Nichts mit wahrer Liebe? Nico Schwanz gibt "Love Island"-Siegern keine Chance

Apolda - Mit der Liebe hatte Nico Schwanz in den letzten Jahren nicht so wirklich viel Glück, erst gab's die Schlammschlacht mit Saskia Atzerodt, dann die Trennung von Vanessa Schmitt. Traut er der Liebe der "Love Island"-Sieger deswegen nicht?

Nico Schwanz ist selber wieder als Single unterwegs.
Nico Schwanz ist selber wieder als Single unterwegs.

Denn Nico ist sich sicher: "Das sind halt Formate, die Leute nach vorne bringen und mehr ist es auch nicht", sagt er gegenüber Promiflash. Hört sich nicht so an, als würde er Tracy und Marcellino ihre Liebe abkaufen!

Und Nico hat Erfahrung mit Kuppel-Shows, ist mit vielen der ehemaligen Kandidaten befreundet und sah, wie deren Liebe endete.

Zwar wünsche er den beiden, dass es funktioniert, richtig daran glauben, kann er aber nicht. "Wenn er ein guter Typ ist, dann bleibt er bei der Frau. Wenn sie eine gute Frau ist, dann bleibt sie bei diesem Typen, dann klappt das auch", sagt er. Auf der Insel sei es eben einfach ein Ausnahmezustand gewesen, im Alltag müsse sich ihre Liebe erstmal wirklich beweisen.

Hört sich nicht wirklich nach Begeisterung an. Tracy und Marcellino wollen ihrer Liebe aber auf alle Fälle eine Chance geben. Ob Nico Schwanz mit seiner Vorhersage recht behält, wird sich also erst zeigen.

Überglücklich: Tracy (22) und Marcellino (25) sind das neue Traumpaar von "Love Island".
Überglücklich: Tracy (22) und Marcellino (25) sind das neue Traumpaar von "Love Island".  © RTL II

WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0