Lkw rammt Arbeiter, der fliegt durch die Luft

USA - Dieser Mann kann drei Kreuze machen, dass er seinen Arbeitstag überlebt hat und er tausende Schutzengel bei sich hatte.

Der Bauarbeiter wurde von dem Lkw erwischt.
Der Bauarbeiter wurde von dem Lkw erwischt.  © Screenshot/YouTube/Storyful Rights Management

Der unbekannte Mann arbeitete an einer Schnellstraße im US-Bundesstaat Houston an einer Ampel, als unter ihm plötzlich ein Lkw lang fuhr.

Doch der war offenbar höher als gedacht und somit rammte er den Mann in luftiger Höhe. Lkw-Fahrer Andrew Wolf, der hinter dem Truck unterwegs war, nahm den schlimmen Unfall mit seiner Dashcam auf.

Im Interview mit "ABC" erzählte er jetzt: "Wie man sieht, wurden einige Sicherheitsvorkehrungen ignoriert. Die Straße wurde nicht gesperrt."

Glücklicherweise war der Mann mit einem Gurt und einem Helm gesichert. Das rettete ihm wohl das Leben. Der Korb des Krans wurde allerdings stark beschädigt. Trümmerteile flogen umher.

Was in dem Video nicht zu sehen ist, der Fahrer des Unfall-Trucks blieb nachher stehen, um Hilfe zu rufen. Der Arbeiter kam ohne Verletzungen, dafür aber mit einem Schock davon.

Titelfoto: Screenshot/YouTube/Storyful Rights Management


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0