Teenager missbraucht? Erste Konsequenzen für "Bohemian Rhapsody"-Regisseur 1.038
Baby-Glück! Chryssanthi Kavazi und Tom Beck sind zum ersten Mal Eltern geworden Top
Mädchen (14) an Halloween vergewaltigt? Fünf junge Männer unter Verdacht Top
Alles muss raus: Euronics in Ahaus verkauft Technik bis zu 44% günstiger! Anzeige
Facebook überträgt Kamerabilder: Diese Handys sind betroffen und das könnt Ihr dagegen tun! Top
1.038

Teenager missbraucht? Erste Konsequenzen für "Bohemian Rhapsody"-Regisseur

Nominierung für Queen-Film nach Missbrauchsvorwürfen zurückgezogen

Der Regisseur Bryan Singer ist neuen Missbrauchsvorwürfen ausgesetzt. Nun hat sein Film Bohemian Rhapsody die Nominierung für die GLAAD-Awards verloren.

Los Angeles - Nach neuen Missbrauchsvorwürfen gegen Regisseur Bryan Singer (53) hat der Film "Bohemian Rhapsody" seinen Platz auf der Nominiertenliste des diesjährigen schwul-lesbischen Filmpreises GLAAD verloren.

Regisseur Bryan Singer bestreitet die Missbrauchs-Vorwürfe.
Regisseur Bryan Singer bestreitet die Missbrauchs-Vorwürfe.

In der US-Zeitschrift "Variety" erklärte die Non-Profit-Organisation Gay and Lesbian Alliance Against Defamation (GLAAD): "Der erschienene Bericht in 'The Atlantic', der das unbeschreibliche Leid von jungen Männern und Teenager-Jungen dokumentiert, haben eine Realität ans Tageslicht gebracht, die nicht ignoriert oder stillschweigend honoriert werden darf."

Bei den GLAAD-Awards werden Medien honoriert, die die LGBTQ-Gemeinschaft auf faire, korrekte und inklusive Weise darstellen. LGBTQ ist die englische Abkürzung für lesbisch, schwul, bisexuell, Transgender und queer.

Bei der Bekanntgabe der Nominierten für die 30. GLAAD-Awards in Los Angeles und New York am vergangenen Freitag war das Drama "Bohemian Rhapsody" nicht dabei. In dem Film geht es um die Band Queen und Frontman Freddie Mercury.

Für den Spitzenpreis wurden unter anderem die Filme "Crazy Rich", "Deadpool 2", "Love, Simon" und "Verschwörung" nominiert. Auch Filme wie "Boy Erased", "Can You Ever Forgive Me?" und "The Favourite" schafften es unter die 151 Anwärter in insgesamt 27 TV- und Filmsparten.

Die Preise werden am 28. März in Los Angeles verliehen.

Manager Jim Beach, die Musiker Roger Taylor und Brian May (beide Queen), Schauspieler Rami Malek und Produzent Graham King (v.li.) bei der Verleihung der 76. Golden Globe Awards in Beverly Hills.
Manager Jim Beach, die Musiker Roger Taylor und Brian May (beide Queen), Schauspieler Rami Malek und Produzent Graham King (v.li.) bei der Verleihung der 76. Golden Globe Awards in Beverly Hills.

Singer hatte die Vorwürfe in der vergangenen Woche zurückgewiesen. In einem Statement sprach der Regisseur von Menschen, "die bereit sind, für Geld und Aufmerksamkeit zu lügen".

Zuvor hatte das US-Magazin "The Atlantic" vier Männer zitiert, drei von ihnen anonym. Die einen geben an, mit 15 beziehungsweise 17 Jahren Sex mit Singer gehabt zu haben, obwohl das Mindestalter in solchen Fällen in Kalifornien bei 18 Jahren liegt.

Ein damals 13-Jähriger behauptet, der Regisseur habe ihn am Geschlechtsteil berührt. Die Fälle liegen rund 20 Jahre zurück. "Einige der mutmaßlichen Opfer sagen, sie seien von dem Regisseur verführt worden, andere sprechen von Vergewaltigung", heißt es in dem Artikel.

Ähnliche Vorwürfe gegen Singer tauchen seit Jahren auf. Im Dezember 2017 behauptete ein Mann, als 17-Jähriger vom Filmemacher vergewaltigt worden zu sein. Das Verfahren läuft noch.

Queen-Gitarrist Brian May (71) hatte sich in einem Kommentar auf Instagram am Mittwoch hinter Bryan Singer gestellt. "Ein Mann oder eine Frau ist unschuldig, solange nicht das Gegenteil bewiesen wurde", antwortete May auf die Aufforderung einer Userin, Singer nicht mehr auf Instagram zu folgen. Auf Twitter war ein Screenshot des Kommentars aufgetaucht.

In der Nacht zu Freitag (Ortszeit) entschuldigte sich der Musiker in einem Post für seine "rücksichtslosen" Worte. Er habe keine Ahnung gehabt, dass sie als Verteidigung interpretiert werden könnten. "Ich hatte nicht die geringste Absicht, dies zu tun", schrieb May.

Auch erklärte er, dass er nicht wusste, dass jemandem auf Instagram zu folgen als Zustimmung gelesen werden könne. Er sei Singer gefolgt, weil sie zusammengearbeitet hatten, und folge ihm nun nicht mehr.

Singer stand bei Blockbustern wie "X-Men" oder "Superman Returns" hinter der Kamera. Kurz vor Ende der Dreharbeiten zum diesjährigen Oscar-Kandidaten "Bohemian Rhapsody" wurde Singer Ende 2017 gefeuert und von Dexter Fletcher abgelöst. Das Filmstudio gibt an, es habe Probleme am Set gegeben und Singer habe mehrfach unentschuldigt gefehlt. Der Regisseur bestreitet die Vorwürfe.

Fotos: DPA, Jordan Strauss/Invision/AP/dpa

In Hamburg startet bald ein Mega-Event für alle Gamer! 20.977 Anzeige
Auto-Hammer! Tesla-Boss will Fabrik in Berliner Umland bauen Neu
Hochrangiger Militärchef getötet: Dschihad feuert aus Rache 190 Raketen auf Israel ab Neu
So einfach kriegst Du raus, wie hoch Dein Risiko für Diabetes ist 1.464 Anzeige
Wegen Quagga-Muscheln! Trinkwasserrohre aus Bodensee werden erneuert Neu
Fast 30 Jahre verschollen: Seltenes Tier tappt Forschern in Fotofalle Neu
90 Mio. Euro Weihnachtsgeld? Das könnte schon bald Realität sein! Anzeige
Diät und Sport brachten nichts: Wie schaffte sie es trotzdem, heute schlank zu sein? 3.586
Junge mit Leinensack erstickt? Zeugin packt über Sekten-Chefin aus 951
In dieser coolen Dortmunder Firma werden Mitarbeiter gesucht! 3.394 Anzeige
Auto gerät auf Bundesstraße in Gegenverkehr: ein Toter, vier Schwerverletzte 5.566
Katze zu schwer am Check-In: Passagier tauscht seinen Kater um! 1.627
Bei Razzia: Polizei findet Minen und Granaten in Wohnung 2.221
Dieser 40-Zoller ist bei Conrad gerade 26% billiger 1.134 Anzeige
Kreisliga-Fußball: Schiedsrichter gewürgt und auf den Boden gedrückt 3.834
Bode Miller: Ski-Star bekommt nach Unfalltod der Tochter (†1) Zwillinge 2.809
Eltern von Maddie McCann fallen makabrem Scherz zum Opfer 1.239
Ausgesetzte Hündin mit ihren Welpen entdeckt, dann staunen ihre Retter 16.839
Nürnberger Christkind in voller Pracht: Benigna Munsi zeigt sich im Engelskostüm 759
Die Linke im Bundestag präsentiert neue Doppelspitze! 626
Tennis-Star Alex Zverev: Erst Sieg über Nadal, dann Geschenk von DFB-Star 454
Männer stecken schwangere Katze in Trockner: Jetzt folgt die harte Strafe 2.337
Tragödie! Mutter tötet behinderten Sohn (12) und sich selbst 5.524
Verrückt nach Meer: Jetzt endlich neue Folgen vom Kreuzfahrtschiff 2.698
Drama im Hauptbahnhof: Mann bricht zusammen und bleibt leblos liegen 3.390
Männer brechen in Tränen aus: Zeuge umarmt Ex-SS-Wachmann im Gerichtssaal 5.354
Donald Trumps Verwandter rettet jetzt das Klima und jeder kann mitmachen 237
Bei Ermittlungen gegen Krankenpfleger wegen fünffachen Mordes ist kein ENde in Sicht 449
Mäuse infizieren drei Polizisten mit Hantaviren 2.190
Supercup für irre Summe nach Saudi-Arabien: Verkauft der spanische Fußball seine Seele? 687
Besitzer bindet Hund bei Hitze an Baum an und haut ab 1.085
Nachfolger von "Ehrenmann"? Das ist das meist gegoogelte Jugendwort des Jahres 1.243
Makler erklärt Mann, dass der seine Versicherung nicht kündigen kann, dann knallt's 1.178
15-Jähriger spurlos verschwunden: Wer hat Benjamin gesehen? 1.356
Islamfeinde werfen in Dresden Schweineschwarten in Briefkästen 7.944
So kannst Du in fünf Minuten Deinen CO2-Abdruck drastisch senken 314
Darf man Katzen in Mietwohnung halten? 8.306
Mega-Eskalation bei "Bachelor in Paradise": Schmeißt Filip hin? 1.156
Salihamidzic wird Sportvorstand beim FC Bayern: Netz spottet über Beförderung 961
Millionenschaden für VW! Manager wegen Untreue angeklagt 952
Jürgen Milski: Für diese Promi-Marke machte er früher mal Werbung 532
AfD-Politiker steht weiter zu "Judaslohn"-Aussage: Abwahl soll schon Mittwoch stattfinden! 1.075
Drogen-Warnung: Zahlreiche Kokain-Päckchen an Land gespült! 2.876
Stundenlange Verspätung wegen Ratte an Bord 571
Plus Size-Model im Abnehm-Wahn? Das sagt die junge Bloggerin dazu 1.062
Deutschlands bekanntestes Justizopfer: Gustl Mollath und Freistaat Bayern einigen sich 270
European Championships 2022 finden in München statt! 29
Witwe von IS-Terrorist Denis Cuspert bleibt in U-Haft! 868
Horoskop: Das sagen die Sterne über Deinen Tag! 13.047
800 Stellen bald weg? Osram will offenbar weitere Arbeitsplätze in Deutschland streichen! 420
Schuss auf Geldbote vor Ikea-Filiale: So kaltblütig handelte der Täter 1.186