Nach Fehlgeburt-Drama: Milla Jovovich wieder glücklich schwanger

Los Angeles - Milla Jovovich (43, "Resident Evil") wird zum dritten Mal Mutter. "Wir sind mit einem weiteren Mädchen gesegnet", verkündete die Schauspielerin auf Instagram zu einem Foto, dass sie mit deutlich erkennbarem Babybauch zeigt. Gänzlich ungetrübt ist ihr Mutterglück aber nicht.

Nach einer traumatischen Fehlgeburt 2017 ist "Resident Evil"-Star Milla Jovovich wieder schwanger.
Nach einer traumatischen Fehlgeburt 2017 ist "Resident Evil"-Star Milla Jovovich wieder schwanger.  © Instagram/millajovovich

"Als ich vor 13 Wochen herausfand, dass ich wieder schwanger bin, war das eine Achterbahnfahrt der Gefühle. Ich war vor Freude überwältigt, hatte aber gleichzeitig Angst," schrieb die bereits 43-Jährige.

Nicht unbegründet. Zum einen spiele ihr Alter eine Rolle, zum anderen sorgte sich der Filmstar wegen einer zuvor missglückten Schwangerschaft.

Erst im Mai hatte Jovovich offenbart, dass sie sich 2017 einer Not-Abtreibung unterziehen musste - eine der schrecklichsten Erfahrungen ihres Lebens (TAG24 berichtete).

Deshalb sei die letzte Zeit sehr anstrengend für die Familie gewesen. "Wir saßen auf glühenden Kohlen und verbrachten den Großteil unserer Zeit in verschiedenen Arztpraxen. Doch jetzt haben wir Gott sei Dank Gewissheit."

Nun wünscht sie sich nur noch etwas Glück für sich und ihr Baby, damit ihre beiden Töchter sich bald über eine kleine Schwester freuen können.

Milla Jovovich hat bereits zwei Kinder.
Milla Jovovich hat bereits zwei Kinder.  © Evan Agostini/Invision/AP/dpa

Titelfoto: EvanAgostini/Invision/AP/dpa,Instagram/millajovovi

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0