Pilzsammler entdeckt Leiche: Ist es eine seit Monaten gesuchte Frau?

Ludwigslust - Grausiger Fund! Ein Pilzsammler hat am Samstag in einem Waldstück bei Ludwigslust die Leiche einer Frau entdeckt.

Die Polizei steht nach einem Leichenfund auf einem Waldweg. (Symbolbild)
Die Polizei steht nach einem Leichenfund auf einem Waldweg. (Symbolbild)  © Andreas Eberlein/dpa

Wie die Polizei am Montag mitteilte, gehe sie davon aus, dass es sich bei der Toten um eine 55-jährige Frau aus Neustadt-Glewe handele.

Eine Identifikation stehe allerdings noch aus. Nach bisherigem Ermittlungsstand geht die Polizei nicht von einer Straftat aus.

Angehörige hatten die Frau Ende April als vermisst gemeldet, nachdem sie bereits am 16. April aus ihrer Wohnung verschwand. Eine großangelegte Suche samt Polizeihubschrauber blieb ohne Erfolg.

Nach damaligen Erkenntnissen verschwand die 55-Jährige bereits 2017 schon einmal, konnte aber gefunden werden.

Nach ihrem zweiten Verschwinden herrscht allerdings traurige Gewissheit, die Frau verstarb in dem Waldstück.

Ein Sammler schneidet einen Pilz ab.
Ein Sammler schneidet einen Pilz ab.  © Bodo Schackow/ZB/dpa

Mehr zum Thema Polizeimeldungen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0