Nach Anschlag am Breitscheidplatz bekommen Opfer endlich richtigen Gedenkort

Top

Auch nach dem Regen stehen diese Orte noch immer unter Wasser

Top

Diese Parteien könnt Ihr im September in Hessen wählen

Neu

Krasses Urteil für Mini-Diebstahl: Opa muss 1000 Euro Strafe zahlen!

Neu

Mit dieser Funktion weisst Du alle Neuigkeiten als Erster

27.286
Anzeige
891

Lotto: Das Spiel mit dem Glück

Ein Lottogewinn, plötzlich viel Geld ist wohl der häufigste Traum vieler Personen. Aber wie wahrscheinlich ist das eigentlich?
Jeder dritte Erwachsene in Deutschland träumt vom Geldregen durch ein Lottogewinn.
Jeder dritte Erwachsene in Deutschland träumt vom Geldregen durch ein Lottogewinn.

Rund ein Drittel aller Deutschen tippen regelmäßig oder gelegentlich auf die Lottozahlen. Das Ziel: Mit sechs Richtigen plus Superzahl den Jackpot zu knacken. Viele setzen beim Spiel um die Millionen auf ihre Glückszahlen oder orientieren sich an Statistiken. Doch kann man dem Zufall tatsächlich ein Schnippchen schlagen?

Der Traum vom großen Lottoglück ist statistisch gesehen weit verbreitet. Jeder dritte Erwachsene gibt an, regelmäßig oder zumindest gelegentlich einen Tipp zu wagen, so statista.com.

Dabei liegt Lotto 6aus49, der deutsche Klassiker, weiterhin ganz vorne in der Gunst der Spieler. Hier sind die Teilnehmerzahlen und damit auch die Erwartungen am größten. Kein Wunder: Über große Jackpot-Gewinne wird in der Regel bundesweit berichtet.

Beim Quicktipp werden die Lottozahlen nicht selbst gewählt, sondern durch Zufall festgelegt.
Beim Quicktipp werden die Lottozahlen nicht selbst gewählt, sondern durch Zufall festgelegt.

Allein in diesem Jahr konnte der Jackpot bereits sechs Mal ausgeschüttet werden. Den höchsten Gewinn erzielten dabei zwei Tipper aus Niedersachsen und Baden-Württemberg, die sich am 13.02.2016 einen Jackpot mit fast 20 Mio. € teilten, so lottohelden.de. Jeder von ihnen bekam für die richtigen Lottozahlen auf dem Tippschein rund 9,6 Mio. € ausgezahlt. Der „niedrigste“ Jackpot-Gewinn des Jahres betrug am 27.02.2016 noch rund 4,5 Mio. €.

Nicht selten vermelden die Lottogesellschaften nach einem hohen Gewinn, der Spieler habe einen Quicktipp gespielt. Dabei werden die Zahlen auf dem Lottoschein per Zufallsgenerator gewählt. Kein schlechter Ansatz, unterliegen doch auch die Ziehungsergebnisse zu 100 Prozent dem Zufall. Damit dies so ist, wird zum Beispiel sichergestellt, dass alle Lottokugeln exakt das gleiche Gewicht haben und ordnungsgemäß gemischt werden.

Die Ziehung der Glückszahlen erfolgt stets unter strenger Aufsicht.
Die Ziehung der Glückszahlen erfolgt stets unter strenger Aufsicht.

Zudem erfolgen die Ziehungen der Lottozahlen stets unter unabhängiger Aufsicht und werden für alle nachvollziehbar im Internet übertragen. Jede Zahlenkombination hat somit die gleichen Chancen, gezogen zu werden. Und davon gibt es rund 140 Millionen. Aus dieser Menge an Kombinationsmöglichkeiten ergibt sich letztlich beim Lotto 6aus49 auch die Gewinnwahrscheinlichkeit von 1:140 Mio., den Jackpot zu gewinnen.

DER ZUFALL BEIM LOTTO SPIELT IMMER MIT

Der Zufall spielt also immer mit, auch wenn dieser beim Lotto gerne als „Glücksgöttin Fortuna“ bezeichnet wird. Und so mancher Spieler versucht tatsächlich, sich der Gunst der Göttin zu versichern. Oder anders: Man versucht beim Lotto spielen seinem Glück auf die Sprünge zu helfen und dem Zufall ein Schnippchen zu schlagen. Welche Strategien verfolgt werden, um die richtigen Zahlen zu treffen, ist von Tipper zu Tipper unterschiedlich.

Oftmals werden persönliche Glückszahlen beim Lottospielen verwendet.
Oftmals werden persönliche Glückszahlen beim Lottospielen verwendet.

Nicht wenige setzen auf „Glückszahlen“. Dahinter verstecken sich solche Zahlen und Kombinationen, mit denen der Spieler etwas Besonderes verbindet, wie der Geburtstag der Kinder oder der Hochzeitstag. Denn laut statista.com ist einer von drei Deutschen davon überzeugt, dass manche Zahlen Glück bringen. Ob dies dasselbe Drittel ist, das regelmäßig oder gelegentlich Lotto spielt, ist nicht bekannt, aber auch nicht gänzlich auszuschließen.

Andere vertrauen beim Tippen auf Statistiken und Häufungen. Sie versuchen also aus den bisherigen Ziehungsergebnissen Rückschlüsse auf die künftigen Lottozahlen zu ziehen. Hier gibt es wiederum zwei Herangehensweisen: Entweder, man setzt auf die Zahlen, die bereits in der Vergangenheit oft gezogen wurden und leitet aus der statistischen Häufung eine positive Prognose für die Zukunft ab (denn diese Zahlen haben ja sich „bewährt“).

Die Zahl 13: Sie gilt sowohl als Unglückszahl als auch als Glückszahl.
Die Zahl 13: Sie gilt sowohl als Unglückszahl als auch als Glückszahl.

Weniger verbreitet aber ebenso plausibel ist auch der umgekehrte Ansatz. Hier wird davon ausgegangen, dass diejenigen Zahlen, die bislang am wenigsten gezogen wurden, in Zukunft häufiger aus der Lostrommel kullern müssten. Denn schließlich hat jede Zahlenkombination die gleiche Chance, gezogen zu werden. Zahlen, die bisher eher selten dabei waren, wären demnach längst „überfällig“ und werden gerade deswegen angekreuzt.

DIE 13 ALS KLASSISCHE (UN-)GLÜCKSZAHL

Alle drei Spielertypen dürften sich gleichermaßen für die Zahl „13“ interessieren. Zwar ist diese in unserem Kulturkreis gewiss nicht dafür bekannt, Glück zu bringen. In anderen Kulturen hingegen, wie etwa in bei den Römern, gilt sie aber als ausgesprochene Glückszahl. In Mexiko ist die Primzahl sogar heilig. Und beim Lotto? Hier kommt der 13 als Glückszahl beziehungsweise Unglückszahl eine ganz besondere, wenn auch kuriose Bedeutung zu.

Bei der allerersten Lottoziehung im Jahr 1955 war sie nämlich die erste Zahl, die gezogen wurde. Seitdem fristet sie aber ein Schattendasein als eine der Zahlen, die am seltensten zu den Gewinnern gehörten. Und gerade dies könnte sie nun paradoxerweise zu einer Glückszahl machen. Denn da viele Spieler die 13 meiden, sei es aus Aberglaube oder weil sie der Statistik glauben schenken, könnte sie zum Königsmacher werden.

Sollte die 13 nämlich als eine der Gewinnzahlen aus der Ziehung gehen, und sollte man gerade an diesem Tag die 13 (plus natürlich die anderen Zahlen) richtig getippt haben, so wäre es statistisch wahrscheinlicher, dass sich eben kein Mitspieler findet, der diese ebenfalls getippt hat. Somit müsste man den Gewinn auch nicht teilen und Fortuna würde ihr Füllhorn über einen Einzelgewinner ausschütten (was für ein Zufall!).

Einen Quicktipp kann man auch bequem online abgeben.
Einen Quicktipp kann man auch bequem online abgeben.

Letztlich entscheidet neben dem Zufall also auch der Blickwinkel darüber, welche Zahlen nun wirkliche Glücksbringer sind. Und doch scheint das Thema für viele Spieler so interessant zu sein, dass Lotto-Seiten wie Lottohelden.de ihren Mitspielern sogar eine interaktive LOTTO-Statistik bieten. Mit dieser kann man dann nicht nur seine bisherigen Glückszahlen auf Erfolg prüfen. Oder sich anhand der bisher häufigsten Lottozahlen neue zusammenstellen.

Man kann auch die letzten Lottogewinne recherchieren und verliert somit sein Ziel, oder besser, den Traum vom großen Glück, nicht aus den Augen. Und wer dann doch auf den Zufall setzt: Einen Quicktipp kann man praktischerweise gleich online abgeben. Dann heißt es wieder Daumen drücken, dass bei der nächsten Ziehung am Mittwoch oder Samstag die eigenen Zahlen mit dabei sind. Denn Lotto ist und bleibt ein „Spiel mit dem Glück“.

Wer zu Suchtverhalten neigt oder generell kein sicheres Einkommen hat, sollte jedoch die Finger davon lassen.

Die Teilnahme ist deshalb erst ab 18 Jahren gestattet. Infos zur Spielsuchtprävention erhält man unter www.bzga.de

Amtlich! Berliner G20-Polizisten bekommen nach Einsatz Sonderurlaub

Neu

Jugendliche quälen Rentner zu Tode

Neu

Tag24 sucht genau Dich!

35.154
Anzeige

In diesem Urlaubsparadies gilt jetzt Handy-Verbot beim Überqueren der Straße

Neu

Offiziell! Bundesliga-Profi schnappt Pamela Reif vom Markt...

Neu

"Schweine-Affäre": CDU-Politikerin kommt ohne Strafe davon

Neu

Blitzgeburt! 36-Jährige bringt Baby direkt auf der Autobahn zur Welt

Neu

Die Beste, je getestete Zahnzusatz-Versicherung Deutschlands

24.275
Anzeige

Trumps neuer Mann rastet aus: "Ich versuche nicht, meinen eigenen Schw*** zu lutschen!"

Neu

Mit mehr als 14.000 Zigaretten vom Zoll erwischt

Neu

Betrunkener läuft bei Starkregen vor Auto

Neu

5000 Euro! Polizei belohnt Zeugen für Hinweise nach Brandanschlag

Neu

Polizei erwischt 15-Jährigen am Steuer, während sein Vater daneben sitzt

Neu

Dieses Teil hört Dir immer zu!

4.387
Anzeige

Mit dieser neuen Software will die Polizei jetzt Einbrecher schnappen

Neu

Diese Baywatch-Nixe erkennt man kaum wieder

Neu

Mann tötet eigene Ehefrau auf Kreuzfahrtschiff. Seine Begründung ist verstörend!

Neu

Herzlos! Unbekannter wirft Schildkröte während der Fahrt aus dem Fenster

Neu

LKW nach Unfall verkeilt! Zwei Männer eingeklemmt

Neu

Rechte Mission sticht wieder in See: Brachten sie in Wirklichkeit Flüchtlinge nach Europa?

Neu

Druffi-Duo rast mit Volvo in Streifenwagen und verschanzt sich

Neu

Mann bricht durch Dach und stürzt in die Tiefe: Schwer verletzt!

Neu

Bachelorette-Finale! Ab diesem Moment war es vorbei für Johannes

1.860

Staatstrojaner auf den Handys! So will uns der Bundesrat kontrollieren

1.099

Flammen-Meer! Hier brennen über 1000 Heuballen

151

NRW-Polizisten sollen ihre Überstunden abgekauft werden

199

Unwetter in Hessen: Riesiger Baum kracht auf befahrene Straße

106

Verheerender S-Bahn-Unfall! Mindestens 48 Personen verletzt

3.128

Frau rennt nach Verpuffung brennend aus dem Haus!

1.781

Onkel von vermisstem Ex-Rocker ermordet: Polizei vermutet Zusammenhang!

7.619

Ihre arme Tochter! TV-Star macht Werbung für Anal-Spielzeug

3.106

Halbbruder von Kim Jong Un vergiftet: Zwei Frauen droht die Todesstrafe

1.490

Von Behörden im Stich gelassen: THW muss Wohnsiedlung vor Sintflut retten

1.879

Familienvater aus Deutschland wegen Facebook-Post im Türkei-Urlaub verhaftet

25.919

Terror-Angst! Fitness-Studio will nur noch deutsche Mitglieder

11.339

Zug 10 Minuten zu spät? Hier bekommt Ihr Euer Geld zurück

113

Brand in Psychiatrie! Patient nutzt Chance und flieht

1.354

Olympia-Siegerin muss zur Weisheitszahn-OP: Das passierte danach

2.610

Mega-Stau! Mehrere Verletzte nach Massen-Crash auf der A100

437

Schluss mit lustig! Betrogene Braut verklagt Modefirma

6.016

Wegen Terror: Das ändert sich ab Dienstag am Bahnhof Südkreuz

316

Darum ist Gwen Stefani wirklich eifersüchtig auf Sophia Thomalla

4.470

Männliche Leiche aus Spree geborgen: Wie kam es zur Tragödie?

2.930

Was die Überwachungs-Kamera hier aufzeichnet, ist echt lächerlich

2.431

Bestialischer Mord! Neun blutüberströmte Leichen vor Haus ausgestellt

6.767

Identität unklar! Mann stirbt bei schwerem Unfall

7.726

Junge (13) beim Rasenmähen tödlich verunglückt

8.136

Fieberschübe! Costa Cordalis schon wieder im Krankenhaus

3.683

Hilfe! So sah die Bachelorette früher aus

22.729

Tasche voller Bargeld vergessen: Das macht der Finder...

3.464

Fahrerflucht: Motorradfahrer (43) schwer verletzt zurückgelassen

536

Das gab es so noch nie! Außergewöhnliche Evakuierung rettet drei Leben

1.893

Jetzt zeigt diese Frau, warum sie jahrelang ihr halbes Gesicht versteckte!

13.563

Wegen Terrorgefahr: Das Wiesn-Bier wird wieder teurer

4.453