Das wollten die Deutschen 2017 von Google wissen
Top
Rührende Worte: Schumachers Tochter spricht über ihre Eltern
Top
Ein ganzes Büro ist eingeschneit, und das aus gutem Grund!
Neu
Schafft die Formel 1 die sexy "Grid Girls" ab?
Neu
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
97.938
Anzeige
657

Lustig oder gruselig? OWLer scheitert vor DSDS-Jury

Marco aus Rheda-Wiedenbrück zeigte am Samstag vor der DSDS-Jury, wie man es nicht machen sollte. Zumindest sorgte er für einige Lacher.
Leicht schräg guckte Marco von Anfang an in die DSDS-Kamera.
Leicht schräg guckte Marco von Anfang an in die DSDS-Kamera.

Rheda-Wiedenbrück - Am Samstag versuchte Marco (33) aus Rheda-Wiedenbrück vor der "Deutschland sucht den Superstar"-Jury rund um Dieter Bohlen sein Glück. Aber irgendwie blieb er den RTL-Zuschauern nicht wegen seines betörenden Gesangs, sondern vor allem wegen seiner Persönlichkeiten in Erinnerung.

Es fing schon skurril an: Auf Anmeldeboy Eric Schroth fuhr er direkt mal mit dem Fahrrad und aufgesetzten Kopfhörern zu. Warum? Er fährt halt viel Fahrrad.

Bei seiner Vorstellung ging es dann kurios weiter. Sein größter Traum sei es laut eigener Aussage "zu begeistern". "Um die Leute zu belustigen, habe ich zwei Charaktere. Einmal der jung gebliebene Marco", erzählt er.

Und eine Kostprobe blieb nicht aus. Mit verstellter, piepsiger Stimme ließ er das Kind in sich raus. Als zweites präsentierte er "Vitali". Eine an Box-Weltmeister Vitali Klitschko angelehnte Parodie eines Russen.

In einem Interview mit sich selbst,, beziehungsweise zwischen dem jung gebliebenen Marco und Vitali, erzählte er dann, warum er zum DSDS-Casting gekommen ist: "Ich habe Lust, Musik zu machen."

Diese Pose stieß bei Michelle auf wenig Verständnis.
Diese Pose stieß bei Michelle auf wenig Verständnis.

Richtig, genau darum ging es! Schließlich wollte Marco das Publikum ja nicht mit seiner Comedy-Nummer begeistern, sondern mit seinem Gesangs-Talent. Und das durfte er dann prompt vor der Jury präsentieren.

Aber schon der Weg durch den gläsernen Gang wurde für den 33-Jährigen kritisch. Denn Michelle verurteilte ihn direkt für seine Gesten: "Wenn die so reinkommen und so einen auf 'Yeeaaah' machen, boah, das hasse ich!"

Aber Marco ließ sich nicht unterkriegen. Sein Masterplan zum Erfolg: "Kopfstimme kann ich sehr gut. Aber ich weiß auf jeden Fall, dass Dieter das nicht so mag. Also werde ich versuchen, von hier unten was rauszuholen", sagte er mit Verweis auf seine Bauchregion.

Als Joker im Falle eines Unentschiedens in der Jury wählte der Kandidat dann Michelles CD. Ob die ihm Glück bringen würde? Die Stimme aus dem Off glaubte schon mal nicht daran.

Marcos Auftritt sorgte für viel Gelächter in der Jury.
Marcos Auftritt sorgte für viel Gelächter in der Jury.

Dann ging es ans Eingemachte: Der gelernte Maschinen- und Anlagenführer wollte entweder mit "Was wenn alles gut geht" von Laith Al-Deen oder "Einfach nur weg" von Johannes Oerding überzeugen. Da sein Kumpane mit Akustik-Gitarre allerdings nicht da sein konnte, wollte er den ersten Titel a capella vortragen.

Mit Erlaubnis von Dieter legte er dann los. Und vermasselte alles! Denn anstelle von Laith Al-Deen schmetterte er dann plötzlich doch Johannes Oerdings Song. Das fiel ihm dann nach einigen Zeilen auf und er unterbrach sich selbst. "Ich merke gerade, das ist der falsche Track... Den wollte ich ja gar nicht singen... Falsches a capella!"

Seinen Fehltritt nahm er mit Humor. Doch die Jury gab ihm eine zweite Chance. Mit dem richtigen Titel ging es dann weiter. Aber schon nach wenigen Takten unterbrach Dieter den 33-Jährigen wieder.

Am Ende gab es ein vernichtendes Urteil für den Spaßvogel. Von "stimmlich unsichtbar" bis "scheiße vorbereitet" ging Dieters Kritik. Und damit war das Abenteuer "Deutschland sucht den Superstar" für den Rheda-Wiedenbrücker vorzeitig beendet.

Zumindest für ein paar Lacher in der Jury hat es gereicht. Für mehr aber auch nicht. Mehr von DSDS gibt's jeden Samstag um 20.15 Uhr auf RTL.

Dieter stoppte Marco schon nach wenigen Sekunden.
Dieter stoppte Marco schon nach wenigen Sekunden.
Auch Marco merkte, dass sein Auftritt wohl nur auf wenig Gegenliebe traf.
Auch Marco merkte, dass sein Auftritt wohl nur auf wenig Gegenliebe traf.

DIESE SONGS WOLLTE MARCO PERFORMEN:

Fotos: Screenshot/RTLNOW

Micaela Schäfer will bald Mama werden und verschleudert hier Geld
Neu
Laster schleudert von Autobahn und landet auf der Schnauze
Neu
Mutter kauft über 300 Geschenke für ihre Kinder
Neu
Vorsicht geht vor: Wie man sich im Internet schützt und sicher bezahlt
Neu
Entdecke Deine Freiheit! Diese Gemeinschaft hilft Dir dabei.
20.362
Anzeige
Todesangst auf Intensivstation! Robbie bricht sein Schweigen und schockt Fans
Neu
Abgeschobener Afghane wieder in Deutschland gelandet
Neu
Hier blockiert ein gigantisches Tier die Straße
Neu
Benzin in Kamin gekippt! Hat dieses Paar vier Kinder brutal ermordet?
Neu
Verwirrung in der AfD: Ein Parteitag, zwei Einladungen
Neu
Einbrecher legt Feuer zur Ablenkung, um in Ruhe die Wohnung auszuräumen
Neu
Betrunkener reisst Mann nach Weihnachtsfeier in den Tod
Neu
Politiker beziehen Stellung gegen Antisemitismus, Steinmeier verurteilt Flaggenverbrennung
Neu
Sexuell belästigt: Unbekannter kommt in S-Bahn vor junger Frau zum Höhepunkt
Neu
Optische Täuschung: Niemand kann erklären, was hier vor sich geht!
Neu
Aussagen von Beate Zschäpe "unglaubwürdig und widersprüchlich"
Neu
Nach Berührung: Radfahrer stürzt und verletzt sich tödlich, LKW-Fahrer flüchtet
Neu
Ex-Politiker führte jahrelang sexuelle Beziehung mit 16-jährigem Neffen
Neu
Millionen veruntreut: Banker brauchte Geld für SM-Spielchen
Neu
Experten warnen: Weihnachtsbäume oft mit Pestiziden belastet
294
Vögeln für den Stadthaushalt? Gemeinde debattiert über Sex-Steuer
1.960
Welch ein Schock: Passant findet toten Mann neben dessen Fahrrad
1.538
Eisbär bekommt Drillinge, doch nur einer überlebt
580
Anschlag auf Polizei: Mindestens 17 Tote!
1.437
Ex-GZSZ-Star Sila Sahin nimmt sich mit neuer Serie selbst ins Visier
714
Mutter reagierte nicht schnell genug: Einjähriger von Straßenbahn erfasst
3.999
Zündelnder Feuerwehrmann muss für Jahre in den Knast
680
Update
Außer Kontrolle: Hier wedelte ein Dach quer durch die Lüfte
3.742
Explosion in Metallbetrieb: Zwei Arbeiter schwer verletzt
2.456
Erschreckender Prozess: Vater schwängert seine zwölfjährige Tochter, Baby stirbt
10.561
Vater schleudert sein eigenes Kind (1) gegen Wand: Kurz darauf ist es tot!
2.501
Räuber will Opfer überfallen: Doch er ahnte nicht, wen er da vor sich hat
4.483
Nach geplatztem Niki-Deal: Lufthansa hofft auf kleinere Air-Berlin-Übernahme
313
Vollsperrung! LKW kippt um und verliert tonnenweise Erde
2.535
Update
#breastfeedingsanta: Janni Hönscheid gibt ihrem Weihnachtsmann die Brust
997
Autohaus bietet verrückten Deal an: Bei Schnee gibt's Geld zurück
860
Sex-Mord an Joggerin: Staatsanwalt fordert lebenslänglich!
911
Anti-Höcke-Aktivist darf nicht mehr in seine eigene Wohnung!
9.311
Studie: Werden Fußballer durch Kopfbälle wirklich dumm?
417
Hochschwangere rennt zum errechneten Geburtstermin bei Lauf-Event mit
2.208
Nach Besuch auf Weihnachtsmarkt: Neunjähriger kommt bewaffnet nach Hause
3.065
Schluss mit dem alten "Rein-Raus-Spiel": Was macht Sex zu gutem Sex?
4.329
"Wir haben von nichts gewusst": Niki-Kunden sauer auf Airline
1.175
Verheiratete Lehrerin hat Sex mit Schüler, den sie in der Kirche trifft
3.618
Arzt warnt: Migranten-Kinder sind zu dick
2.146
Zoll erwartet Flut an illegaler Polen-Pyro im Grenzgebiet
754
Zu Unrecht abgeschobener Afghane unterwegs nach Deutschland
1.612
Welcher TV-Star zeigt sich hier als sexy Surfer-Babe?
1.075
Razzia in Islamistenszene: Terroristen im Fokus der Polizei
1.484
Update
Ermordete Joggerin: Heute werden die Plädoyers gehalten
710
Großeinsätze und Staugefahr: Unfallserie legt Autobahnen lahm
324
Unfassbar! Chirurg näht seine Initialen in die Organe von Patienten
2.247
Olympiasiegerin Britta Steffen: Hochzeit, wenn das gröbste überstanden ist
1.859
Besitzer verzweifelt! Pferde einfach von Gnadenhof verschwunden
4.198