"Love Island"-Julia im Pech! Schnappt ihr Samira jetzt den Traummann weg?

Mallorca/Halle (Saale) - Es war der Abend der großen Entscheidung auf "Love Island": Die Liebes-Suchenden mussten entscheiden, welche zwei Bewohner die Villa und somit auch die Insel verlassen müssen. Die Mädels hatten die Wahl, ob sie Yasin (28) nach Hause schicken oder Amin (27). Julia (25) aus Halle ist mit der Entscheidung allerdings gar nicht glücklich!

Julia aus Halle (Saale) freute sich über die drei neuen Männer auf "Love Island". Doch Samira, der sie die Augen geöffnet hatte, könnte ihr den Dreamboy wegschnappen.
Julia aus Halle (Saale) freute sich über die drei neuen Männer auf "Love Island". Doch Samira, der sie die Augen geöffnet hatte, könnte ihr den Dreamboy wegschnappen.  © RTL II

Denn: Yasin spielt ihrer Meinung nach ein falsches Spiel mit seiner Angebeteten Samira (22). Die will allerdings weiterhin an das Gute in ihm glauben. Die Diskussion unter den Mädels bei der Entscheidungsrunde wurde hitzig. "Ich habe mich lange mit Yasin unterhalten", sagt Samira ihren Single-Mädels. "Er hat über alles nachgedacht, über seine Fehler und ich glaube, im Herzen hat er einen Platz für mich."

Julia kann bei diesen Worten nur den Kopf schütteln.

"Du bist so naiv, dass du das glaubst. Er hat dich verarscht, was siehst du denn daran nicht?" Vehement redet sie auf Samira ein. "Warum fragt er mich denn, welche Sexposen ich am liebsten hab', das ist doch nicht normal."

Am Ende ist die Mehrheit der Damen aber doch für den Sportlehrer, Julia ist damit aber nicht glücklich und warnt ihn: "Nutz' die Chance", gibt sie ihm mit auf den Weg.

Julia oder Samira: Wen findet der neue Aleks besser?

Julia (25) hat ein Auge auf Neuankömmling Aleksandar (28) geworfen. Aber auch Samira (22) findet ihn hot.
Julia (25) hat ein Auge auf Neuankömmling Aleksandar (28) geworfen. Aber auch Samira (22) findet ihn hot.  © RTL II

Jetzt scheint allerdings Samira auf Abwegen und das könnte auch unserer Julia zum Verhängnis werden.

Denn gleich drei neue Single-Männer sind in die Villa gezogen und Samira denkt gar nicht daran, sich jetzt weiterhin nur auf Yasin zu konzentrieren.

"Für mich ist es jetzt nicht mehr so, wie es vorher war, dass sich alles nur noch um Yasin dreht und, dass ich keinen anderen mehr kennenlernen will. Das hat er sich selber verkackt bei mir."

Gesagt, getan: Samira fühlt Neuzugang Aleksandar (28) auf den Zahn - blöd nur, dass Julia, die bislang ja noch immer kein Couple auf "Love Island" hatte, es eben auch auf ihn abgesehen hat.

Dass Samira gerade mit ihrem Auserwählten spricht, passt der schönen Blondine so gar nicht. "Ich finde das grad' komisch", beklagt sie sich im Gespräch mit Ricarda (27). "Ganz ehrlich, ich finde, dass ich viel mehr an ihm interessiert bin." Und die gibt ihr recht. "Er passt auch, finde ich, besser zu dir."

Julia redet sich ein bisschen in Rage. "Ganz ehrlich, damit f*ckt sie mich. Entschuldigung für diese Worte. Ich bin gerade so enttäuscht. Deswegen bin ich auch so geknickt und hab' keinen Bock mehr zu reden."

Wie das wohl weitergeht… Das erfahren wir alle schon am heutigen Mittwochabend! Um 22.15 Uhr gibt's die nächste Folge "Love Island" auf RTL2.

Love Island 2019: Julia geigt Samira (r.) die Meinung, nennt sie naiv, weil sie nicht checkt, welches Spiel Yasin mit ihr gespielt hat.
Love Island 2019: Julia geigt Samira (r.) die Meinung, nennt sie naiv, weil sie nicht checkt, welches Spiel Yasin mit ihr gespielt hat.  © RTL II
Yasin wurde von Samira in den Wind geschossen. Jetzt ist bei der Zugbegleiterin Platz für einen neuen Mann.
Yasin wurde von Samira in den Wind geschossen. Jetzt ist bei der Zugbegleiterin Platz für einen neuen Mann.  © RTL II

Mehr zum Thema TV & Shows:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0