Tragisch! Mutter vertraut Freundin ihr Kind an, wenig später ist das Mädchen (6) tot 6.543
Heimlich, still und leise: Oliver Pocher und Amira Aly haben es getan Top
BVB zurück im Titelrennen! Reus entscheidet das Borussen-Duell gegen Gladbach Top
Fernseher, Smartphones und Co.! Hier staubt Ihr heute Technik besonders günstig ab 3.612 Anzeige
Ende der "Lindenstraße": Fans demonstrieren gegen Absetzung! Top
6.543

Tragisch! Mutter vertraut Freundin ihr Kind an, wenig später ist das Mädchen (6) tot

Dajahnel Young ertrinkt in der Nähe von London bei Badeausflug

Ein Jahr nach dem Tod ihrer geliebten Tochter weiß Camille Remekie immer noch nicht, warum die kleine Dajahnel Young sterben musste.

London - Seit mehr als einem Jahr vergeht kein einziger Tag, an dem Camille Remekie die schmerzhafte Frage, warum ihre erst sechs Jahre alte Tochter Dajahnel sterben musste, nicht quält. Bis jetzt hat die Mutter keine Antwort darauf.

Camille Remekie (links) und ihre Tochter Dajahnel waren ein Herz und eine Seele.
Camille Remekie (links) und ihre Tochter Dajahnel waren ein Herz und eine Seele.

Denn sie selbst war bei dem tragischen Badeunfall, bei dem ihr Mädchen am 28. Juli 2018 am beliebten Strand von Kent in der Nähe von London ums Leben kam, nicht dabei.

Es war das erste Mal überhaupt, dass die Mutter ihre Tochter einer anderen Person anvertraute. Eigentlich passte Camille immer selbst auf ihr Mädchen auf. Die beiden waren unzertrennlich. Egal, was sie taten, sie taten es gemeinsam.

Doch an diesem Sommertag Ende Juli war alles anders. Es war heiß und die Kirche, in der Camille und ihre Tochter Mitglied waren, organisierte einen Abend zuvor den Gruppenausflug für den nächsten Tag ans Meer.

Die Mama wollte dem Badespaß zunächst nicht zustimmen, denn sie wusste, dass ihre 6-jährige Tochter noch nicht schwimmen konnte. Zudem hatte sie - wie gesagt - bislang immer in der Freizeit selbst auf Dajahnel aufgepasst.

Doch als sogar ihre Arbeitskolleginnen sie darin bestärkten, ihrem kleinen Mädchen den Spaß nicht zu verderben, stimmte Camille zu.

Camille vertraute ihrer Freundin ihr Mädchen an und bereut es für immer

Das erste Mal, dass sie ihr Kind einer fremden Person anvertraute, führte zum Tod der Kleinen.
Das erste Mal, dass sie ihr Kind einer fremden Person anvertraute, führte zum Tod der Kleinen.

Zu Cynthia Robinson, der Frau, die auf die Gruppe aufpasste, pflegte Camille seit Jahren ein sehr freundschaftliches Verhältnis, auch wenn es in den Monaten zuvor zu Streit gekommen sein soll.

So wollte Camille mit dem Anvertrauen ihrer Tochter auch einen Vertrauensbeweis liefern und der Freundschaft wieder ein wenig Auftrieb verleihen.

Wie Camille nun Ende September vor einem Untersuchungsausschuss aussagte, habe sie Cynthia extra noch einmal darauf hingewiesen, dass sie nicht wolle, dass ihre Tochter ins Wasser gehe.

"Ich kann mich allerdings nicht mehr daran erinnern, ob sie darauf etwas erwidert hat", berichtet Camille den Ermittlern, wie Daily Mail schreibt.

Noch am gleichen Abend und auch, als die Gruppe sich bereits am Strand befand, telefonierte Camille mit Cynthia per Videocall, um sicherzustellen, dass es ihrer Tochter gut geht. "Sie reagierte gereizt und fragte mich, warum ich ihr hinterher spioniere. Ich erwiderte, dass ich sie anrufe, weil ich ihr mein Kind anvertraut habe", sagte die Mutter den Ermittlern weiter.

Warum Dajahnel ins Wasser ging, darüber gibt es viele verschiedene Aussagen

Sie ging davon aus, dass die Anweisung ganz klar und deutlich war. Dennoch ergab eine Voruntersuchung des Falls im April, dass die Sechsjährige aufgefordert wurde, ins Wasser zu gehen, um sich die Hände zu waschen.

Um 14 Uhr hatte Camille ihre Tochter noch am Strand per Videotelefonie spielen sehen, eine Stunde später wurde sie von der Polizei in das Queen Elizabeth Hospital in Margate gebracht.

Dort musste sie Abschied von ihrer Tochter nehmen, die kurz zuvor ertrunken war und alle Wiederbelebungsversuche gescheitert waren.

Was sich in dieser einen Stunde, bevor man den leblosen Körper des Kindes auf einer Sandbank fand und ins Krankenhaus brachte, genau abgespielt hat, ist immer noch nicht klar.

Camille selbst schreibt auf einer von ihr ins Leben gerufenen Seite einer Spendenkampagne, dass sie mehrere Versionen darüber gehört hat, wie ihr Mädchen zu Tode kam. Manche machen das Versagen der Rettungsschwimmer verantwortlich, andere behaupten, das Mädchen sei mit einer Gruppe Teenager zum Pier gegangen, und wieder andere sagen, jemand habe Dajahnel zum Waschen ihrer Hände ins Meer geschickt.

Vor allem Cynthia baharrt auf dem Versagen der Rettungsschwimmer. Doch Camille will das nicht glauben. Die Untersuchung zu dem Unfall, der letztlich zum Tod der Sechsjährigen führte, wird fortgesetzt.

Fotos: Screenshot/Facebook/CamilleRemekie

Bis zu 52% Rabatt: MediaMarkt Alzey haut heute Technik super günstig raus 4.794 Anzeige
"Inas Nacht": Diese Promis sind nach der Sommerpause zu Gast bei Ina Müller Top
Mega-Blamage perfekt: Briten beantragen allen Ernstes noch eine Brexit-Verschiebung! 1.067 Update
Grausamer Fund in Leipzig! Wo kommt dieser Kopf her? 8.603 Anzeige
Nach Union-Spiel gegen Freiburg: Zug-Waggon brennt lichterloh! 3.698
Stillstand! Betrunkener bremst Militär-Konvoi aus 3.243
Nur heute gibt's diese Technnik so günstig 2.472 Anzeige
Schwere Knieverletzung! Niklas Süle fehlt dem FC Bayern wohl lange 2.008
Fünf Kleinkinder und zwei Erwachsene sterben bei schrecklichem Wohnhausbrand 16.820
Nur heute bekommt Ihr die Airpods zum Sensationspreis! 5.345 Anzeige
Tragischer Unfall! 17-jähriger Biker stirbt bei Zusammenstoß mit VW 7.980
Doppel-Schock für den FC Bayern: Sieg verschenkt, Süle verletzt 1.820
Vater lässt Tochter in der Küche kurz allein und staunt über ihren Mordsappetit 7.040
Heute wird in Lippstadt ein Ansturm erwartet. Das ist der Grund! 5.840 Anzeige
Mindestens 15 Tote bei Dammbruch: Immer noch Menschen vermisst 2.122
Spielunterbrechung bei Ostkracher in Magdeburg! Beide Fanlager zünden Pyrotechnik 3.738
Dieses Mega-Event wird zur neuen TOP-Adresse für Gaming-Fans 2.188 Anzeige
Anne Wünsche kassiert Vorwürfe: Bleibt Tochter Miley in der ersten Klasse sitzen? 5.993
SEK-Einsatz, weil Mann droht, seine Ex-Frau umzubringen 1.899
Wahr oder falsch? Das sind die größen Mythen zur E-Mobilität! Anzeige
Hund sitzt einsam und verlassen in Bus, als es noch bitterer wird 13.232
Teenager liegt tot in seinem Zimmer: Eine Deo-Dose wurde ihm zum Verhängnis 6.357
Für 5 Stunden bekommt Ihr heute Technik bis zu 52% günstiger! Wir verraten Euch wo! 5.164 Anzeige
Hochzeit bei GNTM-Abbrecherin Vanessa Stanat wäre fast im Drama geendet 2.174
Kindermädchen missbraucht 11-Jährigen und bekommt ein Baby von ihm 7.876
Ab sofort: Großer Ausverkauf bei Medimax Barmbek wegen Schließung 3.709 Anzeige
Tödlicher Unfall: Auto erfasst Motorrad-Fahrschüler (15) 3.353
Frauen halten 36-Jährige fest, damit Männer sie vergewaltigen können 26.293
Rockantenne Hamburg verlost Tickets für dieses Konzert! Anzeige
Stierkämpfer brutal aufgespießt und durch Arena gezerrt 10.710
GZSZ-Star Thomas Drechsel postet altes Foto und die Fans drehen durch! 4.544
Diese Uni hebt Eure Karriere auf das nächste Level Anzeige
Tragödie in Horror-Haus: Junge erschießt kleine Schwester beim Spielen 1.982
Verrät Annemarie Carpendale versehentlich auf Instagram ein Geheimnis? 8.804
Krasse Bilder: Hier stürmt ein Bankräuber mit Pistole in eine Filiale 1.359
Neue Details zu isolierter Familie: Was wollte der Vater damit bezwecken? 1.567
SPD-Urgestein Erhard Eppler ist tot 705 Update
Daniela Katzenberger will romantischen Abend, doch Lucas hat keinen Bock auf diesen Film 756
Neuanfang: Dieses GNTM-Babe ist wieder Single! 3.477
Dieser Hund läuft immer auf Zehenspitzen, damit er ungestört klauen kann 16.464
Besitzerin sucht Hund, dabei liegt er vor ihr 17.686
Rassismus-Vorfall in U-Bahn! Afrikaner von Treppe getreten 2.121
AfD-Laster brennt lichterloh vor Landtagswahl 3.825
Sex am Fenster: Dieses Paar treibt's vor den Augen von Büro-Mitarbeitern 20.071
Hunde brechen aus Käfig aus und zerfleischen Mädchen 2.530
Schwesta-Ewa-Fan? Dieser Ex-"BTN"-Star legt Gesangseinlage im Auto hin 778
Seltener Fall: Junge ohne Penis geboren 2.941
Schwerer Unfall: Besoffener Mann (23) überschlägt sich mit BMW und bringt Beifahrerin (21) in Gefahr 1.736
Flucht aufs Dach: Dramatische Rettung in Sozialunterkunft! 1.485
Vorzeitiges Ende der GroKo? Familienministerin Giffey hat klare Meinung! 2.404
In den Farben seines Lieblingsklubs: Abschied vom 20-jährigen Opfer des Halle-Attentats 6.811
Mutter will Puppe ihrer Tochter verkaufen, doch mit dieser Antwort hat sie nicht gerechnet 6.661
Autofahrer will Polizeikontrolle auf A3 entgehen und begeht lebensgefährlichen Fehler 3.826
Schreckliches Flammen-Drama: Lkw-Fahrer verbrennt in der Feuer-Falle! 8.012
Ingo Kantorek (†44): Letzter Auftritt bei "Köln 50667" nach Unfall-Tod 7.463
Ein Fünkchen Hollywood bei Fridays-for-Future: Diese Schauspielerin ist Teil der Bewegung 944
Schlitter-Gefahr: Nach Seifenlaugen-Sauerei auf A57 gilt Tempo 60 bei Regen! 218