Fix! Luka Jovic verlässt Eintracht und wechselt zu Real Madrid

Frankfurt am Main - Jetzt ist es fix! Luka Jovic wechselt von Eintracht Frankfurt zu Real Madrid!

Luka Jovic spielt in der kommenden Spielzeit nicht mehr für die Eintracht.
Luka Jovic spielt in der kommenden Spielzeit nicht mehr für die Eintracht.  © DPA

Das teilte die Eintracht am Dienstagnachmittag mit. Der Serbe wechselt vorbehaltlich des Medizinchecks nach Spanien. Bei den Königlichen unterzeichnet der 21-Jährige einen Fünfjahresvertrag.

"Sportlich gesehen ist Luka Jovic ein großer Verlust für uns. Seine Explosivität und Torgefährlichkeit hat sich mittlerweile in Europa herumgesprochen und wir haben in den vergangenen zwei Jahren nicht nur von seinen Toren stark profitiert. Aber für uns war klar, dass es eine finanzielle Schmerzgrenze gibt", sagte Eintracht-Sportvorstand Fredi Bobic zum Vollzug des Wechsels.

Über die Höhe der Ablösesumme vereinbarten beide Klubs Stillschweigen. Mehrere Medien hatten über eine Ablöse von rund 70 Millionen Euro berichtet.

Mehr zum Thema Eintracht Frankfurt:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0