Geheimnis gelüftet! Das ist wirklich mit Heidi Klums Brüsten los

Heidi Klums (43) Auftritt bei den MTV Video Music Awards blieb vielen 
Zuschauern im Gedächtnis.
Heidi Klums (43) Auftritt bei den MTV Video Music Awards blieb vielen Zuschauern im Gedächtnis.  © DPA

Los Angeles - Bei den MTV Video Music Awards am vergangenen Sonntag sorgten ausnahmsweise nicht die Preisträger für den größten Gesprächsstoff - sondern das überraschend pralle Dekolleté von Heidi Klum (44) (TAG24 berichtete).

Jetzt hat sie die Galavorstellung von Hans und Franz (so nennt sie ihre Brüste) selbst erklärt.

Nein, sie war nicht beim Schönheits-Doc. Und mit Klebestreifen hat sie auch nicht nachgeholfen. Auf das richtige Schnittmuster kommt es an: „Das war ein Halterneck, der Stoff kam so von der Seite, da hast du sofort ein Mega-Dekolleté“, erklärt Heidi.

„Ich habe es auch geliebt!“ Als Model ist Heidi Klum eben mit allen Wassern gewaschen.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0