Familien von Flüchtlingen dürfen kommen: Deutschland stellt Visa aus Top Jetzt ist es offiziell: "Blümchen" kommt zurück! Top Am Donnerstag wird der MediaMarkt Trier gestürmt! Das ist der Grund 5.981 Anzeige 84-Jährige starb nach brutalem Raubüberfall: Zwei Täter gefasst! Neu Für nur 14,85 Euro im Monat bekommt Ihr in Berlin die PlayStation 4 Pro Anzeige
2.461

Diesen bösen Trick wenden Airlines an, damit Fluggäste mehr bezahlen

Fluglinien arbeiten mit Algorithmen, um Familien zu trennen

Europäische Fluglinien wenden Trick an, um Familien für teurere Sitzplätze auseinanderzusetzen.

London - Europäische Fluglinien stehen zunehmend in der Kritik über die Praxis ihrer Sitzplatzvergabe. Demnach sollen die großen Airlines, allen voran Ryanair, Algorithmen nutzen, um Familien, die nicht extra dafür zahlen, nebeneinander zu sitzen, absichtlich zu trennen.

Wer zusammensitzen will, muss bei vielen Fluggesellschaften extra zahlen.
Wer zusammensitzen will, muss bei vielen Fluggesellschaften extra zahlen.

In England beschäftigt sich sogar schon das Parlament mit diesen Vorgängen. Die britische Informationsministerin Margot James bezeichnet diese Praxis, Passagiere mehr oder weniger dazu zu zwingen, für ihre Sitzplatzwahl extra zu zahlen, als "ausbeuterisch".

Die eingesetzte Software sei "ein sehr zynisches, ausbeuterisches Mittel, um die breite Öffentlichkeit zu überlisten". Fluggesellschaften hätten einen Algorithmus eingerichtet, um Passagiere mit demselben Nachnamen zu identifizieren, die zusammen reisen wollen und diese dann auseinanderzusetzen, wenn sie nicht zahlen.

Zum ersten Mal fiel diese Praxis Passagieren im Juni 2017 auf, wobei Ryanair am häufigsten damit in Verbindung gebracht wurde, berichtet der Independent.

Allerdings bestreitet Ryanair, eine der größten Fluggesellschaften Europas, dass sie etwas an der Sitzverteilung geändert hätten. Sie bestehen darauf, dass alles beim Alten ist. Wer nicht für die Sitzplatzwahl zahlt, wird "zufällig" zugewiesen.

Familien die nicht extra zahlen werden oft absichtlich auseinandergesetzt.
Familien die nicht extra zahlen werden oft absichtlich auseinandergesetzt.

Die Zivilluftfahrtbehörde (CAA) von Großbritannien untersucht seit über einem Jahr das Problem der Sitzplatzverteilung.

Die jüngste Studie, die im Oktober 2018 veröffentlicht wurde, zeigte deutlich diese Praxis. Allerdings unterscheiden sich die Fluggesellschaften deutlich darin, wie stark sie diese anwenden.

In einer Umfrage unter 4296 Personen, die in einer Gruppe geflogen sind, stellte die CAA fest, dass Reisende am wahrscheinlichsten auseinandergesetzt würden, wenn sie mit Ryanair flogen.

Bei Flybe und TUI Airways waren es nur zwölf Prozent der Reisenden.

Dieses Vorgehen kann im Ernstfall sogar zu ernsten Sicherheitsproblemen führen. Wie in einem Bericht "Notevakuierung von Passagierflugzeugen" steht, sei es wichtig, dass Familienmitglieder in Notsituation zusammen sitzen.

Tun sie es nicht, kann das schnelle Evakuierungen von Flugzeugen behindern. Vor allem weil Eltern ihren Kindern in diesen Situationen nicht helfen könnten.

Die britische Regierung kündigte an, gegen die Algorithmen zum Passagiere-Ausseinandersetzen mit neuen Datenschutzrichtlinien vorgehen zu wollen.

Fotos: 123RF

Holt RB Leipzigs Ex-Coach Hasenhüttl zwei Bundesliga-Stars zu sich? 1.058 Gefährliche Seuche! Riesiges Sperrgebiet eingerichtet 4.841 Zehn Männer vergewaltigen monatelang Kinder: Festnahme in Deutschland 8.754 Maite Kelly verrät, wer für sie eine "heiße Bitch" ist! 2.050 Orgasmen über W-LAN! Das Toy für Fernbeziehungen! 2.891 Anzeige Terror in Straßburg: Polizei fahndet nach diesem Mann 3.871 Besoffener randaliert am Flughafen Frankfurt und beißt Polizisten 695 Jetzt mitmachen und gewinnen: REWE verlost jeden Tag neue Gutscheine 5.945 Anzeige Spekulationen nach Blitzhochzeit: Ist Novalanalove etwa schon schwanger? 961 Leck und Defekt: Gleich zwei Pannen im Atomkraftwerk Brokdorf 788 Mutter und Oma mit Messer erstochen: 17-Jähriger vor dem Haftrichter 755 MediaMarkt Bochum verkauft diesen 65-Zoll-TV zum Spitzenpreis! 1.650 Anzeige Einbrecher will geklaute Beute verkaufen und erlebt böse Überraschung 1.613 Mit Auto absichtlich in Bordell gerast: Acht Jahre Haft für Wut-Fahrt 506
Im Fall des getöteten Jägers: 42-Jähriger festgenommen 1.260 Schockierende WhatsApp-Nachricht: Schule zeigt Schüler an 1.883
Vita Cola erteilt der AfD eine Abfuhr! Tweet von Höcke geht nach hinten los 1.614 AfD will Räpple nach Polizeieinsatz im Landtag aus der Partei schmeissen 979 Hinter dieser kleinen Marke steckte eine rührende Aktion! 729 Extrem brutale Attacke: Messer mit voller Wucht in den Rachen gestoßen 2.292 Mia Julia nackt: Ex-Pornostar lässt für Konzert die Hüllen fallen 2.341 Darum sollte man sich mit Pietro Lombardis Papa lieber nicht anlegen! 2.145 Ehrliche Finderin rettet Familienvater Weihnachten 8.963 Polizei nimmt 43-Jährigen fest: Waffen im Darknet bestellt und Sprengstoff angeboten 98 Häusliche Gewalt: Dunja Hayali im Frauenhaus 1.564 So verrückt hat deutsches Topmodel erfahren, das sie Mutter wird 1.989 Berlins Innensenator nach Anschlag: "Es gibt keinen hundertprozentigen Schutz!" 216 Ausgedrückte Pickel und Kot: Das ist die ekligste Ausstellung des Jahres 656 Frauen nach Deutschland geschleust und als Prostituierte ausgebeutet 449 Händler verkauft Hakenkreuz-Armbänder auf Weihnachtsmarkt 2.765 Roboter knipst! Das ist das erstes Selfie auf dem Mars 571 An Maschinen angeschlossen: Große Sorge um bekanntes Down-Syndrom-Model 2.067 Beziehungsstreit eskaliert: Frau soll Ex-Freund überfahren haben 189 Toter in Straubing gefunden: Polizei geht von einem Gewaltverbrechen aus 190 Baby stirbt nach zwei Tagen! Influencerin gibt Berliner Charité die Schuld 20.615 Moderator furzt laut mitten in der Fußball-Analyse 4.141 Rästelhafte Todesfälle: Seniorenresidenz muss dicht machen! 2.678 Mann sticht auf Nachbarin ein: Mordkommission ermittelt 1.254 Vanessa Mai stellt Fans vor ein Rätsel: Was hat sie da an ihrer rechten Brust? 2.919 Melanie Müller über Frau von Willi Herren: "Sie war schon mehrere Male im Krankenhaus" 2.683 Schock! Leonardo DiCaprio muss Oscar wieder abgeben 4.299 Massencrash mit Lkw: Fahrer eingeklemmt und schwer verletzt 8.200 Rechtsextreme wollen verbotenes Nazi-Netzwerk wiederbeleben 1.401 Wann kommt das dritte Baby? Sara Kulka packt aus 2.943 Diese neue Funktion auf Instagram macht WhatsApp und Co. mächtig Konkurrenz 562 "Hund vs. Katze": Welcher Vierbeiner ist das bessere Haustier? 838 Der meistgesuchteste Pornobegriff überrascht wirklich 12.416 Fahrerflucht: Radler wird verletzt liegen gelassen und stirbt 1.975 Nach Anschlag: Polizei stoppt verdächtiges Taxi aus Frankreich bei Bremen 5.296 Update