RB Leipzig behauptet sich an der Tabellenspitze

TOP

Polnische Rassisten verprügeln ausländische Studenten

NEU

Polizist droht besoffenen Fahrern mit Nickelback

NEU

Scharf! Wer tanzt denn hier oben ohne in den Advent?

NEU

Haben Özil und Ronaldo Steuern hinterzogen?

NEU
3.943

Rettet ein Sachse VW aus der Krise?

Zwickau/Chemnitz – Die einstige deutsche Autohauptstadt Chemnitz könnte bald wieder „Das Auto“ führen. Nach Medienberichten steht VW-Vorstandsboss Martin Winterkorn (68) wegen der „Dieselgate“-Affäre noch an diesem Freitag vor seiner Entlassung. Nachfolger könnte der gebürtige Chemnitzer und Porschechef Matthias Müller (62) werden.
Matthias Müller (62, li.) aus Limbach-Oberfrohna bei Chemnitz/Karl-Marx-Stadt steht bereit. Hier auf der IAA mit Bundeskanzlerin Angela Merkel (61, re.).
Matthias Müller (62, li.) aus Limbach-Oberfrohna bei Chemnitz/Karl-Marx-Stadt steht bereit. Hier auf der IAA mit Bundeskanzlerin Angela Merkel (61, re.).

Von Bernd Rippert

Zwickau/chemnitz – Die einstige deutsche Autohauptstadt Chemnitz könnte bald wieder „Das Auto“ führen. Nach Medienberichten steht VW-Vorstandsboss Martin Winterkorn (68) wegen der „Dieselgate“-Affäre noch an diesem Freitag vor seiner Entlassung. Nachfolger könnte der gebürtige Chemnitzer und Porschechef Matthias Müller (62) werden.

Wegen der Manipulationen mit dem Abgasausstoß der Dieselfahrzeuge in den USA ist die VW-Aktie innerhalb von zwei Tagen um 40 Prozent abgestürzt. Die Spekulationen verdichten sich, dass Martin Winterkorn für diesen Skandal seinen Kopf hinhalten muss.

Bisher dementiert Volkswagen diese Meldungen noch als „Schwachsinn“.

Doch die Berliner Zeitung „Tagesspiegel“ schreibt jetzt mit Berufung auf VW-Aufsichtsratskreise, dass der bisherige VW-Chef am Freitag gehen müsse und durch Matthias Müller ersetzt werde.

Nach dem VW-Skandal am Boden? Martin Winterkorn (68).
Nach dem VW-Skandal am Boden? Martin Winterkorn (68).

Am Mittwoch tagt zunächst das Präsidium des VW-Aufsichtsrates, am Freitag dann das ganze Kontrollgremium. Eigentlich sollte an diesem Freitag der Vertrag von Martin Winterkorn verlängert werden. Jetzt droht die Kehrtwende.

Der bisherige Porsche-Chef Matthias Müller sitzt seit März auch im VW-Vorstand. Während der Fehde zwischen Alt-Chef Ferdinand Piech und Martin Winterkorn im März heizte Müller die Spekulationen um seine mögliche Nachfolge auf den Chefsessel selbst an mit dem Satz „Ich schließe nichts aus und bin für nichts zu alt“.

Matthias Müller wurde noch in Limbach-Oberfrohna bei Karl-Marx-Stadt geboren. Doch seine Eltern gingen früh in den Westen, nach Bayern. Der Chemnitzer machte ab 1972 eine Ausbildung zum Werkzeugmacher bei Audi und legte danach eine beeindruckende Karriere hin: 2003 Chef der VW-Markengruppe Audi/Seat/Lamborghini, 2007 Generalbevollmächtigter bei VW, 2010 Chef von Porsche, 2014 Absatzrekord bei Porsche.

Derzeit befindet sich Matthias Müller übrigens in der VW-Zentrale in Wolfsburg. Vielleicht verlängert er seinen Aufenthalt dort bis Freitag – und dann auf unbestimmte Zeit.

Angela Merkel fordert rasche und volle Aufklärung

Bundeskanzlerin Angela Merkel (61, CDU)
Bundeskanzlerin Angela Merkel (61, CDU)

Bundeskanzlerin Angela Merkel (61, CDU) hat eine rasche und volle Aufklärung der Abgas-Manipulationen des Volkswagen-Konzerns gefordert. Merkel sprach sich "angesichts der schwierigen Lage" für "volle Transparenz" aus und forderte am Dienstag in Berlin: "Ich hoffe, dass möglichst schnell die Fakten auch auf den Tisch kommen."

Es sei richtig, dass Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) zusammen mit dem Kraftfahrzeugbundesamt die notwendigen Gespräche führe. Dies sei der einzige Weg, um auch Transparenz zu erreichen.

"Insofern sind alle notwendigen Maßnahmen an dieser Stelle eingeleitet - aus meiner Sicht, soweit ich das übersehen kann", sagte Merkel. Zu möglichen Auswirkungen des Skandals auf die deutsche Industrie äußerte sich die Kanzlerin nicht. VW hatte Abgas-Manipulationen an Dieselfahrzeugen in den USA zugegeben.

Fotos: imago, dpa

So schnitten die DSV-Adler in Klingenthal ab

NEU

Flammen-Hölle in Lagerhaus: Mindestens neun Tote 

NEU

Doppelte Rache! Er wandert wegen Porno ins Gefängnis

1.297

Grünen-Politiker wegen eines falschen Wortes bei Facebook gesperrt

1.590

Was zum Teufel?! Woher kommt all dieser Müll?

2.441

Nach Scheidung: Lugners giften sich im TV an

1.561

Kehren diese beiden Stars zu GZSZ zurück?

2.154

Wie Hannibal Lector! Gefangener treibt Wärterin in den Wahnsinn

2.366

17-Jähriger soll Maria vergewaltigt und getötet haben

5.385

Hier wird der CFC nach der Pleite in Münster empfangen

2.025

Rapper darf nicht ins Haus: Haben sich Kim und Kanye getrennt? 

596

Dieser Knirps hat jetzt schon eine Frisur wie ein Rockstar

707

Penis ans Knie gerutscht: Mann glaubt, verflucht zu sein

4.825

Dieses Weihnachtsrätsel macht Euch garantiert verrückt

877

Weit unter Null! Jetzt wird es bitterkalt in Sachsen

5.996

Chancentod Dynamo verliert Heimspiel in München

6.418

Darum kann Sarah Lombardi jetzt wieder strahlen

13.769

CDU plant harten Kurs gegen Flüchtlinge

2.802

So heiß strippt Ronaldos Ex in diesem Adventskalender-Video

1.626

Illegale Preisabsprachen? Fall Radeberger vor Gericht

1.285

Jetzt gibt es die beliebten Einhorn-Kondome in der Drogerie zu kaufen

1.547

Angst vor Atomunfall? NRW ordert Jodtabletten nach

361

Schalke ist Leipzigs bisher schwerster Gegner

1.094

Zwei Flüchtlinge auf Güterzug von Lastern überrollt

4.801

TAG24-Interview: Olaf Schubert erklärt uns die Frauen

1.660

Auto mit vier Insassen stürzt in Elbe! Ein Toter 

6.719

Ist der Mörder der 19-jährigen Medizinstudentin Maria L. gefasst?

5.914

Unbedingt anlassen! Mit diesem Kleidungsstück kommen Frauen deutlich häufiger

10.307

Dieses irre schwere Fotorätsel treibt das Netz in den Wahnsinn

8.035

Geheime Papiere aufgetaucht: Hat die Bundeswehr schwule Soldaten bewusst diskriminiert? 

1.541

BKA veröffentlicht Zahlen: 877 Angriffe gegen Aslyunterkünfte

2.098

Fastfood-Riese lässt Essen schon bald nach Hause liefern

2.821

Justizminister: Wer Rettungskräfte angreift, soll in den Knast

1.673

Neuhaus warnt vor angeschlagenen Löwen

2.723

Opa Herwig (71) will das neue Supertalent werden

1.395

Eklat in Jena! Scharfer Gegenwind für Merkel

12.831

Ist diese Barbie gefährlicher als Donald Trump?

6.524

Diese vier Städte wollen Diesel-Autos verbieten

6.469

Diese Spiele könnt ihr jetzt bei Facebook zocken

818

Rundfunkrat schießt scharf gegen Burka-Sendung

3.794

Das passiert mit Frauen, die zu wenig Sex haben

18.873

Brennender Hühner-Transport mit Schneebällen gelöscht

2.100

Diese neue Schokolade soll nicht dick machen

1.713