LKW fällt Baum und landet im Graben

In Höhe des Spanplattenwerkeskam der Brummi von der Straße ab.
In Höhe des Spanplattenwerkeskam der Brummi von der Straße ab.

Großenhain - Der Fahrer eines Lkw-Gespanns verlor Freitagvormittag die Kontrolle über sein Fahrzeug und landete prompt im Graben.

Gegen 10.20 war das tschechische Lkw-Gespann auf der B98 unterwegs Richtung Großenhain. In Höhe des Lampertswalders Spanplattenwerkes kam der Fahrer plötzlich von der Straße ab und rutschte in den Graben.

Bevor der Anhänger umkippte, fällte der mit Papierrollen beladene Laster noch ein Straßenbäumchen. Der Trucker überstand den Verkehrsunfall unverletzt.

Nun hat die Polizei die Ermittlungen aufgenommen. Ab dem späten Nachmittag beginnen die Bergungsarbeiten, mit einer Sperrung der Bundesstraße ist zu rechnen.

Die Polizei ermittelt nun den Unfallhergang. Ab dem späten Nachmittag beginnen die Bergungsarbeiten.
Die Polizei ermittelt nun den Unfallhergang. Ab dem späten Nachmittag beginnen die Bergungsarbeiten.
Der tschechische Brummi-Fahrer kam unverletzt mit einem Schrecken davon.
Der tschechische Brummi-Fahrer kam unverletzt mit einem Schrecken davon.

Fotos: Roland Halkasch


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0