Nach Terroranschlag in Barcelona: Polizei erschießt Verdächtigen

Top

Schock für Reinigungspersonal: Blutbad im Ferienflieger entdeckt

Top

Aus Dankbarkeit! Syrische Familie nennt Kind Angela Merkel

Top

Totale Sonnenfinsternis verdunkelt Teile der USA

Neu

Wenn Du willst, dass Deine Zähne so nicht aussehen...

51.879
Anzeige
3.512

Vandalen zerstören DDR-Wagons!

Löbau - Blinde Zerstörungswut stellt den Verein der Ostsächsischen Eisenbahnfreunde vor gehörige Probleme: Offenbar zwei junge Männer haben in drei historischen DDR-Waggons wilde Sau gespielt.
In diesem Zug der Ostsächsischen Eisenbahnfreunde in Löbau tobten sich Vandalen aus. Vereinsmitglied Hans-Günther Besser ist entsetzt.
In diesem Zug der Ostsächsischen Eisenbahnfreunde in Löbau tobten sich Vandalen aus. Vereinsmitglied Hans-Günther Besser ist entsetzt.

Von Andrzej Rydzik

Löbau - Blinde Zerstörungswut stellt den Verein der Ostsächsischen Eisenbahnfreunde vor gehörige Probleme: Offenbar zwei junge Männer haben in drei historischen DDR-Waggons wilde Sau gespielt. Scheiben und Türen zerschlagen, die Innenverkleidung rausgefetzt. Ohne Hirn mehr als 10 000 Euro Schaden angerichtet!

Entsetzen und Frust sind bei den Vereinsmitgliedern groß angesichts der Schäden. Die beiden Täter waren auf dem Gelände am Löbauer Bahnhof unterwegs, knackten einen der Waggons eines dort abgestellten Zuges.

„Weil wir die Wagen für den ständigen Einsatz brauchen, waren sie besonders gesichert“, so Vereins-Chef Alfred Simm (61).

Die Vandalen rissen unter anderem Verkleidungen in drei DDR-Waggons raus.
Die Vandalen rissen unter anderem Verkleidungen in drei DDR-Waggons raus.

„Offenbar haben die Vandalen mit einer zurückgelassenen Eisenstange zunächst einige Übersatzfenster zerstört, die Verkleidung auch rausgerissen. Anschließend haben sie die mit Ketten gesicherten Zwischentüren der Waggons zerschlagen.“

Ein Vereinsmitglied, das nicht ganz zufällig auf dem Gelände war, hörte Knallgeräusche, sah schließlich zwei Männer vom Zug weglaufen. Er verfolgte sie, konnte die Vandalen aber nicht fassen.

„Wir werden ständig von Graffiti gebeutelt, kontrollieren deshalb Tag und Nacht die Züge. Aber der jetzige Schaden setzt allem die Krone auf. Drei DDR-Reisezugwagen sind vorerst nicht einsatzfähig, völlig verwüstet“, sagt der Vereins-Chef restlos bedient.

Ermittler der Bundespolizei haben sich des Falles angenommen.

Fotos: Christian Essler, TNN

Nach Air-Berlin-Insolvenz: Schokoherzen für 500 Euro bei Ebay

Neu

Zwischen Sperma und Kaffee: Schweizer entwickelt Businessplan für Blowjob-Quickie

Neu

Fünf Zentner schwere Fliegerbombe gefunden!

Neu

Flugzeug bricht Landung wegen Rasenmäher ab

Neu

Tag24 sucht genau Dich!

48.199
Anzeige

Frau begrapscht: Diese Band unterbricht ihre Show und droht mit Rausschmiss

Neu

Drei Babys sterben im Krankenhaus: Die Polizei hat einen schrecklichen Verdacht

Neu

Dramatisch! Nach den Bienen sind nun auch diese Tiere bedroht

Neu

Streik-Ende im Einzelhandel: Gedämpfte Euphorie nach Lohnerhöhung

Neu

Betrug bei Pilotprojekt? Datenschützer fordern sofortigen Abbruch

Neu

Entdecke Deine Freiheit! Diese Gemeinschaft hilft Dir dabei.

4.805
Anzeige

Fremdenhass! Syrische Familie findet außer Post auch das im Briefkasten

Neu

Massenschlägerei in Asylbewerber-Unterkunft: Polizei setzt Pfefferspray ein

Neu

Total Pink! Außergewöhnlicher Delfin entdeckt

Neu

Highfield-Dealer lässt Katze und Drogen im Auto zurück

Neu

Vater und Sohn mit tausenden Trump-Ecstasypillen erwischt

Neu

Werden Heilpraktiker jetzt verboten?

Neu

Internationale Fahndung: Mörder-Auto in Dresden gefunden

Neu

Diese Vornamen passen perfekt zu Deinem Sternzeichen

Neu

Beil-Angriff: Sohn attackiert die eigenen Eltern im Schlafzimmer

1.012

Nach Schock-Meldung: Nun doch keine Erhöhung der TV-Gebühren?

1.115

Hessen-Polizei entschuldigt sich bei RB Leipzig für Werner-Schmählied

1.646

4-jähriges Kind beim Einparken überrollt

278

Wird die BER-Eröffnung nochmal verschoben, gibt es dann kein Geld mehr?

1.121
Update

Sowjetisches Ehrenmal mit Hakenkreuzen beschmiert

132

Schüsse auf Dynamo-Profi Wachs: Täter muss lebenslang ins Gefängnis

3.772

Acht Kinder sind Waisen: Unfall-Fahrer weiß nichts mehr

5.427
Update

Weil er ins Auto pinkelt: Herrchen sprüht Hund Shampoo ins Gesicht

2.363

Hat Rapper Hassan Annouri einen Mann fast tot geschlagen?

886

Wie süß! So groß sind die Zwillinge von Jérôme Boateng schon

2.781

Höxter-Prozess: Nächster Verhandlungstermin erst im September

136

Diese süße Liebeserklärung verschickt Kate Hall

1.844

Ein Detail auf diesem Bild bringt derzeit viele Menschen zum Lachen

4.715

16-Jähriger "leiht" sich Papas Auto und baut Unfall

1.806

Edle Villa statt Knast: Millionen-Betrüger residiert im Luxus

5.048

Deswegen darf "Kleinstadt-Trump" nichts mehr posten

1.490

Experimentiert Berliner Medizinakademie mit illegalen Leichenteilen?

2.034

Auto rast in Frankreich in Bushaltestellen: Mindestens ein Toter

6.576
Update

Knall vorm Boarding: Schuss durchschlägt Fluggastbrücke am Flughafen Tegel

9.191

Wieso hängt an diesem Zettel ein Gebiss?

1.017

Frau schwer verletzt! Mercedes knallt gegen Mauern und Leitplanken

2.958

Böse Panne auf dem Airport! Lufthansa-Lkw rammt Airbus A380

17.785

Mutter wird nach Geburt in Krankenhaus-Fahrstuhl zerquetscht

9.652

Skandal auf der Wache? Polizisten grölen "Timo Werner ist ein H*rensohn"

8.512

Flammeninferno: Zwei Tote bei tragischem Lkw-Unfall

35.114

Perverser Radfahrer begrapscht Frau im Vorbeifahren

3.026

Gamer-Paradies! Ab morgen verkauft Aldi online Videospiele

1.469

Internationaler Haftbefehl! Mutmaßlicher Mörder immer noch auf der Flucht

4.622

Du willst Aschenbrödel oder ihr Prinz sein? Dann geh zum Casting!

1.707

Was macht denn Till Lindemann auf dem Dresdner Stadtfest?

14.460

Zwei Deutsche sterben auf ihrem Motorroller in Thailand

4.343

Mann will seinen Rollator vom Gleis holen, dann kommt der Zug...

3.626

So reagieren Fußball-Fans auf die Strafe der UEFA

6.202

Flugzeug-Absturz über den Alpen: Drei Tote

2.877