Jäger bei Erntearbeiten erschossen Neu Flammenmeer kreist Feuerwehrleute ein: Großbrand auf Getreidefeld 3.140 Nach Attacke auf jüdischen Professor: Täter schlägt erneut zu 358 Star-Dirigent Thielemann über "Negerküsse", PEGIDA und AfD... 5.211 Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 54.683 Anzeige
4.296

Irre! Das verdient der Hund von Formel-1-Champion Lewis Hamilton am Tag

F1-Weltmeister Lewis Hamilton schwärmt über Modelkarriere von Hund Roscoe

Lewis Hamilton hat gut lachen. Nicht nur er selbst, auch sein Hund Roscoe scheffelt jede Menge Kohle. Der Vierbeiner verdingt sich als Model.

London - Dass Tiere zu Social-Media-Stars werden können, ist spätestens seit Grumpy Cat kein Geheimnis mehr. Auch die Hunde von Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton (33) sind auf Instagram aktiv und scheffeln ordentlich Kohle.

Lewis Hamilton nimmt seine Hunde gelegentlich auch mit an die Rennstrecke.
Lewis Hamilton nimmt seine Hunde gelegentlich auch mit an die Rennstrecke.

Auf ihrem eigenen Instagram-Account @roscoelovescoco folgen den zwei Bulldoggen mittlerweile mehr als 143.000 Fans. Und weil die beiden so beliebt sind, haben auch Unternehmen die Vierbeiner für sich entdeckt. So habe Roscoe jüngst eine eigene Modelkarriere gestartet, wie Hamilton der "Daily Mail" verriet.

"Roscoe ist jetzt Teil einer Modelagentur und er hat Vorsprechen, er wird gegen zehn oder 15 verschiedene Bulldoggen antreten, sie werden eine Bulldogge für ein Produkt brauchen", sagte der vierfache Formel-1-Weltmeister. Er ist vom Talent seines tierischen Freundes überzeugt.

Dabei plauderte er auch das überaus beachtliche Gehalt des Vierbeiners aus. "Er werden 700 Dollar am Tag bezahlt, das ist lächerlich, aber er hat sein Vergnügen, er liebt es." Sein Tagesverdienst entspricht damit etwa 600 Euro. Davon können die meisten Otto Normalverbraucher nur träumen.

Doch selbst ohne den Zuverdienst könnte Roscoe im Luxus schwelgen. Schließlich ist sein berühmtes Herrchen millionenschwer. Deshalb führen auch Hamiltons Hunde ein Jetset-Leben, reisen mit ihm im Privatjet um die Welt und begleiten ihn das eine oder andere Mal an die Rennstrecke. Nicht umsonst haben Roscoe und Coco eigene Fahrerlager-Ausweise.

Wie vernarrt der Formel-1-Pilot in seine Tiere ist, zeigt auch die Tatsache, dass er sich das Sperma von Roscoe vor dessen Kastration einfrieren ließ, um später Nachkommen züchten zu können. Die Eltern der Bulldogge waren preisgekrönte Schau-Hunde.

"Irgendwann werden wir ein paar Welpen bekommen, also werde ich wahrscheinlich einmal, wenn ich mich vom Rennen zurückziehe und eine Familie habe, definitiv mehr Roscoes bekommen", blickt der 33-Jährige in die Zukunft. Doch noch ist es nicht soweit und Roscoe und Coco haben ihr Herrchen ganz für sich allein.

Und Hamilton kann sich wiederum ganz auf die Karriere seiner Vierbeiner konzentrieren. Man darf also gespannt sein, für welche Produkte und Marken die Bulldoggen in Zukunft tatsächlich Modell stehen dürfen.

Fotos: DPA

Achtung: Abzocker behaupten, Empfänger beim Pornoschauen zu filmen! 1.652 Mega Peinlich! Arsenal fällt auf Trickbetrüger rein 2.307
Eigene Frau (†44) stranguliert: Syrer (49) muss lebenslang hinter Gitter 1.485 Aktivste Mafia in Deutschland: 'Ndrangheta setzt bei Drogen auf Hamburger Hafen 1.163 Hobbys mit Gefahren: Was tut man bei einem Sportunfall? 1.582 Anzeige Trump stellt Artikel 5 des NATO-Vertrages infrage und redet über Dritten Weltkrieg 9.842 Ekel-Alarm! Wer in diesen Badeseen schwimmt, muss danach kotzen 3.723
"Wir werden uns von Philip verabschieden müssen": Jörn Schlönvoigt schockt GZSZ-Fans 19.746 Gibt's langsam zu viel Dunja Hayali im ZDF? Länger will sie's auch noch 8.849 Schreck-Sekunde auf A5: Lkw schiebt VW von der Fahrbahn - Kinder und Schwangere in Gefahr 2.745 Hier hat es seit Pfingsten nicht mehr geregnet: Wasserentnahme kostet 50.000 Euro 1.121 Schock! Deutsche Nationalspielerin schwer erkrankt 6.275 Jäger erschießt 52-jährigen Freund bei Gänsejagd 2.034 Eklig! Laster transportiert "Frisch"fleisch bei 29 Grad - ohne Kühlung 431 Was kann eigentlich die neue TAG24-App? 9.999 Anzeige Flüchtling (19) übergießt sich an Tanke mit Benzin 5.604 Langfinger stiehlt Touristen-Koffer, dann begeht er einen dummen Fehler 3.670 Lebensbedrohliche Lage! Schon acht Tote bei Hitzewelle 5.032 Platzsturm beim WM-Finale: Hartes Urteil gegen Flitzer 2.965 Abgas-Affäre: Verkehrsminister Scheuer macht Druck bei Diesel-Umrüstung 584 Polizist entkommt bei Radarkontrolle nur knapp dem eigenen Tod 300 "Menschenrechts-Fundamentalismus": Grüne gehen auf Boris Palmer los 1.566 Umfrage zeigt: Für die CSU wird es ganz eng! 1.210 Müssen sich Juden in Österreich bald registrieren lassen? 1.975 Sex mit 60? Kein Problem für Birgit Schrowange 4.563 Sorgt die Bachelorette für einen neuen Knutschrekord? 1.010 Hat das Kükensterben ein Ende? So sieht das Schicksal des Monster-Wels' aus 6.777 Abgeschobener Asylbewerber soll zurückgeholt werden 1.020 Vater und Tochter (5) tot: Darum musste das Kind sterben 10.431 Schockierend: Hunde stundenlang in Hitze-Gefängnis eingesperrt - ein Tier stirbt 1.232 Fünf Kinder sterben nach Feuer in Wohnhaus 1.847 Hat der seit Tagen vermisste Gharib F. Deutschland verlassen? 2.266 Sandbank rettet Schiffbrüchige vor dem Tod in der Nordsee 553 Update Ließ das BAMF einen selbsternannten IS-Anhänger trotzdem hier bleiben? 658 CSU legt Münchner Theatern einen Maulkorb an 868 Mehrere Flüchtlinge vor Zypern ertrunken 2.977 Nach Leichen-Fund im Main: Identität des Toten geklärt 1.691 Nach Badeunfall: Jugendlicher stirbt im Krankenhaus 395 Sensation! Delfin schwimmt vor Ostsee-Traumstrand 30.379 In der eigenen Wohnung "krankenhausreif" geprügelt: Polizei steht vor Rätsel 1.803 Migranten haben neues Hauptziel bei der Flucht nach Europa 7.634 Selbstmordgedanken: Popstar weist sich in Klinik ein 5.731 Er saß weinend im Auto: Zweijähriger in Hitze-Hölle eingesperrt 5.547 Widerlich: Lehrer filmt heimlich Frauen in Dusche 2.758 Tragischer Arbeitsunfall: Bauarbeiter wird von Mauer erschlagen 3.292 Abschiebung von 69 Afghanen: Einer hätte gar nicht abgeschoben werden dürfen 496 Update Terrorpanik: Wie der Münchner Amoklauf die Stadt in Angst und Schrecken versetzte 1.744 Autofahrer (29) mit Machete und Messer schwer verletzt 2.282 Acht Meter hohe Mauer begräbt Arbeiter unter sich: 41-Jähriger stirbt! 1.501 Erschreckende Tendenz: Judenhass im Internet wird immer stärker 479