Romantisches Wiedersehen: Jennifer Aniston und Brad Pitt feiern zusammen Weihnachten!

Los Angeles - Was für ein romantisches Wiedersehen! Zu ihrer Weihnachtsparty am Samstag hatte Hollywood-Star Jennifer Aniston (50, "Wir sind die Millers") auch ihren Ex-Ehemann Brad Pitt (55, "Once upon a time in Hollywood") eingeladen.

Angeblich nur gute Freunde: Brad Pitt und Jennifer Aniston.
Angeblich nur gute Freunde: Brad Pitt und Jennifer Aniston.  © Jens Kalaene/zb/dpa, Francois Mori/AP/dpa

Die Trennung des früheren Hollywood-Traumpaares war für die Fans ein Schock: Pitt ließ die schöne Blondine 2005 nach fünf Ehejahren wegen Angelina Jolie (44) sitzen, die er bei den gemeinsamen Dreharbeiten zu "Mr. und Mrs. Smith" kennengelernt hatte.

Inzwischen ist auch die Ehe mit Jolie Geschichte und Gerüchte um ein Liebescomeback zwischen Pitt und Aniston reißen nicht ab!

Beide behaupten zwar, ihre Verbindung sei rein freundschaftlich. Doch nachdem der Hottie Anistons Geburtstagsparty im Februar heimlich durch einen Seiteneingang des "Sunset Tower Hotel" in LA verließ (TAG24 berichtete), war er nun auf ihrer Weihnachtsparty zu Gast.

Das jedenfalls behauptet ein Vertrauter von Jennifer Aniston gegenüber dem US-Magazin "People".

"Jen liebt Weihnachten und die jährliche Tannenbaum-Trimm-Party richtet sie besonders gerne aus", das Fest sei ihr sehr wichtig, so der Insider.

Weitere Gäste: Gwyneth Paltrow und Kate Hudson

Zum Feiern werden dann auch nur "die wichtigen Leute in ihrem Leben" eingeladen. Das sind vor allem Stars aus der allerersten Hollywood-Riege, darunter die Schauspielerinnen Gwyneth Paltrow (47) und Kate Hudson (40) sowie Talkmaster Jimmy Kimmel (52).

Und in diesem Jahr auch ihr Ex-Ehemann! Laut Insider sei Brad Pitt als einer der ersten "gegen 19 Uhr gekommen" und habe sich "gegen 23 Uhr fast als letzter Gast verabschiedet".

Titelfoto: Jens Kalaene/zb/dpa, Francois Mori/AP/dpa

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0