"Ophelia" sorgt nur kurz für Schönwetter: Kaltfront mit Frostgefahr, Regen und Gewitter rückt an Top Mord an Autohändler: So lange müssen zwei Männer hinter Gitter Neu Diesen QLED-Fernser bekommt Ihr am Samstag in Wuppertal richtig günstig Anzeige "Werde es nie vergessen": BTN-Aus für Matthias Höhn Neu Für kurze Zeit: Diesen genialen TV staubt Ihr 60% günstiger ab! 3.320 Anzeige
3.518

Wegen Dschungelcamp-Trip: Mutter von Nathalie Volk verliert Job!

Mutter von Ex-GNTM-Kandidatin erschlich sich Krankschreibung

Die Mutter von Nathalie Volk begleitete ihre Tochter zum Dschungelcamp-Dreh nach Australien. Dafür ließ sie sich krank schreiben, nun ist sie ihren Job los.

Lüneburg - Das war's! Die Mutter von Dschungelcamp-Teilnehmerin Nathalie Volk (22) darf nicht mehr an einer staatlichen Schule arbeiten. Die Beamtin solle aus dem Dienst entfernt werden, hat das Verwaltungsgericht Lüneburg nach Angaben eines Sprechers am Freitag entschieden.

Nathalie Volk begleitet ihre Mutter zum Gerichtsprozess. (Archivbild)
Nathalie Volk begleitet ihre Mutter zum Gerichtsprozess. (Archivbild)

Die Mathematiklehrerin hatte ihre Tochter, die durch ihre Teilnahme in der Casting-Show "Germany's Next Topmodel bekannt wurde, im Januar 2016 zum RTL-Dreh nach Australien begleitet und sich dafür eine Krankschreibung erschlichen. In einem Strafverfahren war die 49-Jährige dafür bereits rechtskräftig zu einer Geldstrafe verurteilt worden.

Weil sie ungerechtfertigt dem Dienst ferngeblieben war, sei das Vertrauen ihres Dienstherrn und der Allgemeinheit verloren, befand das Verwaltungsgericht. "Dieses Dienstvergehen wiegt nach Auffassung der Kammer schwer und rechtfertigt den Ausspruch der disziplinarischen Höchstmaßnahme", sagte der Sprecher.

Der Schaden, den sie dem Berufsbeamtentum zugefügt habe, sei auch bei einer Weiterarbeit als Beamtin nicht wiedergutzumachen, befand die 10. Kammer. Die Frau habe einen schwerwiegenden Persönlichkeitsmangel offenbart. Das mache die Studienrätin mit besonderer Vorbildfunktion als Lehrkraft und für den öffentlichen Dienst insgesamt untragbar.

Das Gericht nannte ihr Verhalten eine "planvolle und berechnende Vorgehensweise". Außerdem habe sie die fehlende Einsicht auch noch öffentlich gemacht. Sie habe gegen Anordnungen der Landesschulbehörde selbst nach Erhebung der Disziplinarklage noch im Januar 2018 ein Interview gegeben.

"Im Interesse der Leistungsfähigkeit des öffentlichen Dienstes und der Integrität des Berufsbeamtentums sei das Beamtenverhältnis daher zu beenden gewesen", hieß es weiter.

Die Mutter von Nathalie Volk steht neben ihrem Verteidiger vor Gericht.
Die Mutter von Nathalie Volk steht neben ihrem Verteidiger vor Gericht.

Die Frau kann noch Berufung beim niedersächsischen Oberverwaltungsgericht einlegen. Sollte sie auch dort scheitern, ist der Beamtenstatus verloren. Bis zu einer rechtskräftigen Entscheidung bekommt die vom Dienst suspendierte Lehrerin nur die halben Bezüge, rund 2100 Euro netto.

Das Verwaltungsgericht veröffentlichte seine Entscheidung nach der schriftlichen Zustellung an die Prozessbeteiligten. Die mündliche Verhandlung war bereits am 17. April.

"Auch Lehrer müssen Fehler begehen können", hatte da der Rechtsvertreter der Frau gesagt. Er sprach von einem "episodenhaften Verstoß" und trat für eine mildere Sanktion ein.

Auch eine Zurückstufung, eine Kürzung der Bezüge, eine Geldbuße oder ein Verweis wären in Frage gekommen. In einem Schreiben hatte sich die Lehrerin entschuldigt. Auch wenn der Befund im Attest nicht gestimmt habe, so sei sie doch krank gewesen, hieß es darin.

Die Verwaltungsrichter hatten die Entscheidung im Strafverfahren abgewartet. Das Oberlandesgericht Celle bestätigte im vergangenen August die vom Landgericht Lüneburg verhängte Geldstrafe und verwarf eine Revision.

Das Landgericht hatte die Beamtin im März 2018 wegen des Gebrauchs eines unrichtigen Gesundheitszeugnisses verurteilt. Es reduzierte die vom Amtsgericht Soltau verhängte Strafe auf 90 Tagessätze von je 60 Euro.

Die Sache hatte schon im Februar 2018 auch das Oberverwaltungsgericht in Lüneburg beschäftigt. Die Lehrerin sei zu Recht vorläufig vom Dienst suspendiert worden, entschieden da die Richter.

Fotos: DPA

Aogo und Zuber starten Podcast: Das verraten die VfB-Spielerfrauen in ihrer ersten Folge Neu Schwere Verletzungen drohen: Darum dürft ihr Eure Katze beim Lüften nicht alleine lassen Neu Geniale Aktion bei MediaMarkt Gütersloh: Diesen OLED-TV bekommt Ihr 500 Euro günstiger! 3.253 Anzeige Lange Haftstrafen für Mordanschlag auf Hells-Angels-Boss gefordert Neu Ekel-Alarm in Kassel! Grundschule kämpft seit Monaten mit Ratten-Invasion Neu SATURN in Dortmund verkauft Top-Technik jetzt enorm günstig! 6.710 Anzeige Mann zündet Haus an, in dem sich Leute aufhalten Neu Vater soll Baby so schlimm geschüttelt haben, dass es für immer geistig behindert bleibt! Neu Kein Durchkommen in der Bautzener Innenstadt: Das steckt dahinter! 4.628 Anzeige Übler Geruch im Flieger: Klage von Stewardess abgeschmettert Neu SUV-Fahrer rammt mehrere Autos und liefert sich wilde Verfolgungsjagd Neu Barca macht ein Schnäppchen: Niederländisches Top-Talent wechselt nach Spanien! Neu Schluss mit "Taxi Mama": Wir zeigen eine einfache Lösung Anzeige Wegen Korruption! Gegen PSG-Präsident Al-Khelaifi wird ermittelt Neu Zu hohe Fluchtgefahr: Box-Profi Felix Sturm steckt in U-Haft fest Neu Wer in Lippstadt das hier kauft, bekommt Gutscheine geschenkt! Anzeige Führerhaus zerquetscht! Schwerer Laster-Unfall legt A5 lahm Neu TAG24 klärt auf: So viel Bio steckt wirklich im Bioplastik Neu MediaMarkt: Jetzt 200 Euro beim Kauf eines neuen Fernsehers abkassieren! 4.901 Anzeige Unfassbare Entdeckung! Ihr glaubt nicht, was dieser Affe im Video kaputt schlägt Neu Pep nun doch zu CR7? Guardiola wohl einig mit Juventus Turin! Neu Mutter stirbt an Darmkrebs und hat am Sterbebett eine letzte, herzzerreißende Bitte Neu Schicksal von dutzenden vermissten Kindern noch immer unklar Neu Walrossbaby stellt sich mit Plumpser ins Becken im Tierpark Hagenbeck vor Neu Eurowings streicht Snacks im SMART-Tarif: Wer etwas möchte, muss extra blechen Neu
Warum Thermomix und Kobold-Staubsauger Vorwerk ausbremsen 693 "Mörder und Kinderschänder sind die größten Bastarde!" Das sagt Katja Krasavice zur Todesstrafe 755
Unfall auf der Bundesstraße: Auto kracht in Gegenverkehr 194 So plant Kölns neuer Trainer Beierlorzer für die 1.Liga 630 Holt VfB-Walter sich Trainer-Verstärkung vom FC Augsburg? 715 GZSZ-Spoiler: So übel wird Karlas Rache! 1.829 Bauarbeiter verliebt sich in eine Anwohnerin: Wie er ihr Herz erobern will, ist unglaublich 2.615 Vergiftung? Leichen von vier Erwachsenen und zwei Teenagern in Wohnung entdeckt 3.198 Nach BVB-Shopping-Tour: Wende im Sancho-Poker! 2.744 Totes Mädchen aus dem Fluss: Darum dauert die Untersuchung noch länger 1.668 Deutschlandpremiere! Kinder mit gespendeter Gebärmutter geboren 652 Vater und Tochter bei Explosion in den Tod gerissen: Trauerfeier und Spendenaufruf 629 Hochansteckend! 15-Jähriger mit Tuberkulose aus Jugendheim verschwunden 8.522 Eine kämpft um ihr Leben: Zwei Radfahrerinnen von Lkws erfasst! 246 Typ versteckt Angelhaken in Futter und gibt es streunenden Katzen zu fressen 1.280 Autorin Judith Kerr tot: Sie schrieb "Als Hitler das rosa Kaninchen stahl" 376 "Starkes Signal": Nächste deutsche Stadt ruft Klimanotstand aus 227 Fahranfänger (18) mit über 80 Sachen zu viel geblitzt, doch das war kein Zufall 4.685 Sie sind wieder da! Goebbels und Heß auf dem Europa-Wahlschein 5.492 Mittelmaß! Magaths Knallhart-Abrechnung mit dem deutschen Fußball 504 "Wie ein Tritt gegen eine Laterne": Kicker bekommt nach Brutalo-Foul harte Strafe aufgebrummt 907 Reiseziel Kuba: Mann erlebt böse Überraschung am Flughafen 2.521 Innerhalb weniger Stunden: Polizei findet zwei Leichen! 3.538 "Brauchst du einen Arzt?": Dieser Clip von Wendlers Laura sorgt für Mega-Shitstorm 2.819 Seit Tagen wüten heftige Unwetter: Jetzt gibt es die ersten Todesopfer 909 Er starb bei tragischem Unfall in Berlin: Kaffee-Gräfin rührt mit Post für Sohn Charly! 1.767