HSV kassiert in Paderborn heftige Pleite, Magdeburg und Duisburg abgestiegen! 5.341
Horoskop heute: Tageshoroskop für Sonntag, 26.01.2020 Top
Dschungelcamp-Finale: Prince Damien holt die Krone! Top
Hier bekommt Ihr in Cottbus heute Megarabatte auf Möbel! 2.911 Anzeige
Mehrheit der Deutschen für Pflichtbesuch von Schülern in KZ-Gedenkstätten Neu
5.341

HSV kassiert in Paderborn heftige Pleite, Magdeburg und Duisburg abgestiegen!

HSV kassiert 1:4-Pleite in Paderborn, Magdeburg und Duisburg steigen ab

Viele Entscheidungen in der 2. Bundesliga! Der SC Paderborn 07 schoss den Hamburger SV ab, der 1. FC Magdeburg und MSV Duisburg steigen in die 3. Liga ab.

Von Stefan Bröhl

Dresden - Was für ein nervenaufreibender Nachmittag in der 2. Bundesliga! Der SC Paderborn 07 schoss den Hamburger SV gleich mit 4:1 aus der Benteler-Arena und beraubte den HSV all seiner Aufstiegsträume, weil der 1. FC Union Berlin zeitgleich gegen den 1. FC Magdeburg mit 3:0 gewann und damit 21 Tore und drei Punkte vor den Rothosen liegt.

Der SC Paderborn 07 führte den Hamburger SV im brisanten Top-Duell stellenweise vor.
Der SC Paderborn 07 führte den Hamburger SV im brisanten Top-Duell stellenweise vor.

Das ist zu 99,9 Prozent nicht mehr aufzuholen, vor allem dann nicht, wenn man sich die erneut schwache Leistung der Hamburger vor Augen führt, die in dieser Form nichts, aber auch rein gar nichts in Deutschlands Eliteklasse zu suchen hätten.

Dort wären sie vermutlich ohnehin nur die erneute Lachnummer der Fußball-Nation geworden.

Ganz anders trumpfte der zuletzt inkonstante und nervlich belastet wirkende 1. FC Union auf und schoss sich mit einem 3:0-Erfolg alle negativen Gefühle von der Seele.

Die Eisernen stürzten dafür aber Magdeburg in tiefe Traurigkeit, weil der FCM durch diese Pleite als Absteiger in die 3. Liga feststeht.

Denn der FC Ingolstadt 04 gewann gegen den SV Darmstadt 98 mit 3:0 und liegt deshalb fünf Punkte vor dem Traditionsverein.

Dazu ist auch der MSV Duisburg durch eine 3:4-Heimniederlage gegen den 1. FC Heidenheim trotz großem Kampf abgestiegen und muss den bitteren Gang in die 3. Liga antreten.

Alles zu diesen und den restlichen Spielen nachzulesen im TAG24-Liveticker.

17.25 Uhr: Union legt noch einen nach: Erneut Polter trifft zum 3:0 für die Köpenicker. Damit haben die Eisernen nun sogar 21 Tore und drei Punkte Vorsprung auf den HSV.

17.21 Uhr: Regensburg kontert erneut, Keeper Horn war bei Köln mit vorne und das Tor verwaist. Jonas Föhrenbach trifft zum 5:3 für den SSV.

17.20 Uhr: Der Hamburger SV bleibt ein weiteres Jahr in der 2. Bundesliga kleben! Eine heftige 1:4-Packung beim SC Paderborn 07 zerstört alle Aufstiegsträume. Denn drei Punkte Rückstand und ein um 20 Tore schlechteres Torverhältnis im Vergleich zu Union sind einfach zu viel.

17.14 Uhr: Das war's für den HSV! Paderborn macht sogar noch das 4:1! Wieder ist es Antwi-Adjej, der nach einem Konter abgeht und aus spitzem Winkel in die lange Ecke trifft.

17.11 Uhr: Niklas Dorsch bringt Heidenheim wieder in Führung! 4:3 für den FCH in Duisburg.

17.10 Uhr: Die Vorentscheidung? Paderborn erhöht auf 3:1! Christopher Antwi-Adjejs abgefälschter Schuss landet in der langen Ecke.

17.09 Uhr: Der MSV gibt sich nicht auf! Lukas Daschner trifft zum 3:3 für Duisburg gegen Heidenheim.

17.07 Uhr: Wer feiert heute ein Torfest? Anthony Modeste! Der Kultstürmer verkürzt für die Kölner auf 3:4 gegen Regensburg! Und das in Unterzahl und bei einem zwischenzeitlichen 0:3-Rückstand!

17.05 Uhr: 3:0 für Kiel gegen Dynamo! Innenverteidiger Hauke Wahl köpft aus Nahdistanz ein.

17.04 Uhr: Hector verkürzt erneut für Köln und schnürt mit seinem Treffer zum 2:4 einen Doppelpack gegen Regensburg.

17.00 Uhr: Der HSV ist wieder zurück im Spiel! Eine Ecke köpft Rick van Drongelen zum 1:2-Anschlusstreffer für die Hamburger gegen Paderborn ins Tor.

16.58 Uhr: Holstein Kiel erhöht gegen Dynamo Dresden auf 2:0! Jonas Meffert verlängert einen Eckball mit der Hacke in den SGD-Kasten - ein wunderschönes Tor! Ein ebensolches fällt auch in Köln, wo Adamyan per Lupfer das 4:1 für Regensburg erzielt. In Sandhausen netzt Andreas Voglsammer zum 3:0 für Arminia ein.

16.56 Uhr: Ex-Nationalspieler Jonas Hector trifft per Kopf zum 1:3-Ehrentreffer für Köln gegen Regensburg.

16.54 Uhr: Paderborn steht kurz vor dem 3:0! Noch kann der SCP seine vielen Chancen nicht für die Entscheidung nutzen, doch der HSV steht momentan völlig neben sich. Es sieht tatsächlich danach aus, als würden die Hamburger nichts mehr mit dem Aufstieg zu tun haben.

16.47 Uhr: Furchtbar! Bomheuer mit einem grausamen Eigentor. Nachdem seine Kollegen zweimal gegen Heidenheimer Abschlüsse retteten, köpft der Innenverteidiger das Leder unbedrängt aus zwei Metern zum 3:2 für den FCH in den eigenen Kasten - unfassbar!

16.44 Uhr: Ingolstadt erhöht auf 3:0! Bei einem Konter läuft sich Stefan Kutschke in der Mitte frei, wird perfekt bedient und wuchtet den Ball aus Nahdistanz in den Winkel. Damit wären Magdeburg und Duisburg im Moment abgestiegen.

16.39 Uhr: In Duisburg fällt der nächste Treffer! Der MSV gleicht nach einer Ecke durch einen aufsetzenden Kopfball von Dustin Bomheuer zum 2:2 gegen Heidenheim aus.

16.33 Uhr: Die zweite Halbzeit läuft. Und Paderborn trifft wenige Sekunden nach dem Anpfiff zum 2:0! Wieder ist es Vasiliadis, der sich den Ball erkämpft, durchmarschiert und mit einem abgefälschten Schlenzer vollendet. Der HSV steht jetzt mit dem Rücken zur Wand!

16.19 Uhr: Den anschließenden Elfmeter verwandelt Al Ghaddioui höchstpersönlich und ganz souverän zum 3:0 für Regensburg in Köln!

16.18 Uhr: Köln schwächt sich selbst! Jhon Cordoba tritt gegen Hamadi Al Ghaddioui nach und kassiert berechtigterweise die Rote Karte.

16.16 Uhr: Ingolstadt trifft zum 2:0! Eine von Björn Paulsen verlängerte Ecke landet bei Dario Lezcano, der aus zwei Metern per Kopf zur Stelle ist. Der Druck auf Sandhausen nimmt zu!

16.13 Uhr: Bielefeld legt nach und macht das 2:0 in Sandhausen! Reinhald Yabo taucht aus spitzem Winkel frei vor SVS-Keeper Marcel Schuhen auf und netzt ein.

16.07 Uhr: Heidenheim schlägt zurück! Denis Thomalla steht im gegnerischen Sechzehner völlig frei und darf unbedrängt das 2:1 gegen Duisburg erzielen.

16.05 Uhr: Regensburg als Party-Crasher in Köln! Sargis Adamyan markiert das 2:0 für den SSV.

16.03 Uhr: Handelfmeter für den MSV Duisburg! Kevin Wolze tritt an, scheitert an Heidenheims Keeper Kevin Müller, der auch den Nachschuss pariert, doch Moritz Stoppelkamp schießt im dritten Versuch ein, 1:1!

16.01 Uhr: Union erhöht! Die beiden Stürmer im Zusammenspiel sorgen für das 2:0: Andersson bedient Polter, der die Kugel über die Linie drückt.

15.58 Uhr: Duisburg wäre momentan abgestiegen! Robert Glatzel erzielt das 1:0 für den 1. FC Heidenheim.

15.56 Uhr: Toooooooor in Paderborn! Der SCP geht mit 1:0 gegen den HSV in Führung. Sebastian Vasiliadis staubt ab!

15.53 Uhr: Sonny Kittel zirkelt einen Freistoß zum 1:0 für den FC Ingolstadt gegen Darmstadt ins Netz!

15.51 Uhr: Ausgleich für Aue! Jan Hochscheidt erzielt per Schlenzer mit seinem achten Saisontreffer das 1:1 für den FCE.

15.49 Uhr: Tor in Kiel! Holstein geht gegen Dynamo Dresden dank Jae-Seong Lee mit 1:0 in Führung.

15.46 Uhr: Fürth sorgt für ein weiteres Tor: Julian Green köpft eine Ecke mit viel Willen und Wucht in Aue aus Nahdistanz zum 1:0 für die Kleeblätter ein.

15.45 Uhr: Der nächste Treffer! Bielefeld geht durch Stürmer Fabian Klos mit 1:0 in Sandhausen in Führung.

15.41 Uhr: Beim HSV fehlt Torhüter Julian Pollersbeck übrigens, weil er die Grippe hat (TAG24 berichtete).

15.39 Uhr: Union liegt vorne! Grischa Prömel köpft den Ball gegen Magdeburg im Nachsetzen über die Linie, nachdem FCM-Schlussmann Giorgi Loria den ersten Versuch abwehren konnte. Damit sind die Eisernen momentan Zweiter.

15.37 Uhr: Das erste Tor des Nachmittags fällt in Köln. Regensburg geht in Führung. Andreas Geipl zieht eine Ecke auf den kurzen Pfosten, Köln-Keeper Timo Horn legt sich den Ball selbst ins Netz!

15.35 Uhr: Bisher ist noch nichts Entscheidendes passiert. In allen neun Spielen steht es noch 0:0.

15.30 Uhr: Es geht los, auf allen neun Plätzen rollt der Ball!

15.23 Uhr: Na also! Nun hat es auch Regensburg hinbekommen, seine Aufstellung für das Spiel in Köln zu posten. Besser spät als nie...

15.18 Uhr: Oder gilt das Motto: Wenn zwei sich streiten, freut sich der Dritte, in diesem Fall der 1. FC Union Berlin? Deren Trainer, Urs Fischer, zeigt mit seiner Aufstellung deutlich, was sein Team heute machen soll: Angreifen! Er setzt nämlich auf die beiden Sturmtanks Sebastian Polter und Sebastian Andersson von Beginn an.

15.15 Uhr: Besonders spannend verspricht das Ringen um die Aufstiegsplätze zu werden. Das ist zwar bislang eher ein Schneckenrennen, doch jetzt, auf der Zielgeraden, fallen endlich die Entscheidungen.

Die größte Frage ist dabei: Schafft es der HSV noch, eine durchwachsene Saison zu retten oder sind die Spieler dem mittlerweile sehr großen Druck schlichtweg nicht gewachsen und scheitern?

15.10 Uhr: Damit sind die Aufstellungen von 17 der 18 Zweitliga-Teams auf den offiziellen Kanälen der Vereine veröffentlicht worden. Nur Regensburg hinkt noch ein wenig hinterher...

15.03 Uhr: Bei den restlichen Partien geht es "nur" noch um die Ehre, Fernsehgeld und würdige Abschiede. Der 1. FC Köln empfängt zur Meistersause den SSV Jahn Regensburg, Holstein Kiel bekommt es mit Dynamo Dresden zu tun, der FC Erzgebirge Aue spielt gegen die SpVgg Greuther Fürth und der FC St. Pauli tritt gegen den VfL Bochum an.

14.58 Uhr: Ingolstadt hat zudem noch eine Restchance, den direkten Klassenerhalt zu schaffen. Dazu müsste allerdings der SV Sandhausen mitspielen, der mit Arminia Bielefeld ebenfalls eine schwere Aufgabe vor der Nase hat. Wenn Sandhausen verliert und die Schanzer ihre Partie gewinnen, beträgt der Rückstand vor dem letzten Spiel nur noch zwei Punkte. Sollte Sandhausen seine Begegnung hingegen gewinnen, hätte der SVS der vorzeitigen Klassenverbleib sicher.

14.54 Uhr: Der FC Ingolstadt 04 kann sich bereits den Abstiegsrelegationsplatz 16 sichern, wenn er sein Spiel gewinnt und Magdeburg bei Union nicht mehr als einen Punkt holt. Doch gegen den kampfstarken SV Darmstadt 98, der die zweite Hälfte der Tabelle anführt und noch ein paar Plätze (und damit TV-Geld) gut machen kann, dürfte das eine schwere Aufgabe werden.

14.50 Uhr: Im Keller muss der MSV Duisburg gewinnen, um die Klasse doch noch halten zu können. Es müsste aber wirklich alles für die Zebras laufen, damit sie auch in der kommenden Saison noch in der Zweiten Liga spielen. Zwei Siege müssten es sein. Dazu müsste die Konkurrenz beide Spiele verlieren. Das macht die Ausgangslage für den MSV ziemlich kompliziert. Zumal Gegner Heidenheim (Tabellenfünfter) befreit aufspielen kann...

14.45 Uhr: Deshalb ist der Ostkracher gegen Magdeburg für Union besonders wichtig. Können die Eisernen dem Druck standhalten und den FCM bezwingen, der selbst unter großem Druck steht und gewinnen muss, um den direkten Wiederabstieg zu verhindern?

14.42 Uhr: Die Aufstellungen zum vorentscheidenden Spiel um den Bundesliga-Aufstieg sind da! Der SC Paderborn 07 könnte sich mit einem Sieg über den Hamburger SV bereits den vorzeitigen Aufstieg sichern, wenn zeitgleich der 1. FC Union Berlin gegen den 1. FC Magdeburg verliert. Beim HSV soll Sturmtank Pierre-Michel Lasogga wieder für Tore sorgen.

Fotos: DPA

Wir suchen neue Kollegen in Hannover und Umgebung 2.427 Anzeige
Zweite Champions League in der Sommerpause? Spitzenklubs in Gesprächen! Neu
Randale-Bilanz der "Indymedia"-Demo in Leipzig: 13 verletzte Polizisten, sechs Festnahmen Neu
Dieses Dresdner Unternehmen sucht neue Mitarbeiter 9.654 Anzeige
Sieben Betrunkene sollen 36-Jährige auf Feld vergewaltigt haben Neu
"Quälerei!" Tierschützer entsetzt über UNESCO-Bewerbung Neu
Kinderpolizei kämpft gegen gnadenlose Drogenkartelle Neu
"Tatort: Unklare Lage": Packender ARD-Krimi über Attentäter und die Folgen einer Massenpanik Neu
Tragischer Unfall: Drei Tote auf Landstraße Neu
Junge Frau beim Online-Dating beleidigt, doch sie rächt sich verdammt clever Neu
Nach einem Jahr Auszeit: Vanessa Mai startet neu durch Neu
Beifahrer (19) stirbt bei Horror-Unfall: Opel kracht frontal in Audi, vier Schwerverletzte Neu
Prinz William bekommt von Queen neuen Titel verliehen Neu
Achtung Beifahrer! Dieses Verhalten kann Euer Leben zerstören Neu
"Bares für Rares"-Star sieht schwarz für Meissner Porzellan Neu
Sieben Schafe offenbar von Wolf getötet Neu
Nach Klinik-Schock: Cathy Hummels hat großes Problem und hofft auf Hilfe ihrer Fans Neu
Hund sitzt Jahre im Tierheim fest, weil sein Aussehen alle stört Neu
Leben auf dem Mond? In diesem Dorf wird es getestet Neu
Kurt Biedenkopf exklusiv: "Ich bin stolz darauf, die Menschen erreicht zu haben" Neu
Seine Mutter bemerkte Feuer, doch es war schon zu spät: Junge (7) stirbt bei Wohnhausbrand Neu
Grausige Entdeckung nach Brand: Feuerwehr findet Leiche Neu
Mark Forster ganz offen über den Tod: "Einfach zum Sondermüll fahren" Neu
FC Bayern zerlegt Schalke: Trainer Hansi Flick lobt und blickt schon nach vorne! Neu
Coronavirus und Co.: Kampf gegen die unsichtbaren Gegner im Körper Neu
RB Leipzig: Trainer Nagelsmann stellt nach Pleite sein Team infrage Neu
Lehrerin hatte Sex mit sechs verschiedenen Schul-Jungs Neu
Mindestens 30 Tote und zahlreiche Vermisste nach heftigen Überschwemmungen Neu
Jan Fedder (†64): Dann laufen die neuen Folgen vom "Großstadtrevier" Neu
Chihuahua "Norbert" kaltblütig mit Stock erschlagen: Prozess um toten Hund wird zur Lachnummer Neu
Das Coronavirus hat Europa erreicht: Alle News rund um die mysteriöse Krankheit 7.816
Torwart Markus Schubert leitet Schalke-Debakel in München mit Riesen-Patzer ein! 12.455
Demontage! FC Bayern schießt Schalke ab und rückt RB Leipzig auf die Pelle 2.986
Ausgesetzte Hündin zieht verzweifelt Käfig mit Welpen mit 9.551
Laura Müller und Michael Wendler bekommen 'ne eigene Show 6.227
Madonna-Konzert kurzfristig abgesagt 2.178
"Indymedia"-Demo randalierte durch Leipzig: Sechs Polizisten verletzt, eine Festnahme 18.912 Update
RB Leipzigs Serie gerissen! Tabellenführer verliert bei Angstgegner Frankfurt 1.568
Klaus Gjasula stellt schmeichelhaften Bundesliga-Rekord ein 1.663
Angefrorene Kätzchen mit heißem Kaffee gerettet 35.098
Greenpeace nimmt mit Protestaktion billiges Fleisch ins Visier 740
Ross Antony bei Riverboat: "Ich habe stundenlang geweint!" 3.700
Skandal-Auftritt in Kitzbühel: Sido spielt die Hitler-Karte und läuft Sturm gegen das Publikum 27.403
DSDS-Kandidatin strippt breitbeinig im TV und bekommt fette Quittung! 3.816
Energie Cottbus reagiert auf Moser-Abgang und holt Union-Legende Jan Glinker! 1.606
Helge Schneider lebte früher in Armut: "Ging im Schlafanzug zur Arbeit" 1.503
Frau warnt mit Horror-Fotos vor dem Fingernagel kauen 21.655
Frau lässt sich Burger liefern und wirft ihn gleich wieder weg 21.615
Frau rennt verwirrt umher: Polizei findet drei tote Kinder! 10.538