Frau fordert, dass Paare zu Weihnachten keinen Sex haben sollen

London - Mhairi Maharry (35) hat an Paare einen wichtigen Appell gerichtet: Habt bitte keinen Sex zu Weihnachten! Doch warum sollen Liebesspiele in dieser besinnlichen Zeit so eine schlechte Idee sein?

Jetzt bloß nicht schwach werden...
Jetzt bloß nicht schwach werden...  © 123rf.com/Volodymyr Tverdokhlib

Wie "Mirror" berichtet, hat die Frau aus London für ihren außergewöhnlichen Wunsch auch einen ziemlich guten Grund! Maharry ist nämlich Hebamme - und neun Monate nach dem Fest der Liebe kommen die Geburtshelferinnen mit der Arbeit kaum hinterher.

Denn der September ist offiziell der geburtenreichste Monat im Jahr, am 26. September kommen sogar die meisten Neugeborenen zur Welt (TAG24 berichtete): Die hohe Zahl von Babys, die allein im Dezember gezeugt werden, sei jedes Jahr überwältigend.

Doch offenbar ist die Weihnachtszeit für Paare sehr sexy: der Adventsstress lässt nach, unterm Baum liegt vielleicht auch das ein oder andere erotische Geschenk und dann nutzen viele Menschen die freien Tage auch für die sinnlichen Genüsse, für die sie sonst keine Zeit haben.

In diesem Sinne: ein schönes Fest voller Liebe!

Wenn Ihr den Hebammen, Geburtshelfern und Frauenärzten einen Gefallen tun wollt, dann haltet Euch einfach ein paar Tage mit dem Liebesspiel zurück.
Wenn Ihr den Hebammen, Geburtshelfern und Frauenärzten einen Gefallen tun wollt, dann haltet Euch einfach ein paar Tage mit dem Liebesspiel zurück.  © 123rf.com/Kamil Macniak

Titelfoto: 123rf.com/Volodymyr Tverdokhlib

Mehr zum Thema Erotik:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0