Paderborn steigt trotz Pleite auf! Union knapp gescheitert 5.112
"Polizeiruf 110"-Star Wolfgang Winkler ist tot Top
Feuerwehrmann in Augsburg getötet: Frau muss zusehen Top
Diese heiße Show kommt auch in Deine Stadt (wenn Du Glück hast) 25.048 Anzeige
"Toni, du bist einfach eine Schlampe": Liebes-Krise bei GZSZ? Top
5.112

Paderborn steigt trotz Pleite auf! Union knapp gescheitert

Liveticker zum 34. Spieltag der 2. Bundesliga zum Nachlesen

Der SC Paderborn ist trotz einer 1:3-Pleite bei Dynamo Dresden in die 1. Bundesliga aufgestiegen, weil der 1. FC Union Berlin beim VfL Bochum nur 2:2 spielte.

Von Stefan Bröhl

Dresden - Die letzten wichtigen Entscheidungen in der 2. Bundesliga sind gefallen. Der SC Paderborn 07 ist in die 1. Bundesliga aufgestiegen und hat den Durchmarsch von der 3. Liga bis in Deutschlands Eliteklasse geschafft - und das trotz einer Niederlage!

Der SC Paderborn 07 ist aufgestiegen! Der 1. FC Union Berlin bekommt es in der Relegation mit dem VfB Stuttgart zu tun.
Der SC Paderborn 07 ist aufgestiegen! Der 1. FC Union Berlin bekommt es in der Relegation mit dem VfB Stuttgart zu tun.

Denn Dynamo Dresden schlug die Elf von Trainer Steffen Baumgart vor allem dank eines überragenden Baris Atik mit 3:1, weshalb der SCP am Ende gehörig zittern musste.

Danach hatte es lange Zeit nicht ausgesehen, denn der 1. FC Union Berlin lag beim VfL Bochum bis in die 83. Minute mit 0:2 zurück und zeigte eine schwache Leistung.

Doch innerhalb von drei Minuten glichen die Eisernen aus und machten in Überzahl nochmal richtig Druck, hatten sogar noch eine Großchance, konnten die Begegnung aber nicht mehr zu ihren Gunsten entscheiden, weshalb der Jubel der über 2000 SCP-Fans im Rudolf-Harbig-Stadion keine Grenzen mehr kannte.

Im Abstiegskampf verpasste es der FC Ingolstadt 04, sich für seine Aufholjagd belohnen und verlor letztlich verdient mit 2:4 beim 1. FC Heidenheim. Weil der SV Sandhausen zeitgleich ein 2:2 beim SSV Jahn Regensburg holte, sicherte sich der SVS endgültig den Klassenerhalt.

Die Schanzer bekommen es in der Relegation hingegen mit dem selbstbewussten und torgefährlichen SV Wehen Wiesbaden zu tun.

Alles, was in diesen vier entscheidenden Begegnungen passierte, folgend nachzulesen im TAG24-Liveticker.

17.23 Uhr: Abpfiff in Bochum, es bleibt beim 2:2! Kurz vor dem Abpfiff hatte Unions Suleiman Abdullahi noch eine Großchance, scheiterte aber an VfL-Keeper Riemann, der Paderborn damit den Aufstieg sicherte.

Denn trotz der 1:3-Niederlage in Dresden ist der SCP aufgestiegen und von der 3. Liga bis in die 1. Bundesliga durchmarschiert!

17.22 Uhr: Nur noch eine Minute! Union kommt momentan nicht mehr entscheidend vor das Bochumer Tor. In Dresden ist das Spiel aus, Dynamo hat Paderborn mit 3:1 geschlagen.

17.18 Uhr: Union macht Druck, braucht nur ein weiteres Tor, um doch noch direkt aufzusteigen. Die Bochumer Konter bleiben aber gefährlich. Zittern bei den Union- und Paderborn-Fans ist in der Nachspielzeit angesagt. Den Eisernen bleiben noch vier Minuten.

17.15 Uhr: Tor in Heidenheim! Die Vorentscheidung im Kampf um den Abstiegsrelegationsplatz! Die Hausherren treffen durch den ehemaligen Schanzer Robert Leipertz zum 4:2 gegen Ingolstadt. Der FCI muss damit in die Relegation gegen den Drittliga-Dritten SV Wehen Wiesbaden.

17.13 Uhr: Tor in Bochum! Union gleicht zum 2:2 aus. Nach einem Eckball kommt Joshua Mees am Sechzehner an den Ball, zieht ab und trifft, obwohl Manuel Riemann noch am Leder war.

In Regensburg gleicht Sandhausen durch das zweite Tor am heutigen Tag von Kevin Behrens zum 2:2 aus und bleibt damit Stand jetzt in Liga zwei.

17.11 Uhr: Tor in Heidenheim für den FCH! Arne Feick köpft eine Ecke zum 3:2 gegen Ingolstadt ein!

In Bochum rehabilitiert sich Prömel für seinen Fehler vor dem Elfmeter und trifft zum 1:2-Anschlusstor für Union!

17.04 Uhr: Tor in Heidenheim! Marcel Gaus gleicht für Ingolstadt mit einem abgefälschten Schuss zum 2:2 aus! Nur noch ein Treffer und Ingolstadt würde die Klasse direkt halten.

Wegen Ausschreitungen zwischen den Fanlagern des 1. FC Magdeburg und 1. FC Köln musste die Partie kurzzeitig unterbrochen werden.
Wegen Ausschreitungen zwischen den Fanlagern des 1. FC Magdeburg und 1. FC Köln musste die Partie kurzzeitig unterbrochen werden.

17.00 Uhr: Gelb-Rot für Bochums Torschützen Silvere Ganvoula, dessen Ellenbogen im harten Zweikampf mit Unions Christopher Trimmel in dessen Gesicht landete.

Fans des 1. FC Union Berlin fackelten in Bochum viele bengalische Fackeln ab.
Fans des 1. FC Union Berlin fackelten in Bochum viele bengalische Fackeln ab.

16.52 Uhr: Tor in Dresden! Dynamo macht das 3:1 - und wieder ist es Atik, der die Kugel erst klasse halbrechts im Sechzehner annimmt und dann wuchtig in die lange Ecke versenkt. Der für den verletzten Zingerle zur zweiten Halbzeit eingewechselte SCP-Torwart Michael Ratajczak war chancenlos.

16.50 Uhr: Tor in Regensburg! Hamadi Al Ghaddioui köpft den Jahn gegen Sandhausen mit 2:1 in Führung. Nun braucht Ingolstadt in Heidenheim "nur" noch zwei Tore, damit einen Sieg und wäre gerettet.

16.47 Uhr: Tor in Heidenheim! Sonny Kittel erzielt mit einem schönen Distanzschuss den 1:2-Anschlusstreffer für Ingolstadt.

16.44 Uhr: Spielunterbrechung in Magdeburg! Zwischen Chaoten der Hausherren und Gästefans fliegen die Fäuste.

16.35 Uhr: Elfmeter in Bochum! Unions Grischa Prömel stellt sich extrem ungeschickt an, verliert erst im eigenen Sechzehner den Ball und anschließend den Durchblick, hält seinen Gegenspieler Lukas Hinterseer glasklar fest. Deutlicher wird es nicht. Silvere Ganvoula verwandelt den Strafstoß zum 2:0, obwohl Unions Torhüter Rafal Gikiewicz noch mit dem Arm dran war.

16.33 Uhr: Weiter geht's! Der Ball rollt wieder!

16.21 Uhr: Halbzeit auf allen neun Plätzen. Die Zwischenstände der anderen Spiele: HSV - Duisburg 1:0, Bielefeld - Kiel 0:0, Darmstadt - Aue 1:0, Fürth - St. Pauli 0:0 und Magdeburg - Köln 0:1.

16.13 Uhr: Tor in Regensburg! Der SSV gleicht durch Stürmer Hamadi Al Ghaddioui zum 1:1 aus! Nach Kopfballablage von Marco Grüttner tauchte der großgewachsene Angreifer frei vor SVS-Keeper Marcel Schuhen auf und knallte das Leder humorlos aus 15 Metern ins Netz. Schuhen war zwar noch mit den Fingerspitzen am Ball, konnte den Einschlag aber nicht mehr verhindern.

An der Ausgangslage ändert sich vorerst aber nichts. Sandhausen ist weiter 15., Ingolstadt 16.

16.08 Uhr: Tor in Dresden! Dynamo dreht das Spiel. Diesmal ist Atik nicht nur beteiligt, sondern startet nach herrlichem Pass von Haris Duljevic gegen Christopher Antwi-Adjej durch, sprintet am ebenfalls schnellen SCP-Flitzer vorbei und netzt dann frei auf Zingerle zulaufend sicher zum 2:1 für die SGD gegen Paderborn in die linke untere Ecke ein.

16.01 Uhr: Tor in Heidenheim! Andrich legt nach und trifft nach einem klasse Pass von Marc Schnatterer und starkem Tempolauf überlegt zum 2:0 in die lange Ecke. Ingolstadt damit weiter 16., Sandhausen als 15. gerettet.

15.58 Uhr: Tor in Heidenheim! Der FCH geht verdientermaßen in Führung. Patrick Mainka trifft sehenswert und artistisch per Hacke zum 1:0 gegen Ingolstadt, nachdem zuvor Sturmriese Robert Glatzel an FCI-Keeper Philipp Tschauner gescheitert war.

Einige Minuten zuvor hatte Robert Andrich bereits den vermeintlich ersten Treffer der Partie erzielt, der wegen Abseits aber nicht gegeben wurde. Eine korrekte Entscheidung.

15.55 Uhr: Tor in Bochum! Ex-Dynamo Anthony Losilla trifft zum 1:0 für den VfL gegen Union. Der Sechser lief mit viel Tempo in den gegnerischen Sechzehner, bekam den Ball unter Kontrolle und schoss ihn aus halblinker Position flach in die rechte Ecke ein. Union damit weiterhin Dritter.

15.49 Uhr: Tor in Dresden! Dynamo gleicht zum 1:1 aus. Baris Atik verschafft sich mit einer ansehnlichen Aktion nach einer Ecke am Sechzehner den nötigen Freiraum, zieht ab, trifft nur den Pfosten, doch vom Rücken von SCP-Keeper Leopold Zingerle prallt der Ball in den Kasten.

15.44 Uhr: In Bochum hatte der VfL durch Milos Pantovic die erste Großchance. Doch sein Heber geriet ein wenig zu hoch. Union hatte noch keine nennenswerte Offensivaktion.

15.41 Uhr: Tor in Dresden! Der SC Paderborn ist auf Kurs 1. Bundesliga. Philipp Klement zieht nach Vorlage von Mohamed Dräger aus 18 Metern ab und trifft platziert mit seinem 16. Liga-Saisontor in die rechte Ecke zum 1:0 für den SCP!

15.35 Uhr: Tor in Regensburg! Der SV Sandhausen geht in Führung. Mittelstürmer Kevin Behrens setzt sich gegen Sebastian Nachreiner und SSV-Keeper Philipp Pentke durch und erzielt mit viel Willen das 1:0 für den SVS, der damit sicher in der 2. Bundesliga bleiben würde.

15.30 Uhr: Der Ball rollt, der letzte Spieltag der 2. Bundesliga ist in vollem Gange!

15.25 Uhr: Nur nochmal für den Hinterkopf: Egal, wer es heute nicht direkt in die Bundesliga schaffen sollte: In den beiden Aufstiegsrelegationsspielen gegen den 16. der Ersten Liga, VfB Stuttgart, ist alles möglich.

15.21 Uhr: Auch bei den Fans des SC Paderborn ist die Euphorie groß. Über 2000 Anhänger begleiten den SCP nach Dresden und machen sich im Rudolf-Harbig-Stadion bereits lautstark bemerkbar.

15.16 Uhr: Union wird übrigens von über 5000 Fans, Sky spricht gar von 6000, nach Bochum begleitet und angefeuert. Zudem findet im Stadion an der Alten Försterei ein Public Viewing statt, das offensichtlich bestens besucht ist. Kein Wunder, ist der Eintritt doch frei und die Atmosphäre großartig.

15.11 Uhr: Die restlichen Spiele des Tages: Hamburger SV gegen den MSV Duisburg, Arminia Bielefeld gegen Holstein Kiel, SV Darmstadt 98 gegen den FC Erzgebirge Aue, SpVgg Greuther Fürth gegen den FC St. Pauli und der 1. FC Magdeburg empfängt den 1. FC Köln.

In all diesen Partien geht es "nur" noch um die Ehre und teilweise eine bessere Platzierung in der Abschlusstabelle.

15.06 Uhr: Wenn Union verliert, kann sich Paderborn in Dresden sogar eine Pleite mit sechs Toren Unterschied leisten und würde dennoch aufsteigen. Bei einem Unentschieden von Union in Bochum gilt dies übrigens auch. Der SCP hat alle Asse in der Hand. Doch spielt auch der Kopf mit?

15.02 Uhr: Das Spiel, auf das sich die meisten Augen richten und das die größte Spannung verspricht, steigt in Dresden. Dynamo empfängt den SC Paderborn, der mit einem Sieg den Durchmarsch von der 3. Liga in die 1. Bundesliga feiern kann.

14.58 Uhr: Kommen wir zum Aufstiegsrennen. Der 1. FC Union Berlin hat den direkten Gang in die 1. Bundesliga nicht mehr in der eigenen Hand. Doch mit einem Sieg beim VfL Bochum und einem gleichzeitigen Ausrutscher des SC Paderborn in Dresden könnte es doch noch zu einem eisernen Freudentaumel kommen.

14.53 Uhr: Auch ein hoher Sieg mit vier Toren Unterschied könnte den Schanzern den Klassenerhalt bescheren, wenn Sandhausen nur ein Unentschieden holt.

Das ist zwar nicht unmöglich, aber unwahrscheinlich, weil Heidenheim mit einem Dreier noch am Hamburger SV vorbeiziehen und Vierter in der Abschlusstabelle werden könnte. Zudem lässt sich der FCH nicht so einfach abschießen.

14.50 Uhr: Der FC Ingolstadt 04 war zuletzt gut in Form und konnte die Qualität, die in dieser Mannschaft steckt, zum Saisonende hin endlich auf den Rasen bringen. Eventuell gerade noch rechtzeitig, um den direkten Klassenerhalt zu schaffen. Ein Sieg beim starken Fünften 1. FC Heidenheim würde reichen, wenn Sandhausen zeitgleich verliert.

14.45 Uhr: Der SV Sandhausen hat den direkten Klassenerhalt in der eigenen Hand. Ein Sieg beim Tabellenachten SSV Jahn Regensburg und der SVS ist nicht mehr vom rettenden Rang 15 zu verdrängen. Doch schon ein Unentschieden könnte zu wenig sein.

Fotos: DPA

Wofür stehen die Leute denn hier Schlange? 30.635 Anzeige
25-Jaehriger randaliert in Wuppertal: Polizei erschießt Hammer-Mann Top
Dein Horoskop: Das steht für Dich heute in den Sternen Top
Auf dieses Boxspringbett gibt's 70 Prozent 1.701 Anzeige
Tierärztin gibt Job auf und wird Hutverkäuferin Neu
Perfides Spiel mit der Liebe: So locken Loverboys junge Frauen in die Prositution Neu
Wir sind schon dabei! Wer will unser Team noch verstärken? Anzeige
Horror-Tat in Augsburg: Ehefrau nicht vernehmungsfähig, Polizei kündigt Fahndung an Neu
Leichenfund im Rhein: Jetzt ist klar, was passierte Neu
Fernseher & Co.: Heute gibt's Technik in Gotha bis 80% günstiger 4.402 Anzeige
Dreiste Diebe stehlen Therapie-Hund von autistischem Mädchen (11) Neu
Katja Krasavice stolz: "Ich zahle meiner Mutter ihre Schulden!" Neu
Lecktücher und Kondome gratis? Häme im Netz für kuriosen Antrag auf SPD-Parteitag Neu
Hier bekommen die ersten 200 Kunden einen 10 Euro-Gutschein geschenkt! 1.626 Anzeige
Riesenschlitten aus dem Vogtland hilft bald Russen in der Antarktis Neu
Horror-Unfall! 19-Jähriger tot, drei Teenager in Lebensgefahr Neu
Was passiert in Cottbus-Willmersdorf? Heute wollen alle in diesen Markt! 1.612 Anzeige
Sah aus wie eine Bombe: Verdächtiges Paket in Zugtoilette legt Hauptbahnhof lahm Neu
TV-Fauxpas: Sportschau-Moderator Opdenhövel verrät Bayern-Ergebnis Neu
Wenn Muslime zu Christen werden: Richter prüfen Aufrichtigkeit von Flüchtlingen Neu
Künstler isst 120.000 Dollar teure Banane Neu
Grünkohl: Die Vitaminbombe des Winters Neu
N-Körbchen-Girl Amber: So hardcore ist sie in Wahrheit Neu
Kassen-Automaten im Supermarkt: So wenig Menschen nutzen sie wirklich Neu
Mann wirft Hund in Käfig in Fluss, dann taucht ein anderer Hund auf Neu
Mann liegt blutüberströmt vor Supermarkt, Täter auf der Flucht Neu
So sexy startet Bohlen-Seitensprung in den Tag Neu
Welcher Star trägt hier plötzlich rosa Klamotten mit Bärchen drauf? Neu
RB Leipzigs Nagelsmann nimmt sich Werner zur Brust: "Gibt Dinge, die wir besprechen werden" Neu
Medizinisch selten: Welpe kommt grün auf die Welt, jetzt sieht er so aus Neu
Melanie Müller: So hat die Mutterrolle die Dschungel-Queen verändert Neu
Diese süßen Augen bleiben für immer zu: Baby-Giraffe Jazz ist tot Neu
Schreckliches Drama: Kleines Mädchen (†5) stirbt kurz nach Weihnachtsfeier Neu
Künstliche Intelligenz im Weltraum: Wie CIMON 2 den Mensch zum Mars begleiten könnte 12
Nach Serie von Brandstiftungen mit 15 zerstörten Autos: Mann festgenommen 3.948
Tödlicher Crash auf A99: Auto überschlägt sich, zwei Männer sterben in Wrack 2.189
Horror-Unfall: Frau rast gegen Baum, schwangere Beifahrerin stirbt 17.429
Fahrzeug in Schulklasse geschleudert: Lehrer tot, neun Kinder verletzt 3.012
Brachte Ex sie aus Heimtücke um? Frau stirbt nach Messerstichen 1.751
Edeka verbannt Feuerwerk aus seinen Regalen 7.200
Er spielte Rachels Vater: "Friends"-Star Ron Leibman gestorben 1.170
Heiße Grüße: So feiert Mia Julia Nikolaus 3.657
Banker ist so gestresst, dass er seine gesamte Familie ermordet 2.628
Bayern-Pleite in der Nachspielzeit! Gladbacher Elfer sorgt für zweiten Flick-Dämpfer 2.136
BVB zaubert: Kantersieg für schwarze Borussia gegen Düsseldorf 648
Das Supertalent: Sie bedroht Bruce Darnell! 2.157
Schauspieler Robert Walker Jr. ist tot 2.965
So trauern Freundin Melanie und Kollegen um Currywurst-König Harry Schulz 4.559
Todesursache geklärt: So kam es zur Tragödie um Country-Sängerin Kylie Harris († 30) 7.508
Pädophiler Tweet: Urteil gegen Elon Musk ist gefallen 1.645
Dieser Hund hat einen Gendefekt, doch alle wollen ihn haben! 1.328
Frau missbraucht hilfloses Kind für Geld und streamt die Taten via Skype 4.322