Nein! Supermodel Cara Delevingne trennt sich von ihren Haaren

Vor wenigen Tagen sah Cara Delevingne (24) noch so aus. Jetzt gab es allerdings einen Radikal-Haarschnitt.
Vor wenigen Tagen sah Cara Delevingne (24) noch so aus. Jetzt gab es allerdings einen Radikal-Haarschnitt.  © DPA

London - Guck dir die mal an! Supermodel Cara Delevingne (24) hat sich von ihren Haaren getrennt - und das aus einem guten Grund.

Die Britin hat ihren neuen Look zuerst auf Instagram präsentiert. Nachdem man in ihrer Story einen Büschel ihrer Haare auf dem Boden liegen sehen konnte, zeigte sich die 24-Jährige kurz darauf mit einem frechen Kurzhaarschnitt.

Bei dem Enthüllungsfoto sieht man das Model mit einem rosa-blonden Pixie, eckiger Sonnenbrille und einem Bandana-Tuch, alles übrigens ein Hinweis auf ihre neue Rolle als Schauspielerin ist.

Delevingne schnitt sich die Mähne nämlich nicht ohne Grund ab!

Derzeit dreht sie an dem neuen Kinostreifen "Life in a year". Darin spielt die Britin eine 17-Jährige, bei der Krebs diagnostiziert wird. Ihr Film-Charakter hat plötzlich nur noch ein Jahr zu leben. An ihrer Seite spielt niemand anderes als Will Smith`Sohn Jaden (18).

Warum es neben dem kurzen Schnitt auch noch eine andere Farbe sein musste erklärt die 24-Jährige im US Today-Interview: "Ich muss meinen Kopf für meine nächste Rolle abrasieren. Deshalb musste ich etwas verändern." Die rosa Färbung ist "nur so zum Spaß".

Ihr Fans sind zum Großteil mehr als begeistert: "Liebe diese Haare", schreibt ein User. "OH MEIN GOTT DAS STEHT DIR SO GUT", findet ein anderer.

Ob es auf ihrem Instagram-Account auch bald ein Bild von Cara mit Glatze gibt, bleibt abzuwarten. Nächstes Jahr soll der Film abgedreht sein.

Auf Instagram hat sich das Model mit seinem neuen Look präsentiert.
Auf Instagram hat sich das Model mit seinem neuen Look präsentiert.

Für den neuen Film ließ auch Will Smith' Sohn Haare


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0