Diese Kosmetik macht krank. Großbritannien will das jetzt ändern 2.080
Hammer-Beschluss: SC Freiburg darf neues Stadion nur eingeschränkt nutzen! Top Update
Jugendlicher klettert auf Güterzug und wird von Lichtbogen getroffen: Lebensgefahr! Neu
Bis zu 42 Prozent Rabatt: Saturn verkauft diese Artikel unschlagbar günstig 1.191 Anzeige
ICE von Kürbis getroffen: Über 100 Reisende kommen nicht weiter Neu
2.080

Diese Kosmetik macht krank. Großbritannien will das jetzt ändern

#Mikroplastik in Lebensmitteln und Kosmetik macht Mensch und Umwelt krank. #Großbritannien will das jetzt ändern.
Die Plastikteilchen verschmutzen die Gewässer und werden oft von Fischen aufgenommen.
Die Plastikteilchen verschmutzen die Gewässer und werden oft von Fischen aufgenommen.

London - Mikroplastik in Lebensmitteln und Kosmetik ist längst kein Geheimnis mehr. Die umweltschädlichen und nur millimetergroßen Plastikkügelchen will Großbritannien nun aus Zahncreme, Duschgel, Peeling, Gesichtscreme, Seife und Make-up verbannen.

Mikroplastik macht uns nicht nur krank, der Plastikmüll verschmutzt auch die Umwelt und die Meere im besonderen. Denn die winzigen Mikroplastik-Kügelchen gelangen oft ungehindert in die Kläranlage, landen in unseren Gewässern und gelangen so schließlich in die Nahrungskette. Dramatisch: Die Kügelchen können zu physiologischen Störungen und Tumorbildung führen.

Immerhin kommt jetzt ein Vorstoß aus Großbritannien. Geplant ist ein Verbot von Mikrokügelchen in Kosmetikprodukten, die "abwaschbar" sind. Also unter anderem Duschgels, Zahnpasta und verschiedene Reinigungsprodukte.

Grund für die Aktion der britischen Regierung: Neue Untersuchungen belegen die Gefährdung der menschlichen Gesundheit durch Mikroplastik.

Die Verbraucherplattform Codecheck hat von 2014 bis 2016 über 103.000 Kosmetikprodukte verglichen. Erschreckendes Ergebnis: Jedes dritte Gesichts- und jedes zehnte Körperpeeling enthält Mikroplastik in Form von Polyethylen. Die kleinen Fasern stecken außerdem in jedem vierten Duschgel und jedem zehnten Make-up.

Betroffen sind bis zu 90 Prozent aller Produkte.

Die britische Regierung will nun untersuchen lassen, welche Produkte von dem Verbot betroffen wären.

Das Verbot soll in Form eines neuen Gesetzes bereits im nächsten Jahr in Kraft treten: Ab 30. Juni 2018 dürfen keine Kosmetikartikel mit Mikroplastik verkauft werden.

Hersteller und Verkäufer, die sich nicht daran halten, müssen mit Sanktionen rechnen.

Greenpeace hat einen Mikroplastik-Ratgeber herausgegeben. Dort findet hier viele Produkte, in denen Mikroplastik Bestandteil ist. Außerdem liefert die App "Beat the Microbead" per Barcode-Scan Informationen zu Produkten und ob sie Mikroplastik enthalten.

Laut Greenpeace wäre es kein Problem, den fraglichen Inhaltsstoff wegzulassen. Denn Kunststoffe in Kosmetik können durch natürliche Stoffe wie Nuss- oder Kokosschalen, Aprikosen- oder Traubenkerne und Mandelkleie ersetzt werden.

Die mineralische Alternative sind zum Beispeil Salzkristalle, Tonerde, Kreide oder Kalk.

Fotos: Oregon State University/dpa

MediaMarkt Amberg haut vor Umbau Technik bis zu 70 Prozent günstiger raus 4.075 Anzeige
Alarm bei Airbus! Mehrere Menschen auf Werksgelände verletzt Neu
Was kann ich tun, wenn mein Hund alles kaputt macht? 575
Studieren, obwohl Du schon einen Job hast? Diese Uni setzt neue Maßstäbe 3.397 Anzeige
Hund rettet einem Küken das Leben: Es entsteht eine rührende Freundschaft! 5.105
Diesem Hund wurde die Schnauze zugebunden und Kampfhunde durften ihn angreifen 14.433
Rockantenne Hamburg verlost Tickets für dieses Konzert! 1.470 Anzeige
18-Jährige vergewaltigt und ermordet: Polizei findet nach 35 Jahren bittere Wahrheit heraus 5.432
Ist Extinction Rebellion extremistisch? Das sagt der Verfassungsschutz 783
Dieses Mega-Event wird zur neuen TOP-Adresse für Gaming-Fans 5.138 Anzeige
Traurige Gewissheit: Mann nach Oktoberfest tot aus Fluss geborgen 1.850
Mutter soll Kind (7) umgebracht haben: War das Mädchen wirklich sterbenskrank? 7.959
Story-Fälscher Relotius geht gegen Enthüllungsbuch vor 595
Ab sofort: Großer Ausverkauf bei Medimax Barmbek wegen Schließung 7.944 Anzeige
Frau betrachtet Wärmebild von sich und macht dabei schlimme Entdeckung 5.794
Der Bär ist los! Wildes Tier 13 Jahre nach Bruno in Bayern unterwegs 1.582
Dieser Markt eröffnet nach 27 Jahren wieder in Halle! 4.054 Anzeige
Deshalb hinkt Europa hinter Facebook und Google her 176
Lkw-Fahrer meldet angefahrenen Tiger auf der Autobahn 4.373
Bis Samstag bekommt Ihr bei MediaMarkt Notebooks super günstig 4.378 Anzeige
Ausdauerläufer kollabiert auf der Strecke: Dann passiert etwas Prophetisches 1.327
Am Stadion: Mann brettert Treppe hinunter und reißt sich Teil des Motors raus 1.704
In diesem Chemnitzer Haus könnt ihr verreisen, ohne einen Schritt zu tun 4.436 Anzeige
Cathy Lugner rechnet mit Männerwelt ab: "Die meisten wollen nur Likes generieren" 772
Wattenscheid 09 stellt Spielbetrieb ein: Ex-Bundesligist schließt die Tore! 1.992
Dieses E-Auto bekommt Ihr schon ab 159 Euro im Monat! Aber nicht mehr lange... 2.370 Anzeige
12-Jährige spurlos verschwunden: Wer hat Maxi gesehen? 6.301
Mann hat nach Geburtstagsparty richtig blöde Idee, dann verrät ihn sein Freund 344
Gewicht halbiert und komplettes Makeover: Frau verwandelt sich für ihre Hochzeit 3.251
Til Schweiger zeigt heißes Sixpack, doch es gibt einen Haken 1.353
Zöllner zurecht skeptisch: Was hat ein Mann denn da in seiner Unterhose? 851
Ehefrau mit Schal erwürgt: 54-Jähriger gesteht brutale Tat 366
Schluss mit Keim-Horror! 300 Tonnen Wilke-Wurst werden vernichtet 861
EM 2024 bei der Telekom: Pay-TV sichert sich TV-Rechte! Hintertür für ARD und ZDF? 461
AfD-Gründer muss Uni verlassen: Demonstranten stürmen zweite Lucke-Vorlesung 2.054
Mann machte mindestens 240 Frauen zu Sexsklaven und zwingt sie zu Sodomie 9.613
Brutal! Kleiner Baby-Katze wird Ohr abgeschnitten 1.388
Student randaliert nackt in Wohnheim, dann geht er zur Polizei und tritt Tür ein 1.069
Ruby O. Fee: Das liebt sie an ihrem Freund Matthias Schweighöfer 548
Für Cheyenne Ochsenknecht beginnt jetzt ein neues Kapitel 1.032
Schülerin schrie vor Schmerzen: 18-Jährige brutal geschlagen und vergewaltigt 28.598
FC Bayern: Lucas Hernández fehlt deutschem Rekordmeister mehrere Wochen! 4.075 Update
"Risiko Pille": Influencerinnen Lisa und Lena heute in ARD-Thriller dabei! 1.241
FC Barcelona gegen Real Madrid offiziell neu terminiert: Verband verschiebt den Clasico! 353
Das schwerste Schaf der Welt ist tot! 2.552
Deutsche Bahn stattet ICE-Züge mit Wohlfühl-Sitzen aus 832
YouTuber Exsl95 verzweifelt an der Liebe: "Die Scheiße, die mich zurück in meine Depressionen wirft" 1.350
Mord-Prozess um Leonie (†6): Geht es auch einer Awo-Mitarbeiterin an den Kragen? 1.491
Grausamer Fund: Polizei spürt Überreste von 3-jährigem Mädchen in Müllcontainern auf! 4.089
Ex-Biathletin Laura Dahlmeier liebäugelt mit zweiter Sport-Karriere 4.204
Vermisste Hunde und Katzen: Tierfreunde gehen an ihre Grenzen 1.254
Randale bei Kreisliga-Spitzenspiel: Fans gehen aufeinander los, mehrere Verletzte 1.423
Holla: Hier lässt Sabrina Setlur ganz schön tief blicken! 2.414
Aus Klinik geflüchtet: Vermisste Teenies (15,17) sind wieder da! 881