Intimes Geständnis: Dieser Hollywood-Star hat eine Designer-Vagina

Los Angeles - Angst vor pikanten Geständnissen hat Jada Pinkett Smith nicht. Egal, ob es dabei um ihre Ehe mit Will Smith, die gemeinsamen Kinder Willow und Jaden oder ihre eigenen Genitalien geht.

Jada Pinkett Smith (46) hat sich untenrum pimpen lassen.
Jada Pinkett Smith (46) hat sich untenrum pimpen lassen.  © Javier Rojas/Prensa Internacional via ZUMA/dpa

Über diese packte Pinkett Smith jetzt in ihrer Show "Red Table Talk" im amerikanischen Fernsehen aus. Die 46-Jährige gab zu, eine Klinik in Los Angeles aufgesucht zu haben, um sich untenrum verjüngen zu lassen.

Nach drei Behandlungen sei ihre Vagina wieder wie neu: "Wenn ich dir sage, dass meine Yoni wie eine 16-jährige ist, mache ich keine Witze", so Pinkett Smith. "Ich rede von der Außenwelt. Sieht aus wie ein kleiner schöner Pfirsich."

Doch auch "innerlich" habe sich einiges getan. Ihre Blasenprobleme sei sie dank der Verjüngungskur nämlich jetzt los, wie die Ehefrau von Will Smith weiter verrät.

Kelly Rainey, die die Behandlung bei Pinkett-Smith durchführte, erklärt das Verfahren: Bei der hitzebasierten Vaginalverjüngung sorgt ein Laser dafür, dass die Zellen zur Erneuerung angeregt werden. "So wird es da unten wieder enger und schöner und funktioniert wie damals, als wir in den 20ern waren."

Pinkett Smith argumentierte, dass es für Frauen wichtig ist, sich um ihre Vaginas zu kümmern, denn: "Das ist unsere Lebenskraft; sie ist dort zentriert." Allerdings sind sich viele Ärzte uneins darüber, ob solche Verjüngungen tatsächlich wirksam sind.

"Der Begriff 'vaginale Verjüngung' selbst ist problematisch, weil die meisten Vaginas nicht verjüngt werden müssen", wird etwa Dr. Lauren Streicher, Expertin für Sexualmedizin, im Gespräch mit "People" zitiert. "Es geht ihnen gut, wie sie sind."

Für Jada Pinkett Smith scheint sich der Eingriff dennoch gelohnt zu haben. Sie fühle sich jetzt wieder deutlich jünger und vitaler. Wohl auch deshalb teilte sie diesen intimen Moment mit der Welt.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0