Top-Scorer Jovic bald weg? Dieser Fußball-Gigant soll am Eintracht-Star dran sein

Frankfurt - Mit seinem Treffer beim 3:0-Sieg bei Hannover 96 erzielte Luka Jovic bereits sein 15. Bundesliga-Tor in der laufenden Saison. Das weckt natürlich Begehrlichkeiten bei den Top-Klubs - in Deutschland wie auch in den anderen großen Ligen Europas.

Luka Jovic schoss in der laufenden Bundesliga-Saison bereits 15 Tore für die Frankfurter Eintracht.
Luka Jovic schoss in der laufenden Bundesliga-Saison bereits 15 Tore für die Frankfurter Eintracht.  © DPA

Aktuell kursieren Gerüchte, dass es den 21-Jährigen nach dieser Spielzeit auf die Insel zu Manchester City ziehen könnte. Dies berichtete zumindest das Portal Goal.com. Demzufolge sei das Team von Star-Coach Pep Guardiola ernsthaft an der Verpflichtung des aktuellen Top-Torschützen des deutschen Fußball-Oberhauses interessiert.

Zwar habe man bei City für den Sommer zwar die Verpflichtung eines Linksverteidigers sowie eines Mittelfeldmannes im Fokus, weitere frische Kräfte im Sturm würde der amtierende englische Meister aber sicherlich ebenfalls nicht ausschlagen, zumindest wenn die wichtigsten personellen Optimierungen abgeschlossen sind.

Seit Monaten sollen die Scouts der "Skyblues" den jungen Serben bereits beobachten, das würde ein ernsthaftes Interesse an einem Jovic-Deal zumindest untermauern. Dennoch scheint das Interesse von Vereinen wie dem FC Bayern München, dem FC Barcelona oder Real Madrid weitaus konkreter zu sein.

Eines steht jedoch fest: Wer auch immer Jovic haben möchte, muss dafür tief in die Tasche greifen. Zunächst wird die Eintracht aller Voraussicht nach die Kaufoption in Höhe von sieben Millionen Euro an Benfica Lissabon zahlen.

Ein möglicher direkter Weiterverkauf solle dann nicht unter 50 Millionen Euro über die Bühne gehen. Dennoch bleiben die Verantwortlichen der Adlerträger optimistisch, was einen Verbleib des 21-Jährigen angeht. "Wir alles daran setzen, dass er bei uns bleibt", sagte Sportvorstand Fredi Bobic.

Mehr zum Thema Eintracht Frankfurt:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0