Skandal bei der Bundeswehr! Oberleutnant als Terror-Verdächtiger verhaftet

Top
Update

Schon wieder! Pilot wirft Paar nach Zoff aus dem Flieger

Top

Todes-Rätsel geklärt: Deshalb verbrannte 65-Jähriger in Auto

Neu

Frau wacht auf und entdeckt Fremden unter ihrer Dusche

Neu

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

22.034
Anzeige
9.902

Er wollte ein Menschenleben retten und wurde dabei zum Krüppel

Seit seinem schlimmen Autounfall auf der A4, sitzt dieser Schriftsteller im Rollstuhl. Hier seine bewegte Lebensgeschichte, die er jetzt in einer Autobiografie verarbeitet.

Von Antje Ullrich

Vor seinem Unfall war Sven Scheunig ein richtiger Frauenschwarm.
Vor seinem Unfall war Sven Scheunig ein richtiger Frauenschwarm.

Löbau - Sven Scheunig (47) ist ein Mann direkter Worte: „Ich bin ein Krüppel. Da muss man nichts schön reden“, sagt er trocken. Im August 1990 war der gelernte Motorenschlosser auf der A 4 schwer verunglückt. Er wollte bei einem Autounfall helfen, rettete sogar ein Menschenleben. 

Doch dann geschah ein Unglück und er wurde selbst zum Opfer. Ärzte prognostizierten ihm ein Leben im Rollstuhl. 

Dagegen kämpft er seit nunmehr 26 Jahren tapfer an, verarbeitete das Geschehene in seiner Autobiografie "Krüppelmemoiren". 

Ein mildes Lächeln: Wenn man Sven Scheunig (47) so sieht, glaubt man kaum, 
was für eine Odyssee an Qualen er bereits hinter sich hat.
Ein mildes Lächeln: Wenn man Sven Scheunig (47) so sieht, glaubt man kaum, was für eine Odyssee an Qualen er bereits hinter sich hat.

3. August 1990. 

Die Mauer war gefallen und die große Freiheit lockte. 

Auch Sven Scheunig folgte diesem Ruf, machte sich mit zwei Freunden auf den Weg nach Augsburg. 

Dort wollte das Trio Karten für ein Trash-Metal-Konzert besorgen. Von Löbau kommend, fuhren sie am Burkauer Berg auf die Autobahn. Es war schon dunkel. Plötzlich krachte es hinter ihnen. Sie stoppten.

Sven zögerte nicht, sprang aus dem Auto und eilte zum Unfallauto. Dort zog der gebürtige Görlitzer zunächst die Beifahrerin heraus, wollte dann dem Fahrer helfen, als es passierte: Ein weiteres Auto schleuderte in die Unfallstelle, erwischte Sven. "Ich dachte, das war‘s", erinnert er sich.

Eigentlich mag er ihn nicht! Doch nach Unfällen und Operationen ist Sven 
Scheunig auf seinen Rollator angewiesen.
Eigentlich mag er ihn nicht! Doch nach Unfällen und Operationen ist Sven Scheunig auf seinen Rollator angewiesen.

Ein Leben im Rollstuhl?

Der damals 21-Jährige überlebte schwer verletzt. 

Erst Wochen später wachte er im Krankenhaus auf. Diagnose: Schädel-Hirn-Trauma dritten Grades aufgrund von Schädelbrüchen mit Hirnquetschungen und -blutungen. Er konnte nicht mehr laufen, sprach nur schwer verständlich (Aphasie). „Die Ärzte meinten, ich würde für immer im Rollstuhl sitzen“, erzählt Sven Scheunig.

Das wollte er nicht hinnehmen. Noch im Krankenhaus begann er zu trainieren – erst aufstehen, dann erste Schritte mit Krücken. Bald konnte er ohne Hilfsmittel laufen. 

"Das sieht dann etwas torkelnd aus und die Leute denken, ich wäre betrunken", bedauert er. "Als Behinderter ist man eben immer dumm und blöd."

Doch er kämpfte weiter, begann seine Erlebnisse aufzuschreiben: vom Unfall, dem Fernbleiben seiner Freunde, Frauenbekanntschaften, Vorurteile und die Isolation. Seine "Krüppelmemoiren" entstanden. 

1996 schrieb er sich sogar für ein Germanistikstudium an der TU Dresden ein. Während dieser Zeit schrieb er sein Buch nochmal komplett um.

Mit seinem Liegefahrrad war Scheunig viel unterwegs. Doch Autofahrer 
übersahen ihn regelmäßig.
Mit seinem Liegefahrrad war Scheunig viel unterwegs. Doch Autofahrer übersahen ihn regelmäßig.

Herbe Rückschläge

Es schien endlich wieder bergauf zu gehen für Sven Scheunig. Doch es folgten herbe Rückschläge. Unfälle, vor allem mit seinem Liegefahrrad, und eine misslungene Operation am Kopf im Jahr 2004 warfen ihn zurück. Er musste sein Studium aufgeben. Inzwischen hört er schlecht, kann kaum ohne Hilfe laufen, benutzt einen Rollator. Starke Schmerzen quälen ihn jeden Tag. Therapien schlagen kaum noch an.

Kraft in dieser schweren Zeit geben ihm seine Freundin Heide (66), mit der er seit zwölf Jahren befreundet ist, ihm im Alltag hilft und pflegt, sowie seine Schriftstellerei und Schauspielerei. 

So gründete er 2013 die Gruppe „Don Quixotes Erben“, die von ihm geschriebene Kurzgeschichten präsentiert.

Ohne Computer könnte der Schriftsteller keine Bücher schreiben. Zu schlecht 
ist seine Motorik.
Ohne Computer könnte der Schriftsteller keine Bücher schreiben. Zu schlecht ist seine Motorik.

Nur zwei Wünsche

Und so hat Sven Scheunig nur zwei Wünsche: "Dass meine Schmerzen weg sind und ich auf der Bühne stehen kann", sagt der EU-Rentner, der in einer Ein-Raum-Wohnung in Dresden-Friedrichstadt lebt. 

An seiner Entscheidung vor 26 Jahren würde er hingegen, trotz all der Qualen, niemals rütteln. "Ich würde es immer wieder tun. Das ist einfach selbstverständlich", sagt er. 

Die Frau, die er damals gerettet hatte, dankte ihm später für seine Heldentat. Der Fahrer hatte nicht überlebt.

Fotos: privat, Eric Münch

Familie des Ermordeten überrascht den Killer mit einer großzügigen Geste

Neu

Mutter warnt Eltern vor Waschmittel: Kleiner Sohn fast blind

Neu

Auto rast in Stauende. Laster und drei Autos brennen aus

Neu

So wild feierte Kourtney Kardashian Geburtstag

Neu

So sieht Moderatorin Nazan Eckes ganz früh am Morgen aus

Neu

Aktenzeichen XY: Frau erkennt brutalen Killer im TV wieder

Neu

Du suchst was neues für Dein Auto? Dann schau mal hier!

14.819
Anzeige

Versuchter Gasanschlag: Tatverdächtiger streitet alles ab

Neu

Säuglings-Leiche aus Weißenfels: Baby kam durch "massive Gewalt" zu Tode

1.689

Nach Prügel-Skandal: So reagiert die Flug-Gesellschaft

1.719

Du hast schmerzen? Hier wird Dir geholfen!

12.571
Anzeige

Hier wird ein Wettermoderator während der Live-Schalte vom Blitz getroffen

3.762

Rückruf! Diese Babyschuhe sollten Eure Kinder nicht mehr tragen

1.869

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

16.256
Anzeige

Razzia und Festnahmen! Haben diese beide Fußballclubs bei Spieler-Transfers betrogen?

1.570

Zu wenige Haftplätze: Polizei muss abgelehnte Asylbewerber laufen lassen

2.149

Clean eating: Was ist das eigentlich?

2.158
Anzeige

Absoluter Rekord! So viel kassieren die Stars aus "Game of Thrones"

1.143

Wetten, dass Du dieses Eis noch nie gesehen hast... !?

2.425

Hier gibts den STARWARS BB-8 Droiden für zuhause!

4.064
Anzeige

Was ist denn auf dieser Ski-Piste in Sibirien los?

4.016

Grausames Familiendrama: Vater soll seine Kinder und dann sich selbst getötet haben

6.090
Update

Auf nach Dresden zur Tour-Premiere von Robbie Williams!

3.082
Anzeige

Forscher warnt: Allergien werden immer schlimmer

1.309

Urteil gefällt! Streamen bei Kinox.to und Co. ist rechtswidrig

8.471

Hier gibts 20% Rabatt auf Windeln!

2.575
Anzeige

Video: Die Tore, mit denen der BVB die Bayern aus dem Pokal schmeißt

2.275

Warum steht denn hier ein Panzer vor dem Reichstag?

4.110

Zwölf Tote und elf Verletzte bei Meuterei in Gefängnis

1.384

Bei Einsatz wegen Ruhestörung! Polizei erschießt Mann

7.497

Der neue Hit im Netz! Diese App verändert Dein Geschlecht

3.920

Fernseher in der Zelle! BVB-Bomber darf Dortmund-Spiel schauen

2.567

Ganz offiziell! Rocco Stark postet Knutsch-Bild mit seiner Neuen

6.398

Weil sie einen Tampon nutzte, wäre diese 14-Jährige beinahe gestorben

10.347

Diese Lehrerinnen hatten gemeinsam Sex mit einem 16-jährigen

15.699

Sensation! Deswegen ist Nudossi jetzt besser als Nutella

28.190

Zum Niederknien: easyjet klaut von der BVG und die revanchieren sich

4.196

27-jährige erinnert sich an jeden Tag ihres Lebens

5.106

Hat sich Elyas M'Barek diese heiße Moderatorin geschnappt?

11.742

30-Jähriger will sich beim IS ausbilden lassen: Knast!

1.818

Mann erzählt, dass seine Ehefrau ermordet wurde. Doch ein Detail entlarvt ihn als Killer

9.298

Erstes Liebes-Selfie: Sarah Lombardi zeigt sich mega verliebt

5.178

Auf dieses Futter sollten Eure Katzen dringend verzichten

10.970

Liebes-Comeback bei GZSZ? Anni und Jasmin kommen sich wieder näher!

2.702

Helene ist endlich auf Instagram! Und ihre Fans sind richtig sauer

7.642

Polen will Schüler militärisch ausbilden

1.359

Nach Sex-Skandalen in der Bundeswehr: Leipziger Generalmajor gefeuert

7.057

Psychisch Kranker kündigt Tod von Polizisten im Internet an

3.625

So verzweifelt versucht ein Bräutigam seine Hochzeitslocation loszuwerden

9.354

Aus Rache? Ertappter Dieb kehrt an Tatort zurück und legt Feuer

1.013

Neuer Schock bei "Alles was zählt": Auch dieser Serienliebling steigt aus

1.953

Angeklagter Flüchtling gibt zu: Ich habe bei der Einreise gelogen

5.358

Telefonleitungen tot! Landesweite Störung bei 1&1

10.850

Unglaublich, was dieses Mädchen mit dem Ball macht

3.252