Vollsperrung: Laster steht auf Autobahn in Flammen!

Gruibingen - Lkw in Flammen! Im baden-württembergischen Gruibingen bei Göppingen geriet ein Lkw auf der Autobahn 8 in Brand.

Die Feuerwehr versucht den Lkw zu löschen.
Die Feuerwehr versucht den Lkw zu löschen.  © SDMG

Wie die Polizei auf Anfrage von TAG24 mitteilte, ist die bisherige Brandursache noch unbekannt.

Doch aufgrund des Feuerwehreinsatzes sowie der starken Rauchentwicklung mussten die Beamten die A8 in Richtung Stuttgart komplett sperren.

Wegen der zu starken Rauchentwicklung, kam es auch in Richtung München zu Teilsperrungen.

Derzeit versucht die Feuerwehr, den in Brand geratenen Lkw zu löschen.

Nach Aussagen eines Polizeisprechers gab es allerdings keine Verletzte.

Vollsperrung der A8 in Richtung Stuttgart ist aufgehoben

Update 18 Uhr: Die Ursache des Brandes war ein technischer Defekt. Inzwischen konnte die Feuerwehr den brennenden Lkw löschen und seit zirka 17 Uhr ist auch die Vollsperrung der Autobahn 8 in Richtung Stuttgart aufgehoben. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf 100.000 Euro.

Lkw brennt auf der Autobahn 8 aus.
Lkw brennt auf der Autobahn 8 aus.  © SDMG

Titelfoto: SDMG

Mehr zum Thema Stuttgart Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0