Waldbrand bei Lübtheen gelöscht: Katastrophen-Alarm aufgehoben 80
Dein Horoskop: Das halten die Sterne heute für Dich bereit Top
"Bachelor in Paradise": Ist Sam nach ihrem Ausstieg schon wieder vergeben? Neu
Heute gibt's hier Technik mega günstig: Fünf Stunden lang! 9.091 Anzeige
Wunder-Faser aus Kunststoff sorgt für Aufsehen: Diese Erfindung ist einzigartig! Neu
80

Waldbrand bei Lübtheen gelöscht: Katastrophen-Alarm aufgehoben

Waldbrand bei Lübtheen: Katastrophenalarm könnte aufgehoben werden

Unermüdlicher Einsatz: 2000 Helfer kämpfen in Südwestmecklenburg tagelang gegen einen extremen Waldbrand.

Lübtheen – Der Kampf gegen den verheerenden Waldbrand auf dem früheren Truppenübungsplatz in Südwestmecklenburg ist fast gewonnen.

Zahlreiche Wasserwerfer kämpften gegen die Flammen.
Zahlreiche Wasserwerfer kämpften gegen die Flammen.

Vorausgesetzt, die Lage bleibe so stabil wie am Sonntag, sei damit zu rechnen, dass der Landrat den Katastrophenalarm am Montag aufheben wird, sagte ein Sprecher des Landkreises Ludwigslust-Parchim.

Am Vortag war die Zahl der Einsatzkräfte deutlich zurückgefahren worden: Statt täglich rund 2000 Helfern seien am Sonntag bei Lübtheen nur noch rund 800 im Einsatz gewesen.

Der Brand ist auf rund 500 Hektar eingedämmt worden. Am Sonntag gab es noch Glutnester und kleinere Flammenentwicklungen, aber das sei beherrschbar, ergänzte der Sprecher.

Das Feuer war am Sonntag vor vergangener Woche auf einem ehemaligen, hochgradig mit Munition belasteten Truppenübungsplatz bei Lübtheen ausgebrochen, nachdem es zuvor an gleicher Stelle bereits gebrannt hatte. Das Feuer hatte sich bei großer Hitze, angetrieben von kräftigen Winden, rasch ausgebreitet.

Als Ursache vermuten die Behörden vorsätzliche Brandstiftung und ermitteln dazu. Die letzten 260 Bewohner, die ihre Häuser in Alt Jabel wegen des nahen Feuers hatten verlassen müssen, waren am Samstag wieder zurückgekehrt.

Auch Pionierpanzer der Bundeswehr waren im Einsatz.
Auch Pionierpanzer der Bundeswehr waren im Einsatz.

Update, 17.35 Uhr: Tatverdächtiger wieder auf freiem Fuß

Ein Warnschild weist auf das munitionsverseuchte Gebiet hin.
Ein Warnschild weist auf das munitionsverseuchte Gebiet hin.

Der Waldbrand auf dem früheren Truppenübungsplatz bei Lübtheen in Südwestmecklenburg ist weitgehend gelöscht.

Der Landrat des Kreises Ludwigslust-Parchim und Chef des Einsatzstabs, Stefan Sternberg (SPD), hob den seit 30. Juni bestehenden Katastrophenalarm am Montag auf.

Das Feuer hat nach seinen Angaben etwa 1200 Hektar Wald in Mitleidenschaft gezogen und gilt damit als der größte Waldbrand in der Nachkriegsgeschichte Mecklenburg-Vorpommerns. Zeitweilig seien bis zu 3200 Einsatzkräfte aus ganz Norddeutschland abwechselnd an der Brandbekämpfung beteiligt gewesen, die durch hochgradige Munitionsbelastung des Gebietes erheblich erschwert war.

Die Behörden ermitteln wegen des Verdachts der vorsätzlichen Brandstiftung.

Ein 38 Jahre alter Mann aus der Lübtheener Gegend, der am Wochenende im Sperrgebiet angetroffen und vorübergehend festgenommen worden war, ist wieder auf freiem Fuß. Nach bisherigen Erkenntnissen habe er nichts mit dem Waldbrand zu tun, sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft.

Doch weil in dessen Haus unter anderem Gewehre und Munition gefunden worden seien, werde gegen ihn wegen Verdachts auf Verstoß gegen das Sprengstoff- und gegen das Kriegswaffengesetz ermittelt.

Fotos: DPA

Wofür stehen die Leute denn hier Schlange? 91.688 Anzeige
Horror-Sturz wegen kleiner Schraube: Mann fällt sechs Meter in die Tiefe Neu
"Hexen-Folter"! Sex-Bloggerin leidet an Folgen von Schönheits-Operation Neu
Diese Brauerei will einen Rekord brechen und braucht Eure Unterstützung! 15.178 Anzeige
Rechtzeitig zur Wintersportsaison: Hier zahlt Ihr in Österreich keine Autobahn-Maut! Neu
Intercity bleibt auf Strecke liegen: 192 Fahrgäste befreit Neu
Dieses schicke Sofa bekommt Ihr 70 Prozent günstiger! 2.474 Anzeige
Er wollte seinen Bus erwischen! 19-Jähriger von Auto erfasst und schwer verletzt Neu
WM-Aus in Runde eins! Darts-Ikone van Barneveld beendet Karriere Neu
Horror-Fund! 50 Leichen auf Farm entdeckt Neu
Wahnsinn! An diesem Weihnachts-Haus hängen 145.000 LEDs! Neu
Lebloser Mann liegt in brennender Wohnung: "Anzeichen für ein Gewaltdelikt" Neu Update
Dagmar Berghoff: "Miss Tagesschau" hat Beerdigung schon geplant! Neu
6:1-Galasieg des FC Bayern gegen Bremen: Plädoyer für Hansi Flick? 669
Tödliche Plattenbau-Explosion: Wie geht es so kurz vor Weihnachten für die Mieter weiter? 1.357
Kieler Tatort bewegt sich am Abgrund des Menschlichen 1.528
Bröckel-Alarm! Deutschlands größte Dorfkirche wird "gut vernetzt" 1.183
Promis verraten, was ihnen an Weihnachten so wichtig ist 491
Bei der Geburt: Kind erleidet Schlaganfall! So hilft die Mutter jetzt anderen 2.786
Typ glaubt, er sei ein vor 25 Jahren entführtes Kind: Festnahme! 1.746
Deutschlands größte Schnaps-Idee? Dieser Tannenbaum besteht aus über 5000 Flaschen Korn! 636
Verlassener Hund bricht Tierschützern täglich das Herz 15.183
Mutter und Sohn vergewaltigen dessen Ehefrau gemeinsam 11.867
Achtjähriger verliert Kampf gegen Hirntumor: Vor seinem Tod wurde ihm noch ein Wunsch erfüllt 2.431
"Einsam Zweisam" mit herzzerreißender Geschichte um Einsamkeit in der Großstadt! 764
Eltern verlieren Kind in Millionen-Stadt, dann wird ein Bahnfahrer zum Helden 3.482
Rassismus-Vorfall in Sachsen: Herthas B-Jugend bricht Spiel ab 7.041 Update
Blitztor, Elfer, Spitzenreiter: RB Leipzig grüßt wieder von ganz oben 2.121
Frauenleiche in Köln-Mülheim gefunden: Polizei hat Verdacht 1.141 Update
Das ist Deutschlands best verstecktester Weihnachtsmarkt 6.372
WhatsApp kommt mit wichtiger Neuerung um die Ecke 7.775
Motsi Mabuse in London: Mit wem hat sie denn hier so viel Spaß? 2.439
Nach Anschlag auf Hamburgs Innensenator: Bekenner schreiben über den Sohn 5.748
Netz dreht durch: Was hat Hillary Clinton mit ihrem Gesicht gemacht? 8.972
Mann wird von Zug überfahren: Zeugen staunen, was dann passiert 3.883
BVB schießt Mainz ab und bleibt vor den Bayern 674
6:1-Demontage! FC Bayern schießt Bremen ab, Robert Lewandowski beendet Torflaute 1.158
Ein Moment bricht 120-Kilo-Mutter das Herz, heute ist sie dünn 4.247
Hunde-Weihnachtsmarkt abgesagt: Das ist der traurige Grund 14.559
Reporterin ist geschockt, was ihr bei Laufevent passiert 2.237
Für weniger als 6000 Euro: Auto aus dem 3D-Drucker bald erhältlich! 2.506
Dieb klaut Paket vor Haustür: Kaum zu fassen, was er hinterlässt 3.647
Ersthelfer machen alles richtig: Junge (2) in Lokal wiederbelebt 3.540
Besoffener Mann setzt sein Auto in eine Hütte auf dem Markt und geht fröhlich weiter trinken 2.668
Müssen Politiker statt im Bundestag in Containern arbeiten? 715
1. FC Köln gegen Bayer Leverkusen: 17-jähriger Thielmann gibt sein Bundesliga-Debüt! 835
Vater zeigt auf Feiern immer seinen Penis, nun ist er tot 5.652
Irre Suff-Aktion: Student klettert von Fenster zu Fenster und fällt 1.574
Hunde zerfleischen Herrchen (†49) vor seiner verstörten Freundin 10.715