Fünf Menschen starben bei BASF-Explosion: Hatte Schweißer einen Blackout? 15.735
Schau an! Dieser Hollywood-Star ist wieder Single Top
FC Bayern schießt Köln ab: Coutinho-Einstandstreffer bei Wiesn-Torfestival! Top
Technik bis zu 52% günstiger: Heute steigt ein großer Ausverkauf in Dortmund! 8.776 Anzeige
Notbremsung! Fahrgast stürzt durch Glasscheibe von Straßenbahn Top
15.735

Fünf Menschen starben bei BASF-Explosion: Hatte Schweißer einen Blackout?

Katastrophe bei BASF in Ludwigshafen: Landgericht Frankenthal spricht Urteil

Im Oktober 2016 starben fünf Menschen auf dem BASF-Gelände in Ludwigshafen. Ein Schweißer sitzt auf der Anklagebank.
Frankenthal/Ludwigshafen - Meterhoch schießen an jenem Vormittag im Herbst 2016 die Flammen auf dem Gelände des Chemie-Riesen BASF in Ludwigshafen empor.
 Überall Feuer: Das BASF-Gelände am 17. Oktober 2016.
Überall Feuer: Das BASF-Gelände am 17. Oktober 2016.

Die Werksfeuerwehr und Rettungskräfte eilen zu dem Brandherd, als die Tragödie ihren Lauf nimmt. Eine verheerende Explosion kostet fünf Menschen das Leben, 44 werden verletzt.

Am kommenden Dienstag will das Landgericht Frankenthal sein Urteil gegen einen 63 Jahre alten Schweißer sprechen, der für das Unglück verantwortlich sein soll.

Die Staatsanwaltschaft wirft dem Mann in dem Verfahren vor, bei Reparaturarbeiten in einer Art Blackout eine falsche Leitung angeschnitten und so die Tragödie verursacht zu haben. Die Anklage lautet auf fahrlässige Tötung, Körperverletzung und das fahrlässige Herbeiführen einer Explosion. Nach dem Schnitt in die Leitung war die Katastrophe nach Auffassung der Ankläger nicht mehr zu verhindern.

Die Flammen hätten weitere Leitungen bersten lassen, schließlich kam es zu Explosionen während die Rettungskräfte vor Ort waren. Vier Mitarbeiter der Werksfeuerwehr und ein Matrose eines Tankmotorschiffs wurden getötet oder erlagen später ihren schweren Verletzungen.

Seit dem 5. Februar wurde das Unglück vor dem Landgericht aufgearbeitet. Am kommenden Dienstag, dem 28. Verhandlungstag, soll nun das Urteil gesprochen werden. Nach Angaben des Sprechers des Landgerichts, Christian Bruns, gab es 28 Zeugenaussagen. Neun Sachverständige steuerten ihr Expertenwissen bei.

Angeklagter erinnert sich an nichts

 Löscharbeiten auf dem Gelände.
Löscharbeiten auf dem Gelände.

Denn laut Bruns gab es ein Grundproblem: "Es war keiner dabei, es gab keinen Augenzeugen." Auch der Angeklagte habe keine Erinnerung. "Es musste versucht werden, die Vorgänge im technischen Bereich zu rekonstruieren."

Der 63 Jahre alte Angeklagte aus Bosnien-Herzegowina sagte im Prozess aus, keinerlei Erinnerung zu haben, nicht einmal daran, dass er selbst in Flammen gestanden habe.

"Ich habe mich eine Million Mal gefragt, wie es dazu kommen konnte, aber ich habe keine Antwort", sagte er an einem Prozesstag. Er sei an jenem 17. Oktober ganz normal und gesund zur Arbeit erschienen.

Sein Verteidiger forderte denn auch am Mittwoch einen Freispruch oder im Falle einer Verurteilung eine Bewährungsstrafe von maximal sechs Monaten. Er sieht auch eine Mitverantwortung von BASF wegen unzureichender Sicherheitsmaßnahmen und Rohrisolierungen. Die Staatsanwaltschaft will eine Freiheitsstrafe von einem Jahr, die auch zur Bewährung ausgesetzt werden kann.

Für die Nebenkläger sind diese Strafen nicht hoch genug. Sie wollen zweieinhalb Jahre Haft, eine Strafe darunter sei für die Opfer und die Öffentlichkeit nicht darstellbar. Anwalt Alexander Klein sieht auch klar eine Mitverantwortung des Chemie-Riesen.

"Uns geht es darum, wer letztendlich verantwortlich ist. Diese Leitungen hatten keinen Brandschutz und waren für Temperaturen von 50 Grad ausgelegt", sagte Klein der Deutschen Presse-Agentur. Klein vertritt die Eltern eines getöteten Feuerwehrmanns, ein Kollege die Interessen einer Witwe und von drei Feuerwehrleuten.

"Es gab mehrere Versäumnisse", sagte Klein zur BASF-Anlage. Sollte das Gericht in seinem Urteil eine Mitverantwortung von BASF sehen, werde er prüfen, ob er hier strafrechtlich vorgehen werde. Um eine Entschädigung ginge es nicht. "Meine Mandanten streben keine Schmerzensgeldzahlungen an."

Fotos: DPA

Dieses Kampfsportspektakel könnt Ihr in Hamburg kostenlos erleben! Anzeige
Fucking: Dorf nutzt Ortsschild für Kampf gegen den Klimawandel Top
Oktoberfest 2019: Erstes Bier um 12 Uhr, erste Bierleiche um 12.10 Uhr Top
MEDIMAX feiert Geburtstag und haut Mega-Schnäppchen raus 1.013 Anzeige
Frau in eigener Wohnung getötet: Ehemann festgenommen Top
Feuerwehr löscht brennendes Flugzeug-Wrack unter den Augen von Zuschauern Neu
Großer SSV bei Euronics: Top-Technik nur noch heute im Preis gesenkt! 4.794 Anzeige
Sprit-Preise steigen, aber reicht das, um den Klima-Kampf zu gewinnen? Neu
Rote Karte und Gehirnerschütterung: Schwarzer Tag für Zweitliga-Profi Röcker Neu
Wer einen coolen Job sucht, bewirbt sich bei dieser Firma! 6.447 Anzeige
Crash im Kanal: Kreuzfahrtschiff kracht gegen Schleusenwand Neu
Klima-Rebellen kleben sich an Autobahn fest Neu
Humtata! ZDF-Fernsehgarten macht auf Oktoberfest, diese Stars treten auf Neu
Großer Abverkauf! In diesem Zelt gibt's heute Technik so günstig wie nie 7.081 Anzeige
Reiseanbieter Thomas Cook pleite: Stranden jetzt 180.000 Urlauber? Neu
Junges Paar bei Drogen-Schmuggel erwischt: Müssen sie jetzt sterben? Neu
Morgen wird in Lauf ein riesiger Ansturm erwartet! 8.947 Anzeige
Scharfe Kritik nach Sitzblockade: Handelte Polizei "rechtswidrig"? 272
TV-Stars vor Gericht: Günther Jauch klagt an, Hape Kerkeling sagt aus 4.754
Alles muss raus! Wegen Umbau gibt's nur noch heute Technik so günstig wie nie! 6.929 Anzeige
Süßer Hund stirbt beim Gassi gehen, weil jemand sich fatal irrt 895
Bachelor Andrej Mangold gibt Comeback als Basketballer! 1.515
Für kurze Zeit: Hier könnt Ihr viele Fahrzeuge super günstig leasen! 15.659 Anzeige
Tatort-Schauspieler Mommsen dreht sich nach Aus "den Hintern wund" 819
90 Menschen festgenommen, Tränengas eingesetzt: Polizei geht hart gegen Gelbwesten vor 919
Hast Du eine Firma in Berlin, dann solltest Du hier einkaufen! 1.535 Anzeige
Tödlicher Crash! Raser erfasst Frau mit BMW vor Augen der Enkelin 1.695
Da ist Amilia: Aljona Savchenko zeigt erstes Foto von ihrem Baby 2.706
Emilia Schüle über neue Frisur: "Ziemlich viel geweint" 2.090
Oh la la, Frau Kraus: TV-Moderatorin postet Oben-ohne-Foto! 2.161
"Er war eine Legende": Paris Hilton trauert um verstorbenen Großvater! 638
Promi-Alarm! Wird ER der neue Bachelor? 1.463 Update
Mutter (12) soll eigenes Kind auf Müllkippe großziehen: Das steckt dahinter! 3.323
Kein Versteckspiel mehr: Paola Maria zeigt zum ersten Mal das Gesicht von Baby Leo 581
Adlon-Mitarbeiter bauen Unfall mit Gäste-Mercedes: Jetzt äußert sich das Hotel! 4.175
Harry und Meghan feiern mit Designerin Promihochzeit in Rom 1.015
Tragödie unter Wasser! Mann macht seiner Freundin einen Antrag, kurz darauf ist er tot 4.186
Jetzt fliegt alles auf! Zerstört die GZSZ-Intrige ihre Beziehung? 25.269
Matthäus zum Torwart-Zoff: "War ein typischer Uli Hoeneß" 543
Sturm auf Area 51? "Verrückte Typen" nähern sich Sperrzone! 1.385
Feuer-Taufe bei der BBC: Motsi Mabuse rockt "The One Show" 964
1,4 Milliarden tote Online-Profile! FDP fordert Regelung um digitales Erbe 1.575
Unfall in Berlin: Adlon-Mitarbeiter auf Spritztour mit Luxus-Auto ihrer Gäste? 6.336 Update
Lkw-Fahrer kämpft nach schwerem Unfall um sein Leben 79.452 Update
Nach Unfall mit Hubert: Rennfahrer Correa nicht mehr im künstlichen Koma 1.132
Das Wochenende wird doch noch heiß, zumindest für Fans dieses Busenwunders 1.760
Dieser Stunt ging mächtig in die Hose 2.163
Frau gönnt sich Nickerchen im Auto: Als sie aufwacht, trifft sie der Schlag 3.522
"Call of Duty: Modern Warfare": So könnt Ihr an diesem Wochenende die Beta spielen 913
"Goldene Henne": Diese Promis haben ordentlich abgeräumt 8.594
Vier Menschen sterben bei schwerem Busunglück 3.670
Jana Azizi zeigt sich im superknappen Morgenmantel: "Einfach sexy" 1.963
Melanie Müller entbindet in vier Wochen: "Langsam fällt es mir schwer!" 5.304
Das Supertalent: Bizarre Talente und eine Schicksals-Begegnung für Sarah Lombardi 8.595
Nach wenigen Monaten Liebe: Denisé Kappés muss sich Hennings Namen tätowieren! 2.996