Geschmacklos! Eltern von Kate machen Kohle mit blutiger Lady Di

London - Was ist denn in die gefahren?! Und was für ein Schock muss das für Prinz William gewesen sein! Ausgerechnet seine Schwiegereltern verkaufen im Internet ein gruseliges Kostüm für Kinder, mit dem sich Mädchen als Horror-Prinzessin verkleiden können - als tote Prinzessin Diana (36)!

Bei einem Online-Shop kann man sich ein gruseliges Diana-Kostüm bestellen.
Bei einem Online-Shop kann man sich ein gruseliges Diana-Kostüm bestellen.  © twitter, imago

Haben die Middletons etwa komplett vergessen, was Lady Di vor 21 Jahren schreckliches widerfahren ist?

Am 31. August 1997 kam Prinzessin Diana bei einem Autounfall in Paris ums Leben kam.

Damals prallte das Fahrzeug, in der die 36-Jährige und ihr Lebensgefährte Dodi Al-Fayed saßen, im Autotunnel unter der Place de l’Alma gegen einen Pfeiler. Die "Königin der Herzen" erlag an den schweren inneren Verletzungen. Ihr Tod löste weltweit Trauer aus. Prinz William und sein Bruder Harry mussten das Ableben ihrer Mutter als Kinder verkraften.

Hat sich Carole Middleton den Wirbel um das schlimme Schicksal von Diana zu Nutzen gemacht und versucht auch noch, damit Geld zu machen?

Das pikante Kostüm kann man zumindest auf ihrer Seite "Party Pieces" erwerben. Für 10,99 Pfund bekommt man dort ein weißes, aber blutüberströmtes Kleid, auf dem Innereien und Gedärme der Prinzessin aufgedruckt sind. Am unteren Ende des Kostüms hängen nur noch Fetzen herunter, ein Ärmel ist komplett zerrissen. Dazu gibt es noch eine Krone.

Prinz William mit seiner Frau Kate Middleton und seinen drei Kindern.
Prinz William mit seiner Frau Kate Middleton und seinen drei Kindern.  © Imago

In der Beschreibung heißt es: "Diese Prinzessin wird die gruseligste Prinzessin auf jeder Halloween-Party sein."

Simmons, die eine Freundin von Lady Di war, ist völlig erschüttert über diesen respektlosen Artikel. "Ich hoffe, dass die Leute diese Seite boykottieren. Das bringt das Fass wirklich zum Überlaufen."

Auch ein Fan der Royals meint kopfschüttelnd laut Daily Mail: "Es ist empörend für Carole, ein solches Kostüm mit dem Wort 'Prinzessin' im Titel zu verkaufen."

Mittlerweile kann man das blutige Kleid nicht mehr auf der Seite finden. Offenbar hat Carole Middleton dem Druck der Öffentlichkeit nicht standgehalten und den Artikel offline genommen.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0