig. Die PEGIDA Chemnitz-Erzgebirge ist diesmal in Annaberg unterwegs. In allen Städten sind auch Gegendemonstrationen angekündigt. MOPO24 ist überall vor Ort.

Dresden/Annaberg/leipzig - Auch am 30. März wurde in Sachsen wieder demonstriert. PEGIDA-Versammlungen fanden in Annaberg und zum 21. Mal in Dresden statt.

Auch in Leipzig wurde demonstriert. Inhaltlich gab es erneut nichts Neues, die Teilnehmerzahlen gingen in allen drei Städten weiter zurück.

So berichtete MOPO24 im Liveticker.

Leipzig/Annaberg, 21 Uhr: Auch in PEGIDA Chemnitz-Erzgebirge und Leipzig sind fertig. Beide rufen ihre Anhänger auf, in der kommenden Woche nach Dresden zu kommen.

Dresden, 20:35 Uhr: Nach Angaben der Polizei haben bei PEGIDA 2900 Menschen teilgenommen. Auf der Gegendemo auf dem Postplatz wurden reichtlich 100 Teilnehmer gezählt. Im Einsatz waren 452 sächsische Polizisten.

Dresden, 20:25 Uhr: Im Schein der Handylichter wird die Nationalhymne gesungen. Nachdem in unmittelbarer Nähe der "Russia Today"-Kamera einige Teilnehmer mit "Deutschland, Deutschland über ...." beginnen, beeilt sich der Vorsänger, die 3. Strophe anzustimmen. Danach ist Schluss.

Dresden, 20:13 Uhr: PEGIDA ist wieder auf dem Altmarkt. Dieter, Pegida-Ordner der 1. Stunde ergreift das Wort. Schon bevor er beginnt, wird er mit "Dieter"-Sprechchören gefeiert. Er schimpft gegen zu viele Asylbewerber und verirrt sich beim Versuch, gute von schlechten Asylbewerbern zu unterscheiden in Vorverurteilungen.

Leipzig, 20:04 Uhr: LEGIDA hat sich in Bewegung gesetzt, an der Strecke protestieren mehrere hundert Gegner. Außer Wortgefechten verläuft bisher alles ohne Zwischenfälle.

Dresden, 19:52 Uhr: Am Postplatz begegnen sich PEGIDA und die Gegendemonstranten. Die Polizei hält die beiden Demos auf gut 50 Meter Abstand. Außer vereinzelter Sprechchöre läuft der Vorbeizug weitestgehend emotionslos ab.

Annaberg, 19:39 Uhr: Auch in Annaberg hat der PEGIDA-Spaziergang begonnen. Dem Grüppchen macht heute mehr ein realer Schneesturm als die angebliche Asylflut zu schaffen.

Dresden, 19:21 Uhr: PEGIDA beginnt seinen Spaziergang. Am Postplatz bereitet sich die Polizei langsam darauf vor, die Demonstranten voneinander fern zu halten.

Dresden, 19:15 Uhr: Beim Postplatzkonzert für Weltoffenheit ist die Teilnehmerzahl wieder überschaubar. Verschiedene Künstler sorgen auf der Bühne für Unterhaltung. Die Polizei will die beiden Demos diesmal nicht so nah aneinander lassen, wie in der vergangenen Woche. Es soll Protest in Sicht- und Hörweite zugelassen werden.

Dresden, 19:08 Uhr: Bei Tatjana Festerling die gleichen Inhalte wie immer. Es geht gegen linksgrüne Gutmenschen, Muslime, Frühsexualisierung und die Politikapparatschiks. Das Dilemma der Deutschen sei ihre Gutmütigkeit. Jetzt sei aber das Maß voll, sich von Minderheiten terrorisieren zu lassen. Damit gibt sie den Zuhörern die Stichworte für "Volksverräter" und "Wir sind das Volk"-Chöre.

Leipzig, 19:04 Uhr: LEGIDA ist auf dem Augustusplatz versammelt. Einige Hundert sind bisher gekommen. Sie demonstrieren heute am Wasser. Der Springbrunnensee ist im Frühling wieder mit Wasser gefüllt.

Dresden, 18:53 Uhr: Tatjana Festerling beginnt ihre Rede. Sie begrüßt die Menschen an den Bildschirmen und dankt Russia Today für die regelmäßige Liveübertragung.

Annaberg, 18:45 Uhr: Auf dem Kätplatz haben sich einige PEGIDA-Anhänger versammelt. Redner Steffen Musolt ruft dazu auf, Nationalstolz wieder als Tugend zu entdecken.

Dresden, 18:42 Uhr: Siegfried Däbritz eröffnet als Urlaubsvertretung von Lutz Bachmann die Versammlung. Wie jede Woche wird gegen Angela Merkel geschimpft und Asylbewerber werden pauschal kriminalisiert. Däbritz fordert erneut eine neue Zuwanderungspolitik und die konsequente Abschiebung abgelehnter Asylbewerber.

Dresden, 18:37 Uhr: PEGIDA hat noch nicht begonnen, es wird wohl noch auf einige Nachzügler gewartet.

Leipzig,18:21 Uhr: Bei den Spaßvögeln von "LEGIDA das Original", Leipziger Ethanolfreunde gegen die Illegalisierung des Alkohols, scheint auch etwas die Luft raus. Nur knapp 100 Bierfreunde haben sich vor dem Gewandhaus versammelt.

Dresden, 18:15 Uhr: Gemessen an den Vorwochen sind eine Viertelstunde vor Beginn der Versammlung noch vergleichsweise wenig Menschen auf dem Altmarkt.

Dresden, 18:14 Uhr: Tatjana Festerling sitzt in einem VW-Bus und arbeitet an ihrer Rede, die sie später auf der PEGIDA-Versammlung halten wird.

Leipzig, 18:08 Uhr: Vor Beginn der LEGIDA- und Gegendemonstrationen sind in der Innenstadt "Spezialkräfte" aufgeradelt. Katharina (5., l.) und Antonio (5).

Annaberg, 18:04: Die Gegendemonstration zu PEGIDA Chemnitz-Erzgebirge hat begonnen. Es soll eine stationäre Kundgebung bleiben, mit einem vielfältigen Kulturprogramm.

PEGIDA sammelt sich in 500 Meter Entfernung auf dem Kätplatz und will dann eine Runde drehen.

Dresden, 17:57 Uhr: Rechtsanwalt Jens Lorek scheint sich für diesen Montag die nächste Zählmethode ausgedacht zu haben. Auf dem Altmarkt wird mit einem weißen Folienband und verschiedenen Ordnern eine rechteckige Fläche abgesperrt. In den vergangenen zwei Wochen waren verschiedene Versuche von ihm, die PEGIDA-Teilnehmerzahl zu ermitteln, gescheitert.

Dresden, 17:50 Uhr: Der Aufbau auf dem Altmarkt läuft. Die ersten PEGIDA-Anhänger trudeln ein.

Der Demo-Montag in Sachsen

Am 23. März hatten laut Polizei 5500 PEGIDA-Anhänger auf dem Altmarkt demonstriert.
Am 23. März hatten laut Polizei 5500 PEGIDA-Anhänger auf dem Altmarkt demonstriert.

Zum 21. Mal trifft sich PEGIDA in Dresden zum Spaziergang. 18.30 Uhr beginnt die Versammlung auf dem Altmarkt. Organisator Lutz Bachmann wird nicht dabei sein, er macht Urlaub auf Fuertuventura.

Als Urlaubsvertretung und Redner sind Tatjana Festerling und Götz Kubitschek angekündigt. Ab 19 Uhr lädt das Bündnis "Dresden für alle" als Protest gegen PEGIDA zum inzwischen traditionellen Postplatzkonzert ein.

  • PEGIDA Chemnitz-Erzgebirge hat als Versammmlungsort Annaberg ausgewählt.
  • 18.30 Uhr soll es auf dem Kätplatz los gehen.
  • "Chemnitz Nazifrei" ruft für 18 Uhr zu einer Gegendemo in Annaberg auf.

LEGIDA versammmelt sich 19 Uhr auf dem Augustusplatz in Leipzig. Wie in der vergangenen Woche ist eine Demonstration über den Ring zum Wintergartenhochhaus und zurück zum Augustusplatz geplant.

Auf mehreren Gegendemos soll gegen LEGIDA protestiert werden:

  • Willkommen in Leipzig: ab 15.30 Uhr auf dem Nikolaikirchhof
  • Legida-Das Original: Satireveranstaltung Leipziger Ethanolfreunde gegen die Illegalisierung des Alkohols, 18 Uhr auf dem Augustusplatz vor dem Gewandhaus
  • Gegen Rassismus: Refugees welcome, ab 19 Uhr, Dörrienstraße

Fotos: Steffen Füssel, Stefan Ulmen, Eric Hofmann, Juliane Bauermeister, dpa, Alexander Bischoff

AKK: Warum es in Deutschland keine "Gelbwesten" geben wird Neu Rettungswagen bringt Kind ins Krankenhaus, doch Mercedes lässt ihn nicht überholen Neu Damit Du später nicht auch im Dschungel landest, solltest Du das lesen! 11.891 Anzeige Hängt da ein Auto im Baum? Wie konnte das passieren? Neu Mord an Peggy (†9): Anwältin von Ulvi K. klagt gegen Gutachter Neu
Dramatischer Unfall auf der Autobahn! Auto kracht unter Lastwagen Neu Frau bemerkt Alarm der Überwachungs-Kamera und macht gruslige Entdeckung Neu Neue Probleme bei Rettung von Julen: Bohrer stößt auf "massiven Felsblock" Neu Kein Scherz: Sternschnuppen auf Bestellung geplant! Neu 17-Jähriger wird von Polizei kontrolliert, dann brennt der Streifenwagen Neu
Spaziergänger finden Leiche auf Feldweg: Was ist geschehen? Neu Nach Festnahme von Arafat Abou-Chaker: Bushidos Frau bricht auf Instagram ihr Schweigen Neu Hier gibt's die Pakete am Drive-In-Schalter! Neu 600 Autobesitzer schließen sich Klage gegen Mercedes-Benz-Bank an Neu Gewaltige Explosion fordert mindestens 21 Menschenleben Neu Grausamer Tod! Vier neugeborene Löwenbabys erfrieren in Zoo Neu Riesige Yachten, kleine Segler: Trend zum Luxus bei der "Boot 2019" Neu Mutter sieht Videos auf dem Handy ihres Freundes und ist schockiert, was er ihrer Tochter (8) darin antut Neu Der neue Sancho? BVB angeblich an zwei englischen Top-Talenten interessiert Neu Falsche Zubereitung von Kohlsuppe kostet einer Frau das Leben Neu Schwestern reden seit der Hochzeit kein Wort mehr miteinander, weil Braut eine spontane Änderung vornahm Neu User verspotten Frau für ihr neues Tattoo: "Sieht aus wie eine Krankheit" Neu Was ist denn mit Katja Krasavices Augenbrauen passiert? Neu Tor des Jahres: Drei Kölner stehen zur Wahl! Neu Fans der "Lindenstraße" gehen heute in Köln auf die Straße! Neu Zum dritten Mal in Folge! Kickerturnier stellt neuen Weltrekord auf Neu Dschungel-Prüfung bestanden! Dieses Topmodel steht auf Insekten Neu Kopfschütteln bei Miss Tagesschau: Was ist mit Judith Rakers' Katze los? Neu Grüne Woche: Zehntausende Teilnehmer bei Demo für nachhaltige Landwirtschaft erwartet Neu Sex mit Yotta? Das sagt Micaela Schäfer! Neu Es wird heiß! Wer lässt denn hier tief blicken? Neu Tag 8 im Dschungelcamp: Tommi zeigt seinen Piper und der erste fliegt raus! 2.115 Auswärtssieg in Hoffenheim: FC Bayern setzt BVB unter Druck 557 BVB auf der Suche nach Verstärkungen: Kommt deutscher Italien-Legionär? 4.276 B109 voll gesperrt: Tanklaster mit 16.000 Litern Heizöl in Straßengraben gerutscht 7.532 Umstrittene Bachelor-Rose an Isabell: War es nicht seine eigene Entscheidung? 2.950 Schwerer Glätte-Unfall bei Lüneburg: 18-Jähriger schleudert gegen Baum 323 Einbruch bei Bundesliga-Profi Salli: Nürnberg-Kicker war zuhause 803 Betrugs-Vorwurf: WDR trennt sich von Doku-Autorin 1.451 Update Schwere Vorwürfe gegen Trump: "Wenn das stimmt, muss er zurücktreten" 8.877 Bayern vs. BVB: Darum wird die Bundesliga-Rückrunde so spannend wie seit Jahren nicht! 263 Oma entdeckt Heroin in der Mütze ihres Enkels (2) 3.059 Soldat stirbt bei Unfall auf Truppenübungsplatz in Bayern 3.366 Ex-Kandidat verrät: Darum könnte Evelyn Burdecki eine Uhr geschmuggelt haben 5.246 Facebook-Geschäftsführerin Sandberg trifft in Berlin ranghohe Politiker 367 VW will Dieselprämie in ganz Deutschland zahlen 2.856 Wird diese Barbie den Mörder einer Sechsjährigen überführen? 1.902 Vor dem Duell mit dem Rekordmeister: TSG-Coach Nagelsmann ist ein Bayern-Killer 255 Nach Flugzeugabsturz in Brandenburg: Identität der Todesopfer geklärt 2.055 Sturz in 107 Meter tiefen Brunnenschacht: Weiter kein Lebenszeichen von Julen (2)! 5.002