Krebsgefahr! Studien beweisen: Selfies zerstören Deine Haut Top Kölner Giftmischer (29) plante Terror-Anschlag mit Biobombe! Top Eine Runde ausrasten: Diese Musikgröße soll Samu Haber bei "The Voice" ersetzen Top Paar bedroht spielende Kinder mit Messer und zieht dann eine Waffe Neu Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 32.677 Anzeige
937

Lotto: Das Spiel mit dem Glück

Ein Lottogewinn, plötzlich viel Geld ist wohl der häufigste Traum vieler Personen. Aber wie wahrscheinlich ist das eigentlich?
Jeder dritte Erwachsene in Deutschland träumt vom Geldregen durch ein Lottogewinn.
Jeder dritte Erwachsene in Deutschland träumt vom Geldregen durch ein Lottogewinn.

Rund ein Drittel aller Deutschen tippen regelmäßig oder gelegentlich auf die Lottozahlen. Das Ziel: Mit sechs Richtigen plus Superzahl den Jackpot zu knacken. Viele setzen beim Spiel um die Millionen auf ihre Glückszahlen oder orientieren sich an Statistiken. Doch kann man dem Zufall tatsächlich ein Schnippchen schlagen?

Der Traum vom großen Lottoglück ist statistisch gesehen weit verbreitet. Jeder dritte Erwachsene gibt an, regelmäßig oder zumindest gelegentlich einen Tipp zu wagen, so statista.com.

Dabei liegt Lotto 6aus49, der deutsche Klassiker, weiterhin ganz vorne in der Gunst der Spieler. Hier sind die Teilnehmerzahlen und damit auch die Erwartungen am größten. Kein Wunder: Über große Jackpot-Gewinne wird in der Regel bundesweit berichtet.

Beim Quicktipp werden die Lottozahlen nicht selbst gewählt, sondern durch Zufall festgelegt.
Beim Quicktipp werden die Lottozahlen nicht selbst gewählt, sondern durch Zufall festgelegt.

Allein in diesem Jahr konnte der Jackpot bereits sechs Mal ausgeschüttet werden. Den höchsten Gewinn erzielten dabei zwei Tipper aus Niedersachsen und Baden-Württemberg, die sich am 13.02.2016 einen Jackpot mit fast 20 Mio. € teilten, so lottohelden.de. Jeder von ihnen bekam für die richtigen Lottozahlen auf dem Tippschein rund 9,6 Mio. € ausgezahlt. Der „niedrigste“ Jackpot-Gewinn des Jahres betrug am 27.02.2016 noch rund 4,5 Mio. €.

Nicht selten vermelden die Lottogesellschaften nach einem hohen Gewinn, der Spieler habe einen Quicktipp gespielt. Dabei werden die Zahlen auf dem Lottoschein per Zufallsgenerator gewählt. Kein schlechter Ansatz, unterliegen doch auch die Ziehungsergebnisse zu 100 Prozent dem Zufall. Damit dies so ist, wird zum Beispiel sichergestellt, dass alle Lottokugeln exakt das gleiche Gewicht haben und ordnungsgemäß gemischt werden.

Die Ziehung der Glückszahlen erfolgt stets unter strenger Aufsicht.
Die Ziehung der Glückszahlen erfolgt stets unter strenger Aufsicht.

Zudem erfolgen die Ziehungen der Lottozahlen stets unter unabhängiger Aufsicht und werden für alle nachvollziehbar im Internet übertragen. Jede Zahlenkombination hat somit die gleichen Chancen, gezogen zu werden. Und davon gibt es rund 140 Millionen. Aus dieser Menge an Kombinationsmöglichkeiten ergibt sich letztlich beim Lotto 6aus49 auch die Gewinnwahrscheinlichkeit von 1:140 Mio., den Jackpot zu gewinnen.

DER ZUFALL BEIM LOTTO SPIELT IMMER MIT

Der Zufall spielt also immer mit, auch wenn dieser beim Lotto gerne als „Glücksgöttin Fortuna“ bezeichnet wird. Und so mancher Spieler versucht tatsächlich, sich der Gunst der Göttin zu versichern. Oder anders: Man versucht beim Lotto spielen seinem Glück auf die Sprünge zu helfen und dem Zufall ein Schnippchen zu schlagen. Welche Strategien verfolgt werden, um die richtigen Zahlen zu treffen, ist von Tipper zu Tipper unterschiedlich.

Oftmals werden persönliche Glückszahlen beim Lottospielen verwendet.
Oftmals werden persönliche Glückszahlen beim Lottospielen verwendet.

Nicht wenige setzen auf „Glückszahlen“. Dahinter verstecken sich solche Zahlen und Kombinationen, mit denen der Spieler etwas Besonderes verbindet, wie der Geburtstag der Kinder oder der Hochzeitstag. Denn laut statista.com ist einer von drei Deutschen davon überzeugt, dass manche Zahlen Glück bringen. Ob dies dasselbe Drittel ist, das regelmäßig oder gelegentlich Lotto spielt, ist nicht bekannt, aber auch nicht gänzlich auszuschließen.

Andere vertrauen beim Tippen auf Statistiken und Häufungen. Sie versuchen also aus den bisherigen Ziehungsergebnissen Rückschlüsse auf die künftigen Lottozahlen zu ziehen. Hier gibt es wiederum zwei Herangehensweisen: Entweder, man setzt auf die Zahlen, die bereits in der Vergangenheit oft gezogen wurden und leitet aus der statistischen Häufung eine positive Prognose für die Zukunft ab (denn diese Zahlen haben ja sich „bewährt“).

Die Zahl 13: Sie gilt sowohl als Unglückszahl als auch als Glückszahl.
Die Zahl 13: Sie gilt sowohl als Unglückszahl als auch als Glückszahl.

Weniger verbreitet aber ebenso plausibel ist auch der umgekehrte Ansatz. Hier wird davon ausgegangen, dass diejenigen Zahlen, die bislang am wenigsten gezogen wurden, in Zukunft häufiger aus der Lostrommel kullern müssten. Denn schließlich hat jede Zahlenkombination die gleiche Chance, gezogen zu werden. Zahlen, die bisher eher selten dabei waren, wären demnach längst „überfällig“ und werden gerade deswegen angekreuzt.

DIE 13 ALS KLASSISCHE (UN-)GLÜCKSZAHL

Alle drei Spielertypen dürften sich gleichermaßen für die Zahl „13“ interessieren. Zwar ist diese in unserem Kulturkreis gewiss nicht dafür bekannt, Glück zu bringen. In anderen Kulturen hingegen, wie etwa in bei den Römern, gilt sie aber als ausgesprochene Glückszahl. In Mexiko ist die Primzahl sogar heilig. Und beim Lotto? Hier kommt der 13 als Glückszahl beziehungsweise Unglückszahl eine ganz besondere, wenn auch kuriose Bedeutung zu.

Bei der allerersten Lottoziehung im Jahr 1955 war sie nämlich die erste Zahl, die gezogen wurde. Seitdem fristet sie aber ein Schattendasein als eine der Zahlen, die am seltensten zu den Gewinnern gehörten. Und gerade dies könnte sie nun paradoxerweise zu einer Glückszahl machen. Denn da viele Spieler die 13 meiden, sei es aus Aberglaube oder weil sie der Statistik glauben schenken, könnte sie zum Königsmacher werden.

Sollte die 13 nämlich als eine der Gewinnzahlen aus der Ziehung gehen, und sollte man gerade an diesem Tag die 13 (plus natürlich die anderen Zahlen) richtig getippt haben, so wäre es statistisch wahrscheinlicher, dass sich eben kein Mitspieler findet, der diese ebenfalls getippt hat. Somit müsste man den Gewinn auch nicht teilen und Fortuna würde ihr Füllhorn über einen Einzelgewinner ausschütten (was für ein Zufall!).

Einen Quicktipp kann man auch bequem online abgeben.
Einen Quicktipp kann man auch bequem online abgeben.

Letztlich entscheidet neben dem Zufall also auch der Blickwinkel darüber, welche Zahlen nun wirkliche Glücksbringer sind. Und doch scheint das Thema für viele Spieler so interessant zu sein, dass Lotto-Seiten wie Lottohelden.de ihren Mitspielern sogar eine interaktive LOTTO-Statistik bieten. Mit dieser kann man dann nicht nur seine bisherigen Glückszahlen auf Erfolg prüfen. Oder sich anhand der bisher häufigsten Lottozahlen neue zusammenstellen.

Man kann auch die letzten Lottogewinne recherchieren und verliert somit sein Ziel, oder besser, den Traum vom großen Glück, nicht aus den Augen. Und wer dann doch auf den Zufall setzt: Einen Quicktipp kann man praktischerweise gleich online abgeben. Dann heißt es wieder Daumen drücken, dass bei der nächsten Ziehung am Mittwoch oder Samstag die eigenen Zahlen mit dabei sind. Denn Lotto ist und bleibt ein „Spiel mit dem Glück“.

Wer zu Suchtverhalten neigt oder generell kein sicheres Einkommen hat, sollte jedoch die Finger davon lassen.

Die Teilnahme ist deshalb erst ab 18 Jahren gestattet. Infos zur Spielsuchtprävention erhält man unter www.bzga.de

Faule Ausrede? So erklärt Robbie Williams seinen WM-Stinkefinger Neu Nicht gut genug? Deutscher Schiri immer noch ohne WM-Einsatz Neu Darsteller gesucht: Werde das Gesicht eines coolen Werbespots 13.849 Anzeige Streit eskaliert: Teenager (16) am U-Bahnhof mit kaputter Flasche niedergestochen Neu Viele Bewohner betroffen: Diese deutschen Inseln sollen überflutet werden Neu "Wir jagen Seehofer und zwingen ihn zu kämpfen": CSU wegen Asylpolitik wie die AfD? Neu Zurück in Weimar: Nora Tschirner und Christian Ulmen drehen neuen "Tatort" Neu
Brandbeschleuniger in Wasserpistole: Typ will Asylheim anzünden! Neu Bruder kippte Flasche aus! Kleinkind schluckt Rohrreiniger und verätzt sich schwer Neu Schrecklich: Biker verlieren bei Unfällen ihr Leben! Neu Du sprichst TYPO3? Dann wirst Du in Frankfurt gebraucht! 2.629 Anzeige Was sagt eigentlich Niki Lauda zum Ballermann-Hit "Mama Laudaaa"? Neu Den Behörden reicht's: So rigoros geht die Polizei bald gegen Dauerparker vor Neu
Nachbar entdeckt leblose Hand auf Balkon, doch dahinter stecht etwas ganz anderes Neu SEK-Einsatz in Berlin: Schoss er auf ein Mädchen (7), weil sie im Hof zu laut spielte? Neu Das passiert, wenn Du lieber aufs Smartphone statt zu deinem Kind schaust Neu Meghan strahlt in Ascot: Warum sie Herzogin Kate einen Schritt voraus ist Neu Explosion in U-Bahn-Station: Fünf Verletzte! Neu Großeinsatz der Polizei: Flüchtlings-Aufstand eskaliert Neu viele fahren in den Urlaub und vergessen das Wichtigste 4.139 Anzeige Fähre gerät in Unwetter und kentert: 166 Menschen vermisst 1.833 Messerattacke auf Flüchtlinge: Anklage wegen Mordversuchs 1.267 Vermisste Sophia (28) offenbar tot: Lkw-Fahrer in Spanien festgenommen 15.405 Konferenz der Gesundheitsminister: Proteste erwartet 51 Für jedes Deutschland-Tor gibt's bei REWE was geschenkt! 13.242 Anzeige Wiederholungstäter vergewaltigt Frau auf Friedhof: Urteil erwartet 1.714 Professorin warnt vor Anzeichen von Depression im Profifußball 757 Grillfest eskaliert: Autofahrer rast Gegner um 932 Erwischt! Dieser TV-Star war plötzlich bei GZSZ zu sehen 4.255 So viele Autos wurden 2017 in NRW geklaut 76 250.000 Euro abkassiert ohne Arbeit: Fällt nun ein Urteil im BER-Betrugsprozess? 320 Schottersteine! Täter werfen Brocken von Brücke und treffen Autos 708 Seit Monaten zurückgezogen: Was ist nur mit Rocco Stark los? 829 Haftunfähig? Irrer Raser will nach Urteil nicht ins Gefängnis 210 "Kein Bock auf Cro": Ist der Rapper zu sexistisch? 391 Paar treibt es im Flugzeug schamlos vor anderen Passagieren 3.095 45-Jährige wird ungewollt schwanger und verklagt deshalb ihren Frauenarzt 2.772 Vermisstes Mädchen (3) im Maisfeld wiederentdeckt, doch es ist nicht allein 2.325 Widerlich! Mann uriniert auf Obdachlosen 487 Tankstelle von Pistolen-Mann überfallen! 655 Gastgeber Russland marschiert souverän durchs WM-Turnier 1.450 Trump sicher: Deutschland fälscht Asyl-Zahlen 4.750 Schüsse aus Autofenster: Polizei stoppt Hochzeitskorso! 3.107 Auffahrt stundenlang gesperrt: Getränke-Laster verliert Ladung 5.370 Anti-Terror-Razzia: Polizei geht gegen PKK-Unterstützer vor 283 Panzerfaust, Gewehre, Pistolen: Schlag gegen Waffenhändler! 5.334 Dieser süße Mops hat eine ganz bestimmte Lieblings-Beschäftigung 2.308 Asylstreit spaltet Deutschland: Kretschmann stellt sich hinter Bundeskanzlerin 203 SEK-Einsatz! Randalierender Teenager mit Messer wird zur Gefahr 918 Innenminister will Sinti und Roma zählen lassen 2.100