Frau kündigt ihren Job, um versaute Sex-Partys zu schmeißen 4.407
Rassismus-Vorfall in Sachsen: Herthas B-Jugend bricht Spiel ab Top
Blitztor, Elfer, Spitzenreiter: RB Leipzig grüßt wieder von ganz oben Neu
Am Sonntag gibt's hier Technik mega günstig: Fünf Stunden lang! 8.241 Anzeige
Frauenleiche in Köln-Mülheim gefunden: Polizei hat Verdacht 578 Update
4.407

Frau kündigt ihren Job, um versaute Sex-Partys zu schmeißen

Sarah Jane Banahan wird zur Partyplanerin

Sarah Jane Banahan schmiss ihren Job in der Mode-Branche um versaute Sex-Partys für andere zu schmeißen.

London - Sarah Jane Banahan (34) arbeitete in der Mode-Branche und führte ein relativ normales Leben, bis sie zu einer Sex-Party eingeladen wurde. Schon der erste Eindruck haute sie förmlich um, sodass sie ihren Job kündigte, um selbst versaute Events zu schmeißen.

Sarah Jane Banahan (34) liebt es frivole Partys zu planen.
Sarah Jane Banahan (34) liebt es frivole Partys zu planen.

"Es war edel, cool und teuer hineinzukommen", beschreibt die 34-Jährige die Welt, die sie schüchtern und mit "Schmetterlingen im Bauch" betrat, gegenüber Daily Star.

Die Blondine beschloss fortan solche Dinge selbst in die Hand zu nehmen und wurde zur Party-Planerin. Dabei spielte ihr in die Karten, dass sie sich selbst für Themen wie Mode, Musik, Dessous, Menschen und Co. begeistern kann.

Wenn ein solches Sex-Event stattfindet, ist Banahan mittendrin statt nur dabei - als Organisatorin.

Die Britin besorgt vorher eine Location, einen DJ, Sex-Spielzeug, Gleitgel, und Ähnliches. Vor Ort läuft sie dann durch die Reihen, kontrolliert dabei, dass sich niemand streitet und alle Spaß haben.

Zu den Party-Gästen gehören Singles und Paare. Die meisten davon sind gebildet, besitzen eine gewisse Reife und genügend Selbstvertrauen, um dort die Hüllen fallen zu lassen.

[...] so ziemlich jeder ist bis zum Ende des Abends nackt", stellt Banahan nämlich klar.

Die Party-Dame vermutet, dass ähnliche Events in den kommenden Jahren weiter Zulauf erhalten werden. Viele Besucher hätten einen eher langweiligen Bürojob inne und würden so dem Alltag entkommen wollen, gegenüber Kollegen aber vermutlich lügen, was und wo sie es am Wochenende getrieben hätten, meint die Moderatorin und Influencerin.

Nächstes Sex-Event Banahans steigt im Februar 2020

Sarah Jane Banahan rät allen Interessierten, die noch etwas Scheu vor einer solchen Lust-Fete mitbringen, dazu, sich den eigenen Ängsten zu stellen und am besten jemand Erfahrenes mitzubringen.

Das nächste Sex-Event Banahans ist für den Februar 2020 geplant. Mehr Infos dazu findet Ihr unter anderem auf ihrer Webseite. www.sarahjaneafterdark.com.

Fotos: Instagram Screenshot

Wofür stehen die Leute denn hier Schlange? 89.284 Anzeige
Das ist Deutschlands best verstecktester Weihnachtsmarkt 2.841
WhatsApp kommt mit wichtiger Neuerung um die Ecke 3.699
Dieses schicke Sofa bekommt Ihr 70 Prozent günstiger! 2.436 Anzeige
Motsi Mabuse in London: Mit wem hat sie denn hier so viel Spaß? 1.039
Nach Anschlag auf Hamburgs Innensenator: Bekenner schreiben über den Sohn 1.660
Diese Brauerei will einen Rekord brechen und braucht Eure Unterstützung! 14.496 Anzeige
Netz dreht durch: Was hat Hillary Clinton mit ihrem Gesicht gemacht? 5.719
Mann wird von Zug überfahren: Zeugen staunen, was dann passiert 2.476
BVB schießt Mainz ab und bleibt vor den Bayern 520
6:1-Demontage! FC Bayern schießt Bremen ab, Robert Lewandowski beendet Torflaute 842
Ein Moment bricht 120-Kilo-Mutter das Herz, heute ist sie dünn 3.016
Hunde-Weihnachtsmarkt abgesagt: Das ist der traurige Grund 9.055
Reporterin ist geschockt, was ihr bei Laufevent passiert 1.001
Für weniger als 6000 Euro: Auto aus dem 3D-Drucker bald erhältlich! 1.145
Dieb klaut Paket vor Haustür: Kaum zu fassen, was er hinterlässt 2.384
Ersthelfer machen alles richtig: Junge (2) in Lokal wiederbelebt 2.682
Besoffener Mann setzt sein Auto in eine Hütte auf dem Markt und geht fröhlich weiter trinken 2.026
Müssen Politiker statt im Bundestag in Containern arbeiten? 471
1. FC Köln gegen Bayer Leverkusen: 17-jähriger Thielmann gibt sein Bundesliga-Debüt! 694
Vater zeigt auf Feiern immer seinen Penis, nun ist er tot 3.999
Irre Suff-Aktion: Student klettert von Fenster zu Fenster und fällt 1.016
Hunde zerfleischen Herrchen (†49) vor seiner verstörten Freundin 4.824
Mann von Lawine am Feldberg verschüttet 1.249 Update
Schnappt sich der FC Bayern diesen Brasilianer (19)? Ablösesumme hat es richtig in sich 1.015
Bundesliga: Mohamadou Idrissou sitzt in Abschiebehaft in Österreich 3.054
Polizisten schießen mehrfach auf Hund, Herrchen auf der Flucht 1.675
Tragischer Unfall: Mann stürzt aus Fenster und stirbt 7.060
Babyglück bei RB Leipzig hält an! Cunha wird Papa: "Es wird ein Junge!" 1.147
Was Lena Gercke hier vermisst, sind nicht ihre Klamotten! 2.002
Dieser Hund ist seit einer Einkaufstour mit seiner Besitzerin spurlos verschwunden! 2.279
Sturmtief "Veiko" fegt über Sachsen: Orkanartige Böen und heftige Schneeverwehungen! 29.908
Bonnie Strange weiß, wie Werbung funktioniert und lässt erneut die Hüllen fallen 1.141
Hunderte nehmen bei Trauerfeier Abschied von getötetem Feuerwehrmann 1.806
7 Tote! Autobahn wird nach zwei Horror-Unfällen zur Feuer-Hölle 15.261
Europäische Superliga? FC Bayern hat "überhaupt kein Interesse" 511
Flammeninferno: Zwölf Menschen verletzt, Anwohner springt aus Fenster 2.387
Streit um Hund eskaliert: Frau (21) prügelt Mutter ihres Freundes mit Bratpfanne zu Tode 3.088
Trauer um Tatort-Star Gerd Baltus: Schauspieler ist tot 8.818
Regenbogengemeinden: Segnung von Homosexuellen in der Kirche 185
Orkan tobt auf der Zugspitze! Ski-Betrieb eingestellt 1.952
Krake will Adler ins Wasser ziehen: Kampf nimmt überraschendes Ende 4.230
Flugscham und Plogging: Klimaschutz prägt neue Worte 379
Skandal im Heute-Jornal: Marietta Slomka unterstellt USA Auftragsmorde in Deutschland 6.176
Jan Delay ätzt gegen Dieter Bohlen: "Der krasseste Unglücksbringer" 1.992
Deshalb sind diese Pflanzen für Tiere extrem gefährlich 1.436
Nach langer Trauerpause: Pietro Lombardi meldet sich mit emotionalen Worten zurück 8.544
Sturm fordert Todesopfer: Leiche in Fluss entdeckt 2.798
Auto fährt rückwärts auf Gleise, dann kommt ein Zug 2.705