Endlich! So lecker kann jetzt wieder im Luisenhof geschlemmt werden

Vertreter der Luisenhof-Eigentümer: Joel Rosenberg.
Vertreter der Luisenhof-Eigentümer: Joel Rosenberg.  © Ove Landgraf

Dresden - Bewegung beim Luisenhof. Der „Balkon von Dresden“ hat nicht nur eine neue Außenbewirtschaftung, sondern bekommt wohl auch geänderte Umbaupläne für die Wohnungen.

„Es läuft ganz toll“, sagt Matthieu Caziot (32). Der französische Gastronom hat seit einer Woche das Freiluft-Restaurant „Inges“ geöffnet. Gemeinsam mit seinem Partner Nick Murphy (48) und zehn Helfern bietet er hier Wein, dazu Käse, Schinken und Meißner Bier an - täglich bis 22 Uhr. Dann muss wegen der Nachbarn geschlossen werden.

Und so kam alles: Nick, ein Neuseeländer, wohnt nahe dem Luisenhof. Irgendwann sprach er die neuen Besitzer der Immobilien aus Aachen an. Denn auch er hatte mitbekommen: Seit Wirt Armin Schumann nach 13 Jahren die Räume aufgab und alles leer stand, fehlte der Luisenhof den Dresdnern.

Er und Matthieu einigten sich auf eine verträgliche Miete und eine Umsatzbeteiligung. Gemietet ist die Terrasse bis September. „Aber es gibt die Option auf Verlängerung“, so Matthieu. Nur eine spätere Übernahme des geplanten neuen Restaurants im Haus sei für ihn und Nick unrealistisch.

Realistisch ist jedoch, dass das Restaurant wieder Panorama-Sichten bietet. Das wünscht sich das Amt für Denkmalschutz, informieren Makler Joel Rosenberg und das Rathaus. Bislang sehen die Umbaupläne nämlich einen Schnitt mitten durch die Räume vor: Damit gäbe es außer im bisherigen Vereinszimmer keinen großflächigen Blick mehr für Restaurantbesucher. Das Amt aber will die historischen Glasfronten (links und frontal) öffentlich halten.

Jetzt prüft ein Gutachter bis Ende Juli, wie das zu gehen hat. Geprüft wird auch, ob von Rosenberg geplante Austritte aus den künftigen Mietwohnungen auf die umlaufenden Balkone zulässig sind. Von außen, beteuert er, wäre das sowieso nicht zu sehen.

Die neuen Wirte vom Luisenhof: Matthieu Caziot (32, re.) und Nick Murphy (48) 
auf der Terrasse. Name der Freiluftgaststätte: „INGEs“.
Die neuen Wirte vom Luisenhof: Matthieu Caziot (32, re.) und Nick Murphy (48) auf der Terrasse. Name der Freiluftgaststätte: „INGEs“.  © Norbert Neumann

WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0