Hiobsbotschaft für Angestellte: TV-Hersteller Loewe ist pleite und stellt Betrieb ein! 131
Neues Palast-Statement: Harry und Meghan müssen Titel abgeben Top
Dschungelcamp Tag 9: Tödliche Spinne sorgt für Angst und Schrecken! Top
2 Tage lang gibt's hier Technik bis zu 53% billiger! Anzeige
Dschungelcamp 2020: Das verdienen die Stars bei "IBES" Top
131

Hiobsbotschaft für Angestellte: TV-Hersteller Loewe ist pleite und stellt Betrieb ein!

Traditionsunternehmen Loewe vor dem Aus

Der Fernsehbauer Loewe ist pleite. Das Traditonsunternehmen aus Kronach stellte kurzfristig den Betrieb ein.

Kronach - Der Fernsehhersteller Loewe ist pleite und will zum Wochenende kurzfristig den Betrieb einstellen. Dem oberfränkischen Traditionsunternehmen ist das Geld ausgegangen, wie aus einer am Dienstag veröffentlichten Mitteilung der Geschäftsführung hervorging. Demnach waren Gläubiger nicht gewillt, ein weiteres Darlehen zur Fortsetzung des Betriebs zu geben.

Der TV-Bauer Loewe ist pleite.
Der TV-Bauer Loewe ist pleite.

"Wir sind daher aus insolvenzrechtlichen Gründen zum Schutz unserer Gläubiger verpflichtet, den Geschäftsbetrieb voraussichtlich zum 01.07.2019 vorläufig bei geringster Kostenlast ruhend zu stellen", erklärte Geschäftsführer Ralf Vogt in einer Stellungnahme.

Die Geschäftsführung wollte die gut 400 Mitarbeiter am Dienstag bei einer Betriebsversammlung informieren.

Damit hat sich die Krise bei einem einstigen Pionier der Fernsehtechnik dramatisch verschärft.

Es ist nicht einmal klar, ob Loewe im nächsten Monat noch Gehälter zahlen kann: Laut Mitteilung von Vogt ist die Zahlung der Löhne und Gehälter "im Rahmen von Insolvenzgeld bis zum 01.07.2019 sichergestellt" - das ist der kommende Montag.

Bisher war bei Loewe ein Insolvenzverfahren in Eigenregie geplant, damit hätte Vogt weiter die Geschicke des Unternehmens lenken können. Nun ist ein reguläres Insolvenzverfahren eingeleitet, womit das Management die Kontrolle über das Unternehmen verliert.

Zum vorläufigen Insolvenzverwalter hat das Amtsgericht Coburg den Bayreuther Rechtsanwalt Rüdiger Weiß bestellt, wie auf der Justiz-Webseite "Insolvenzbekanntmachungen" nachzulesen ist. Die Geschäftsführung hofft aber nach wie vor auf einen Investor, der das Unternehmen retten könnte.

Fernseh-Bauer Loewe steht vor dem Aus

Der Fernseh-Hersteller Loewe steht vor dem Aus.
Der Fernseh-Hersteller Loewe steht vor dem Aus.

Zudem gibt es einen schweren Konflikt mit der IG Metall. Die Gewerkschaft war am Montag auf Konfrontationskurs gegangen und hatte das Vorgehen der Geschäftsführung scharf kritisiert. "Die IG Metall ist entsetzt über die aktuellen Entwicklungen", hatte der bayerische Bezirksleiter Jürgen Horn gesagt und bereits vor der Stilllegung gewarnt.

Das ist ein bei Unternehmenskrisen sehr ungewöhnliches Vorgehen der einflussreichen Gewerkschaft, das auf das Ausmaß des Konflikts schließend lässt.

Horn macht den britischen Finanzinvestor Riverrock für die Verschärfung der Krise verantwortlich: Laut IG Metall hat Riverrock Loewe in der Vergangenheit bereits mit einem zweistelligen Millionendarlehen ausgeholfen, ist nun aber nicht bereit, einen weiteren Kredit zu geben.

"Es deutet einiges darauf hin, dass der Finanzinvestor Riverrock abwartet, bis Loewe endgültig ausgeblutet ist, um erst danach mit den Trümmern des Unternehmens Geld zu verdienen", hatte Horn in seiner Stellungnahme gesagt. Eine Reaktion von Loewe oder Riverrock auf die Kritik gab es zunächst nicht.

Die Geschäftsführung hat noch ein Zukunftskonzept ausgearbeitet, aus dem hervorgeht, dass eine Fortführung der Produktion in Kronach unwahrscheinlich ist, auch wenn Loewe gerettet werden kann: Denn laut Vogt ist das Konzept "auf die Kernkompetenzen in den Bereichen Vertrieb, Marketing, Produktdesign und R&D (Forschung und Entwicklung) fokussiert". Von der Herstellung der Fernsehgeräte ist nicht die Rede.

Das 1923 gegründete Unternehmen war ein Pionier der Fernsehtechnik, hat jedoch seit langem mit der übermächtigen Konkurrenz aus Südkorea, Japan und China zu kämpfen. Vogt ist erst seit Ende Dezember im Amt. Eine erste Insolvenz in Eigenverwaltung hatte Loewe 2013 mit Hilfe eines Investors überstanden.

Die Technik in Loewe-Produkten ist längst nicht mehr nur Made in Germany. Erst im Februar hatte Vogt eine strategische Partnerschaft mit dem japanischen Elektronikhersteller Toyoichi bekannt gegeben, der unter anderem LCD-Displays liefert. Von der einst bedeutenden deutschen Konsumgüterindustrie sind nur wenige Hersteller verblieben. Neben Loewe stellt noch Metz TV-Geräte her, seit 2015 unter Regie eines chinesischen Eigentümers.

Fotos: DPA

Inventur-Ausverkauf bei MEDIMAX! Jetzt gibt's Fernseher & Co. mega günstig 4.638 Anzeige
Skispringen: Geiger verpasst Top Ten: Leyhe und Schmid springen in die Bresche Top Update
Rihanna schickt ihren Scheich wohl in die Wüste Neu
Zuschüsse, Prämien und ein aktives Miteinander: Hier solltet Ihr Euch bewerben! Anzeige
Müssen wieder Flüge gestrichen werden? Ufo kündigt erneut Streik bei Lufthansa an Neu
3:1 nach 0:1! RB Leipzig baut Tabellenführung im Ost-Derby aus 1.327
Dieser Chef schenkt Euch die Lieferung und den Aufbau aller Möbel! 5.580 Anzeige
Gesundheitsamt will HIV mit Gratis-Gummis bekämpfen: Regierung verbietet es! 579
Betrunkener schockt Polizei mit Promillewert und hat eine Bitte 3.425
Erling Haaland mit genialem BVB-Debüt: Das machte ihn in Augsburg zum Matchwinner 615
Tesla in Brandenburg: 200 Menschen gehen gegen "Giga-Fabrik" auf die Straße 182
Tier-Drama in den Alpen: Fuchs friert in beliebtem See ein! 5.931
Totenkopf-Flagge: FC St. Pauli steht auf britischer Anti-Terror-Liste! 1.491 Update
Schlangen-Alarm! Passantin öffnet zugeklebte Kiste und rettet Reptil damit das Leben 2.614
Haaland brilliert mit Dreierpack bei BVB-Aufholjagd! Tor-Spektakel in Augsburg 2.499
Frau geht mit Hund am Deich spazieren, wenig später ist sie tot 7.080
Schwestern jahrelang von Mutter, deren Lebensgefährte und Opa vergewaltigt 8.460
Notfall bei Hoffenheim gegen Frankfurt: Fankurve schweigt 13.826 Update
Daniela Katzenberger soll zeigen, wie fit sie ist: Töchterchen Sophia (4) zieht sie ab 1.930
Tödlicher Unfall: Frau gerät in Gegenverkehr und kracht gegen Laster 3.767
Frau kommt besoffen zur Entbindung, Neugeborenes (†) hat über drei Promille im Blut 40.507
Computer-Expertin sicher: Die Algorithmen fördern den Rassismus 1.012
Premiere für Jenny Frankhauser, doch sie findet's langweilig 705
Nazi-Banner an Traktoren? Bilder von Bauern-Demo sorgen für Ärger 17.386
"Nieder mit Rassismus": Protest gegen "Neger"-Wort in Köln 659
Penisprotzer Ennesto Monté ist sich sicher: Danni Büchner hält durch 1.274
RB Leipzigs Ex-Kapitän Dominik Kaiser kehrt in die 2. Liga zurück! 2.036
"TGIF": Warum freut sich Heidi Klum so sexy aufs Wochenende? 1.242
Melanie Müller übers Dschungel-Camp: "Danni Büchner zerstört sich selbst!" 4.947
Gibt's hier Drogen? Schriftzug an Münchner Apotheke sorgt für Verwirrung 1.184
Kunde bezahlt Leistung nicht, da rächt sich ein Maler auf diese Weise 2.876
Bus stürzt in zehn Meter großes Straßenloch: Neun Tote, ein Vermisster 3.064
Tragischer Frontal-Crash: Fahrer aus Auto geschleudert! 1.109
Nach Rücktritt: Rechtsextreme Drohungen gegen Ex-Bürgermeister gehen weiter 921
Erklingt auf St. Pauli bald wieder die Stimme von Jan Fedder (†64)? 2.228
Echt jetzt? Mark Forster stellte Lena Meyer-Landrut als "meine Cousine" vor 11.549
DSDS-Kandidatin: Sie erinnert Dieter Bohlen an Pietro Lombardi! 704
Schlitten kommt ohne Fahrerin im Tal an: Leiche im Schnee gefunden 14.627
24-Jährige Frau wird brutal überfallen, doch damit hat der Täter sicher nicht gerechnet 6.232
Mit Pistole bewaffnet: Überfall auf Tankstelle 249
Evakuierung im Dschungelcamp: Wie geht es weiter? 29.902
Taube mit Sombrero-Hut: Was hat es damit auf sich? 1.347
Mann liegt hilflos am Straßenrand: Als die Polizei ihn kontrolliert, muss er direkt in die Zelle 3.003
"Du warst ja mal sehr fett!" Cybermobbing gegen Love-Island-Julia 2.420
Die Boot 2020 in Düsseldorf: Die Wassersport-Trends im Überblick 200
Nackt-Fotos von Michael Wendler: Junge Studentin packt aus 14.431
Nur in Handtuch eingewickelt: Spaziergänger finden ausgesetztes Baby im Gebüsch 7.977 Update
Auf Pickup geladen: Spott und Häme für fetten ISIS-Führer 7.684
Aufatmen bei Hertha: Trainer-Lizenz von Klinsmann ist gültig! 825