Sie ließ sich für den Dschungel krankschreiben: Nathalie Volks Mutter muss wieder arbeiten

Nach den Weihnachtsferien soll Nathalie Volks Mutter (rechts) wieder arbeiten.
Nach den Weihnachtsferien soll Nathalie Volks Mutter (rechts) wieder arbeiten.  © DPA

Lüneburg/Soltau - Die vor rund einem Jahr vom Schuldienst suspendierte Mutter von RTL-Dschungelcamp-Teilnehmerin Nathalie Volk, die gebürtig aus Nienburg kommt, soll wieder unterrichten.

Nach den Weihnachtsferien soll sie vom kommenden Montag an als Lehrerin in Niedersachsen arbeiten, sagte eine Sprecherin der Landesschulbehörde in Lüneburg am Mittwoch nach einem Bericht der "Hannoverschen Allgemeinen Zeitung". Ob es sich dabei um die frühere Schule der Pädagogin in Soltau handelt, wollte die Sprecherin nicht sagen.

Die Lehrerin war trotz einer Krankschreibung mit zu den Dreharbeiten für die RTL-Show nach Australien gereist (TAG24 berichtete). Die Staatsanwaltschaft Lüneburg wirft ihr den Gebrauch eines unrichtigen Gesundheitszeugnisses vor.

Zuvor hatte die Frau vergeblich einen Urlaubsantrag eingereicht.

Titelfoto: DPA


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0