Rückruf! Dieses Kaufland-Produkt könnte richtig gefährlich werden

TOP

Wie kommen die Dschungelstars ohne ihre Luxusgüter klar?

TOP

Bernie Ecclestone abgesetzt! Formel 1-Boss ist jetzt "einfach weg"

2.168

Fünf Tage gefangen! Drei Welpen aus Lawinen-Hotel gerettet

1.508

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

8.775
Anzeige
626

Luther gegen Findeiß: OB-Duell in Zwickau

Zwickau - Bei der zweiten Runde der Wahl zum Oberbürgermeister in Zwickau traten die Kandidaten der FDP und der Alternative für Deutschland zurück.
Sie liefern sich ein spannendes Rennen beim 2. Wahlgang zum Zwickauer Oberbürgermeister: Michael Luther (58, CDU) und Amtsinhaberin Pia Findeiß (59, SPD).
Sie liefern sich ein spannendes Rennen beim 2. Wahlgang zum Zwickauer Oberbürgermeister: Michael Luther (58, CDU) und Amtsinhaberin Pia Findeiß (59, SPD).

Von Theo Stiegler

Zwickau - Klappe, die zweite: Am 28. Juni müssen die Zwickauer wieder an die Wahlurne. Für die Wahl zum Oberbürgermeister bewerben sich noch drei Kandidaten.

Im ersten Wahlgang am 7. Juni hatte Pia Findeiß (SPD) die absolute Mehrheit mit 0,15 Prozent knapp verfehlt. Für den zweiten Wahlgang zogen die Kandidaten der FDP und der Alternative für Deutschland nun ihre Bewerbung zurück.

Dieses Trio ist jetzt übrig: Amtsinhaberin Pia Findeiß, 59, (48,9 Prozent im ersten Wahlgang) verursacht die Belebung der Innenstadt Magendrücken. Der Rückzug von drei Kaufhäusern aus der City (MOPO berichtete) ist für sie ein herber Verlust.

Er schlägt sich auf die Seite von CDU-Mann Michael Luther (58): Sven Itzek (AfD).
Er schlägt sich auf die Seite von CDU-Mann Michael Luther (58): Sven Itzek (AfD).

Ex-Bundestagsabgeordneter Michael Luther (58, CDU, 27,6 Prozent) will eine schlagkräftige Wirtschaftsförderung und das Gewerbegebiet Nord an der Bundesstraße 93 eingangs von Zwickau bauen.

Stadtrat und Ex-Rechtsanwalt Thomas Gerisch (47, Freie Wähler) macht sich trotz 5,2 Prozent der Stimmen Hoffnungen auf einen Sieg.

Ihre Kandidatur zurückgezogen haben Sven Itzek von der AfD (13,3 Prozent) und Jörg Ungethüm, FDP (4,0 Prozent). Itzek ließ noch am 8. Juni verlauten: „In drei Wochen kann viel passieren.“

Der Immobilienmakler, der die meisten Stimmen im Stadtteil Marienthal holte, hatte angekündigt, nochmals 2400 Wahlplakate zu hängen. Itzek verdankte die Stimmen der Westvorstädter offenbar seinem Kampf gegen den Gefängnisneubau auf dem Gelände des Reichsbahnwerkes.

Findeiß dagegen hatte eindeutig Stellung für den Bau des Gefängnisses mit 800 Plätzen und den damit verbundenen Jobs bezogen.

Während FDP-Mann Ungethüm ausdrücklich darauf verzichtete, eine Wahlempfehlung auszusprechen, bittet AfD-Itzek seine Wähler, CDU zu wählen: „Ich selber wähle am 28. Juni Michael Luther.“

Luther und Itzek hatten im ersten Wahlgang 40,9 Prozent der abgegebenen Stimmen.

Bilder: Ralph Koehler/propicture

Männer vergewaltigen Frau und streamen Tat live bei Facebook

10.202

Mann verliert Führerschein nach Segway-Tour

1.796

Nanu, ist das nicht Honey da im Werbespot?

13.700
Anzeige

Frau will vögelndes Paar in U-Bahn stoppen und wird angegriffen

5.411

Trump macht ernst: USA ziehen sich aus TPP zurück!

6.177

Berliner Verkehrsbetriebe bieten Donald Trump Job an

2.017

Ermittlungen gegen Polizisten wegen Reichsbürger-Schüssen

1.969

Horrorunfall: Mitfahrer von Leitplanke durchbohrt

9.035

Vorwürfe von Juristen: Hat Trump schon jetzt die Verfassung verletzt?

2.301

Leipziger Zoo verfüttert seine Mini-Hirsche an Raubtiere

11.205

Diese App bewahrt euch vor peinlichen Situationen

1.363

Frau fällt sieben Meter aus Lift und landet auf fahrendem Auto

7.080

Rod Stewart total betrunken bei schottischer Pokal-Auslosung

2.830

Zockt Til Schweiger seine Gäste mit Leitungswasser ab?

10.575

Britischer Panzer reißt Ladefläche von Sattelzug auf

3.500

Bei vier Grad: Top-Model geht in Unterwäsche Gassi

3.224

Uni rechnet vor: Bayern Meister, Leipzig in der Champions League

1.133

Linksradikale bekennen sich zu Steinhagel auf Polizeiautos

2.834

Bundesvorstand entscheidet: Höcke bleibt in der AfD!

1.743

Leiche gefunden! Wurde 41-jährige von ihrem Freund erstochen?

4.330

Bei der Abrechnung: Gastronom findet Zwei-Euro-Münze mit Nazi-Symbolen

10.199

Kate Hudson und Brad Pitt? Jetzt plaudert der Bruder

5.930

Camp-Enthüllungen: Jetzt packt Sarah Joelle aus

15.335

Mega-Talent! BVB schnappt sich den neuen Ibrahimovic

1.687

Comedian Harry G. rechnet mit der Bahn ab, aber die antwortet genial

5.338

Honeys Hals-Gate! User amüsieren sich im Netz

4.774

Teurer Flitzer: Justin Biebers eisblauer Ferrari versteigert

2.429

"Zu viel Gekreische": Daniel Hartwich hat keine Lust auf den roten Teppich

1.341

Schauspieler bei Video-Dreh von Hip-Hop-Gruppe in Australien erschossen

3.729

Jetzt auch bei uns! Diese Asia-Look-App wollen alle haben

1.839

Witz-Rauswurf! Italienerin soll Balljungen attackiert haben

4.426

Horror-Verletzung! Englischer Fußballprofi erleidet Schädelbruch

9.905

Doppelpass-Experten sicher: Bayernjäger RB Leipzig bricht nicht ein

3.912

Arroganz-Anfall: Kerber-Bezwingerin Vandeweghe erntet Shitstorm

7.308

Zahl fast verdreifacht: Immer mehr Drogen an Deutschlands Schulen

4.042

Von D auf B! Darum hat sich Sophia Thomalla die Brüste verkleinern lassen

21.447

Entscheidung heute! Fliegt Höcke wirklich aus der AfD?

2.377

Beängstigender Rekord! Rechte und Linke Gewalt in Sachsen auf dem Höhepunkt

3.887

Lässt Gina-Lisa ihren Honey jetzt fallen?

9.582

Vor 50 Jahren startete Apollo 1 in den Tod

6.617

Aus der Traum: Deutsche Handballer fliegen gegen Katar raus

3.385

Betrunkene sorgen für Großeinsatz auf dem Brocken

8.254

Patient will Notärztin küssen und gibt sich als Delfin aus

7.833