Nur noch 8 Prozent! AfD rauscht in Umfragen runter

TOP

Sind wir nicht allein? Sieben erdähnliche Planeten entdeckt

NEU

Sollte sie mit dieser fiesen Masche aus ihrem Auto gelockt werden?

NEU

Ist dieser Arzt die letzte Hoffnung für die Tiere im Kriegs-Zoo?

NEU

Was würdest Du tun, wenn Dein Vater plötzlich ein Pflegefall ist?

9.095
Anzeige
11.706

Junge Frau wird im Zug bewusstlos - So süß hilft ihr ein Fremder

Es scheint eben doch noch echte Rettungsengel zu geben! #London
Neben diesem Zettel erwachte Ellie Farnfield nach dem epileptischen Anfall.
Neben diesem Zettel erwachte Ellie Farnfield nach dem epileptischen Anfall.

London - Die Heimfahrt von einer Familienfeier hatte sich Ellie Farnfield wohl ganz anders vorgestellt. Denn sie stieg in den Zug und wachte im Krankenhaus auf. Neben ihr ein Zettel. Darauf steht eine berührende Botschaft.

Denn im selben Zug fuhr ein gewisser Tom. Im überfüllten Waggon war der einfach über Ellies Beine gelaufen, hatte dann erst bemerkt, dass die junge Frau ohnmächtig am Boden liegt.

Ellie leidet nämlich unter Epilepsie, wollte nach dem Fest noch einen Akupunkturkurs besuchen. 

Das berichtet die Huffington Post.

Das Schicksal ereilte die 27-Jährige dann im fahrenden Zug. Als sie erwachte, konnte sie sich an nichts mehr erinnern. Doch der fremde Tom erzählt ihr in einer rührenden Notiz, was passiert ist.

Die junge Frau wurde in ein Krankenhaus eingeliefert.
Die junge Frau wurde in ein Krankenhaus eingeliefert.

“Hi Eleanor.

Ich hoffe, dass Sie sich besser fühlen, wenn Sie das lesen. Sie hatten einen Anfall im Zug und ich habe mich um Sie gekümmert. Sie haben sich nicht Ihren Kopf gestoßen, aber ich könnte vielleicht Ihre Beine verletzt haben, als ich über Sie drüber lief und bevor ich bemerkt habe, dass Sie auf dem Boden liegen und einen Anfall haben. Entschuldigen Sie!

Es tut mir außerdem leid, dass ich jetzt nicht bei Ihnen sein kann, aber hier sind ein Kaffee, der Sie später munter machen soll und 10 Pfund, um sicher zu gehen, dass Sie sich ein Taxi nach Hause nehmen können. Es tut mir leid, ich habe leider nicht mehr Geld. Deshalb hoffe ich, dass sie nicht zu weit weg leben.

Ich habe von Ihrem Telefon aus Angehörige kontaktiert, medizinische Hilfe ist unterwegs und das Zugpersonal ist bei Ihnen. Ich wünsche Ihnen das Allerbeste und eine schnelle Genesung.

In Liebe,

Tom”

Er hätte sich also gerne länger um Ellie gekümmert, aber investiert sogar noch sein letztes Geld, um ihr das Erwachen so angenehm wie möglich zu machen.

Wo manch einer sich höchstens für einen Anruf beim Rettungsdienst aufopfert, scheint Tom ein richtig schlechtes Gewissen zu haben, nicht mehr für die Studentin getan zu haben.

Auch Ellie ist von dieser Hilfsbereitschaft mehr als begeistert und postete das Bild von dem Zettel bei Facebook, um ihren Retter ausfindig zu machen.

Dort heißt es: “Ich habe keine Ahnung, wer dieser Mann war oder ob er neben mir saß, aber ich würde ihm gerne zeigen, wie dankbar ich ihm bin.”

Bisher hat sich Tom aber noch nicht gemeldet. Aber immerhin scheint es doch noch wahre Rettungsengel zu geben.

Fotos: Facebook, Imago

So offen geht eine Mutter mit dem Schicksal ihres krebskranken Jungen um

4.209

Für 20 Dollar! Vater riskiert Leben von eigenem Sohn

1.783

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

6.786
Anzeige

Russischer Freizeitpark plant Nachbau des Reichstages - um ihn zu stürmen

1.352

Zweites Sex-Tape von Kim Kardashian geleaked

4.607

Wilde Verfolgungsjagd mit der Polizei: Sarah Joelle ist offiziell vorbestraft

1.655

Hat angeblicher Model-Scout Minderjährige zu Nackt-Posen gezwungen?

1.287

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

8.148
Anzeige

Ermittlungen gegen Bachmann wegen "Mordaufruf"-Kommentaren eingestellt

2.476

Zweijährige vom Traktor des Vaters überrollt

4.742

Wer kennt diese Männer? Polizei fahndet nach Einbrechern

395

Nach zwei Jahren: KZ-Gedenkstätte Dachau bekommt gestohlenes Tor zurück

850

Diese Einhorn-Melodie klingt so cool, wie sie aussieht

1.086

Riesen-Shitstorm: dm bringt eine Tattoo-Creme auf den Markt

10.886

Dieser Stadtrat fordert bezahlte Sex-Pause für Angestellte

3.719

Radlerin wird angebaggert und rächt sich dafür auf ihre Weise

7.525

Auswärtiges Amt sucht neue Mitarbeiter mit GZSZ-Lovestory

3.163

Wegen diesem Tippschein ist ein Mann stocksauer auf Fußball-Star Sané

3.642

Spektakuläre Entdeckung: Was macht diese Würgeschlange im Freien?

3.663

Schwanger! Caroline Beil erwartet mit 50 zweites Kind

5.031

Freiburger Sexualmord: Verdächtiger Hussein K. kein Jugendlicher mehr

3.539

So politisch soll die Leipziger Buchmesse 2017 werden

395

Martin Schulz kommt nach Leipzig, um mit den Sachsen zu sprechen

2.348

Für den WM-Erfolg: China will 50.000 neue Fußballschulen bauen

303

Sozialhilfe-Empfängerin findet 26.000 Euro und gibt sie der Polizei

4.266

Heißes Einzeldate: Hat sich der Bachelor schon entschieden?

3.605

Tschüß, IBAN-Wirrwarr! Sparkasse führt Fotoüberweisung ein

5.876

Facebook fast down! Europaweit massive Störungen

2.673

26-Jährige hat Oralverkehr im Gericht und zeigt es bei Twitter

10.663

Teenager wacht auf dem Weg zu seiner Beerdigung auf

14.525

Tragisches Schicksal: Eltern leben zwei Wochen mit totem Kind zusammen

18.281

Er wollte spenden sammeln: Streamer stirbt bei Videospiel-Marathon

5.777

KFC lässt Frau nicht auf die Toilette, dann pinkelt sie mitten im Restaurant

13.348

Teile des Kopfes fehlen! Trotzdem wird dieses Paar das Baby zur Welt bringen

10.493

Flüchtlingshallen-Großbrand: Hauptbeschuldigter freigelassen

9.710

Sandwich-Einlage! Jetzt gibt es bittere Konsequenzen für Kult-Keeper Shaw

3.654

Nach Höcke-Rede: AfD verliert Großspender und viel Geld

4.654

Tödlicher Glaube: Pastor lässt Kirchengemeinde Rattengift trinken

4.562

Ex-BVB-Spieler Friedrich hat einen neuen, total ungewöhnlichen Job

6.087

Thüringen will weiterhin keine Flüchtlinge nach Afghanistan abschieben

1.077

So tickt die Leipzigerin, die jetzt Deutschlands schönste Frau ist

7.457

Nach Tunnel-Irrfahrt: Die erste Rechnung ist da

5.579