Tragisches Ende einer Ausflugsfahrt: Motorradfahrer stirbt nach Crash Neu 100 Einsatzkräfte konnten es nicht verhindern: Fachwerkhaus bei Feuer zerstört Neu Golf rast in Fußgängerin und verletzt sie schwer 256 Bluttat im Wedding: Mann auf offener Straße niedergestochen 999 Hamburger Frühlingsdom startet cooles Gewinnspiel Anzeige
3.611

"Angriffe!" Das sagt Lok Leipzigs Präsident zu den Schulden-News

Regionalliga Nordost: FCL-Boss Thomas Löwe äußert sich zu angeblichem Schuldenberg

Der 1. FC Lok Leipzig hat sich nach einer Berichterstattung über angebliche Schulden im hohen sechsstelligen Bereich nochmals zu Wort gemeldet.

Von Nico Zeißler

Leipzig - Die Anschuldigungen sind hart, die Reaktion klar und deutlich: Die Führungsetage des 1. FC Lokomotive Leipzig distanziert sich weiter vehement vom angeblichen "Schuldensumpf", in dem sich der Regionalligist befinden soll. Am Montag hat nun Präsident Thomas Löwe (50) Stellung bezogen.

Werden in diesem Leben wohl keine Freunde mehr: Ex-Manager Wolf-Rüdiger Ziegenbalg (l.) und Lok-Präsident Thomas Löwe.
Werden in diesem Leben wohl keine Freunde mehr: Ex-Manager Wolf-Rüdiger Ziegenbalg (l.) und Lok-Präsident Thomas Löwe.

Der 50-Jährige bewertete im Gespräch mit dem "Lokruf" die jüngsten Berichterstattungen als "Angriffe auf unseren Verein". Die Medien würden mit Falschinformationen versorgt und diese würden ungeprüft in Umlauf gebracht werden.

Hintergrund: Der MDR hatte mit Ex-Manager Wolf-Rüdiger Ziegenbalg (69) über die finanzielle Lage der abstiegsbedrohten Probstheidaer gesprochen. Er legte interne Dokumente offen, die die prekäre Lage des Vereins untermauern sollten. Rund 790.000 Euro sind dort als Minus des letzten Geschäftsjahres ausgewiesen.

Löwe: "Wir haben positive Ergebnisse erzielt. Diese werden auch im Finanzbericht auf der Mitgliederversammlung am 23. November verkündet." Vor laufender Kamera wolle man jedoch nicht über Zahlen sprechen. Nur soviel: "Die Zahlen, die genannt wurden, muss ich zurückweisen", sagte der Präsident.

Der FCL befindet sich ohnehin schon im Rechtsstreit mit dem geschassten Ziegenbalg. Nach nicht einmal drei Monaten wurde der 69-Jährige nach internen Unstimmigkeiten im Mai freigestellt (TAG24 berichtete). Nun folgten seine vom Verein als falsch deklarierten Enthüllungen. Auch dagegen prüfen die Blau-Gelben rechtliche Schritte.

ETL-Boss kommt zum Gespräch - Eröffnung des Kunstrasenplatzes verschoben

Die Eröffnung des Kunstrasenplatzes wird sich verzögern.
Die Eröffnung des Kunstrasenplatzes wird sich verzögern.

Mit dem Boss des Hauptsponsors ETL werde schon am Samstag gesprochen werden - sicher auch über finanzielle Aspekte. Dann ist Franz-Josef Wernze (70) als Ehrengast anlässlich des 125-jährigen Vereinsjubiläums zu Gast in Leipzig.

Schlechte Neuigkeiten gibt es vom Kunstrasenplatz. Der sollte eigentlich schon im August eröffnet werden. Genehmigungen hätten gefehlt, wodurch sich alles nach hinten verschoben hat, bestätigte Thomas Löwe. Dieses Jahr werde man ihn - auch angesichts des bald eintretenden Frosts - nicht mehr in Betrieb nehmen. Man habe so lang auf sein neues Schmuckstück warten müssen, "die vier, fünf Monate hat es nun auch noch Zeit", sagte Löwe. Geplante Fertigstellung ist nun im kommenden März.

Sportlich läuft es für den ambitionierten Viertligisten derzeit wenig prickelnd. Die magere Bilanz aus zwei Siegen aus den letzten elf Ligaspielen und Tabellenplatz 15 nach 15 Spieltagen haben die Aufstiegshoffnungen schnell begraben. Derzeit liegt Lok 29 (!) Punkte hinter Ligakrösus Chemnitzer FC.

Doch der Präsident bekräftigt: "Die Jungs haben verstanden, dass wir nur mit Kampf da unten rauskommen." Die nächste Chance, den Kampfgeist zu beweisen, bietet sich am kommenden Sonntag, wenn ab 13.30 Uhr die Zweitvertretung von Hertha BSC zu Gast im Bruno-Plache-Stadion ist. Dann wird auch mit den Fans das 125 Jahre alte Bestehen gefeiert. Löwe: "Es sind einige Aktionen geplant."

Der Chef von Loks Hauptsponsor ETL, Franz-Josef Wernze, wird am Samstag mit der Vereinsführung über die aktuelle (auch finanzielle) Lage sprechen.
Der Chef von Loks Hauptsponsor ETL, Franz-Josef Wernze, wird am Samstag mit der Vereinsführung über die aktuelle (auch finanzielle) Lage sprechen.

Fotos: 1. FC Lok Leipzig, Picture Point

Großer Protest gegen Zerstörung von Braunkohle-Dörfern 111 Deshalb fällt ein neuer "Tatort" am Sonntag flach! 8.799 Riesige Rabattaktion: Was passiert am Sonntag bei MediaMarkt in Gütersloh? 2.591 Anzeige Großes Hummel-Sterben: Wer bestäubt dann überhaupt noch unsere Blüten? 1.419 Übler "Scherz" auf Autobahn: Leipzig wird zur "Messer-Stadt" 6.890 Dieses Team rockt das Radio: Jetzt auch im Livestream! 8.405 Anzeige Zehntausende demonstrieren gegen Urheberrechtsreform: Darum geht's in Artikel 13 1.255 Kreuzfahrtschiff vor Norwegen in Seenot: 1300 Passagiere müssen auf offenem Meer von Bord! 5.613 Update Angst vor einer Darmspieglung? Diese Alternativen zahlt die Kasse! Anzeige "Ich bin am Verzweifeln": Was ist nun wieder los bei Sara Kulka? 2.931 Uri Geller will Brexit wegzaubern! 481 Hättet ihr diesen Star erkannt? 2.675 Wen einkaufen nervt: In Hannover funktioniert diese Lösung bereits perfekt! 6.058 Anzeige Bremens Innensenator im Interview: Muss die DFL jetzt für Risikospiele blechen? 329 David Garrett endlich gesund! Moderatorin wird zum Fan 4.476 Tilly-Karnevalswagen bei Protest-Demo gegen May in London 123 Neue Details zum Kinderporno-Fall in Kita: Erzieher hatte zwei Pflegekinder! 1.487
Massenschlägerei auf Alexanderplatz: TANZVERBOT macht Ansage an Krawall-YouTuber 5.866 Eurofighter über Köln: Luftwaffe erklärt den Grund 3.701 Unzufrieden mit Bordell-Besuch: Mann fährt nach Hause und holt Messer 4.089 Horror! Mutter bemerkt während des Fluges, dass ihre Tochter verschwunden ist 8.637
Nach Freilassung des Schwagers: Keine Suche nach Rebecca am Wochenende 3.541 Es wird "immer schlimmer": Drama bei "Bauer sucht Frau"-Traumpaar! Farmer Geralds Anna in Klinik 31.026 Kartons als Statement? Demo mit 1500 Teilnehmern in Bremen 141 Rolf Becker im MDR Riverboat: "Das waren Ursula Karusseits letzte Worte an mich" 8.708 Irre Aktion: Mann zieht blank und rennt zu seinem Flugzeug! 1.149 Mann erpresst Mutter (17) solange, bis sie Sex-Videos mit ihrer Tochter schickt 8.674 Sieben Monate nach Liebes-Aus: Sind Micaela Schäfer und Felix Steiner wieder ein Paar? 1.122 Tödlicher Betriebsunfall: 54-Jähriger von Holzteil erschlagen 2.491 Überraschungs-Besuch bei DSDS-Proben: Wer schafft es ins Recall-Finale? 1.097 14-Jähriger "leiht" sich Papas Auto, rast der Polizei davon und baut Unfall 1.355 Blogger Benni (†28) verliert jahrelangen Kampf gegen Krebs: Das ist sein Appell an die Menschen! 13.574 Brummi-Fahrer passt nicht auf: Laster geht in Flammen auf, Feuer greift auf Autos über 3.550 Würgen, schlagen, beißen: Zugedröhnter Patient verletzt Sanitäter schwer 3.125 Feuer wütet auf Bauernhof: Hundert Schweine verenden qualvoll 1.095 "Fridays for Future": Werden demonstrierende Schüler nun bestraft? 1.428 Grifo kehrt von Freiburg nach Hoffenheim zurück! 1.006 Nach Kino-Flop: BVG macht sich über Til Schweiger lustig 4.683 Selfie aus der Hölle! Frau macht Foto von sich und kann nicht fassen, was sie darauf entdeckt 21.017 Betrunken am Steuer: Hyundai fliegt in Wald, zwei Schwerverletzte 1.789 "Haben gesagt, ich bin magersüchtig" So sehr hat sich GNTM-Enisa verändert! 4.952 Mann onaniert vor Frau in Flixbus: Unfassbar, wie Busfahrer und Hotline reagierten 5.657 Terrormiliz verliert letzte Bastion: Krieg gegen IS beendet? 1.855 Kein Scherz: Die Hauptstadt dieses Landes heißt nun anders! 2.200 Ratlos in Madrid: Argentinien blamiert sich bei Comeback von Superstar Messi! 915 Ermittler waren überrascht: Doping-Arzt verriet sich leichtsinnig selber am Telefon 1.426 Let's Dance: Tanzpartner von Ulrike Frank sorgt für Schockmoment! 3.412 Mobilfunk-Standard 5G: So rüstet Bosch seine Fabriken auf 73 Unglaublich! Polizistin hat Zahlenfolge mit 16.000 Stellen auswendig gelernt 1.781 Gnabry tief betroffen nach Rassismus-Vorfall: "Einfach traurig" 722 Horror-Crash: Comedian Ingo Oschmann verunglückt auf Autobahn 10.476