Aus Rücksicht auf Meghan: Verheimlicht Kate die vierte Schwangerschaft?

London - Herzogin Kate (37) kommt derzeit aus dem Lächeln nicht heraus: Bei jedem öffentlichen Termin zeigt sich die Frau von Prinz William (36) strahlend vor Glück.

Herzogin Kate (37) strahlt förmlich - vielleicht wegen eines süßen Geheimnisses?
Herzogin Kate (37) strahlt förmlich - vielleicht wegen eines süßen Geheimnisses?  © Imago

Kein Wunder! Angeblich erwartet das Herzogspaar nach Prinz George (5), Prinzessin Charlotte (3) und Prinz Louis (10 Monate) nun Baby Nummer vier. Leider soll die frohe Botschaft noch niemand erfahren - aus Rücksicht auf Kates Schwägerin Meghan (37).

Die Frau von Prinz Harry (34) steht wenige Wochen vor der Geburt ihres ersten Kindes. Um ihr mit der Baby-Neuigkeit nicht die Show zu stehlen, will sich Kate bedeckt halten. Und noch funktioniert die Heimlichtuerei auch bestens. Denn die dreifache Mutter sei erst im dritten Monat schwanger, verrät ein Palast-Insider dem Magazin "In Touch Weekly".

Dennoch sei die 37-Jährige sicher, dass sie ein Mädchen zur Welt bringen wird. "Kate hat angedeutet, dass sie die gleichen Gelüste habe wie bei der Schwangerschaft mit Charlotte - Curry und Pizza", verrät der Insider weiter.

Damit würde sich ihr großer Wunsch erfüllen: zwei Mädchen und zwei Jungs.

Titelfoto: Imago

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0