Brummi-Fahrer rammt Zapfsäule: Seine Reaktion ist einfach nur dreist

Lorsch - Ein Lastwagenfahrer hat im Kreis Bergstraße an einer Autobahntankstelle eine Zapfsäule gerammt und Fahrerflucht begangen.

60 Liter Diesel liefen daraufhin aus.
60 Liter Diesel liefen daraufhin aus.  © KeutzTVNews/Herbert Matern

Auf dem Rastplatz Lorsch Ost an der Autobahn A67 fuhr ein Fahrer am späten Montagabend mit seinem Sattelzug gegen eine Zapfsäule, wie die Polizei mitteilte.

Die Zapfsäule wurde derart stark beschädigt, dass etwa 60 Liter Diesel austraten.

Der unbekannte Fahrer stieg laut Polizeiangaben noch aus, um den Schaden zu begutachten. Danach setzte er sich aber wieder in seinen Lastwagen und fuhr davon.

Die Fahndung dauerte in der Nacht noch an.

Die Feuerwehr untersucht die immens beschädigte Zapfsäule.
Die Feuerwehr untersucht die immens beschädigte Zapfsäule.  © KeutzTVNews/Herbert Matern

Titelfoto: KeutzTVNews/Herbert Matern

Mehr zum Thema Polizeimeldungen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0