Daimler-Rückruf: Millionen Autos betroffen!

Top

Mann in Tracht versucht, Frau zu vergewaltigen! Zeugen gesucht

3.303

Dieses Eis bringt wirklich jede Frau zum stöhnen!

14.179
Anzeige

Schon drei Tote! So wütet Hurrikan Ophelia in Europa

3.925

Du willst Freikarten für den Heide Park? Hier ist Deine Chance!

1.797
Anzeige
3.016

Urteil: Arbeitgeber können Kopftuch im Job verbieten

Mit dem Kopftuch ins Büro? Manchen Musliminnen ist das wichtig. Dennoch kann ihr Arbeitgeber das Tuch verbieten. Die obersten Richter der EU erklären, unter welchen Umständen.
Unter Umständen dürfen Arbeitgeber das Kopftuch im Job verbieten.
Unter Umständen dürfen Arbeitgeber das Kopftuch im Job verbieten.

Luxemburg - Arbeitgeber dürfen Kopftücher am Arbeitsplatz laut Europäischem Gerichtshof verbieten. Voraussetzung ist aber, dass weltanschauliche Zeichen im Unternehmen generell verboten sind und dass es gute Gründe gibt. Das entschied der Europäische Gerichtshof am Dienstag in Luxemburg (Rechtssachen C-157/15 und C-188/15). Allein der Wunsch eines Kunden, dass keine Frau mit Kopftuch für ihn Leistungen erbringt, genügt nicht für ein Verbot.

In Deutschland sind Kopftücher am Arbeitsplatz im Prinzip erlaubt, Einschränkungen sind aber möglich - es ist am Ende Abwägungssache. Bei der Beurteilung müssen sich deutsche Gerichte künftig an die Klarstellungen des EuGH halten.

So entschied das Bundesarbeitsgericht 2002, einer Kaufhausverkäuferin habe wegen Tragens eines islamischen Kopftuchs nicht gekündigt werden dürfen. Das Bundesarbeitsgericht urteilte 2014 aber auch, dass kirchliche Arbeitgeber das Tragen des muslimischen Kopftuchs im Dienst in der Regel verbieten dürfen.

Anlass der aktuellen EuGH-Urteile sind Klagen muslimischer Frauen. In Belgien war der Rezeptionistin Samira A. nach drei Jahren Arbeit in einem Sicherheitsunternehmen entlassen worden. Zuvor hatte sie angekündigt, das Kopftuch künftig auch während der Arbeitszeit tragen zu wollen. Das widersprach jedoch der internen Arbeitsordnung, die sichtbare Zeichen von "politischen, philosophischen oder religiösen Überzeugungen" nicht erlaubte.

Unter diesen Umständen stelle ein Kopftuchverbot keine unmittelbare Diskriminierung dar, erklärten die Luxemburger Richter. Allerdings könne es um "mittelbare Diskriminierung" gehen, also eine Regelung, die Personen mit einer bestimmten Religion oder Weltanschauung besonders benachteiligt. Dies könne jedoch gerechtfertigt sein, etwa um politische, philosophische oder religiöse Neutralität gegenüber Kunden zu wahren. Relevant sei auch, ob die Regelung nur Angestellte mit Kundenkontakt betreffe.

Etwas unklarer ist der Fall aus Frankreich. Asma B. verlor ihren Job als Software-Designerin bei einem Unternehmen, nachdem ein Kunde sich beschwert hatte, weil sie mit Kopftuch arbeitete. Hier sei unter anderem nicht klar, ob das Tragen des Tuchs gegen unternehmensinterne Regelungen verstoße, so die Richter. Das Verbot sei hingegen nicht gerechtfertig, wenn es allein aus dem Willen des Arbeitgebers entstehe, den Wünschen eines Kunden zu entsprechen, der seine Leistungen nicht von einer Frau mit Kopftuch erbringen lassen wolle.

Die konkreten Einzelfälle von Samira A. und Asma B. müssen nun Gerichte in Belgien und Frankreich nach Maßgabe der Luxemburger Richter entscheiden.

Hier wird ein Russen-Flugzeug aus Vorgarten geholt

8.199

Asylbewerber rastet in Ausländerbehörde aus und zückt Messer

3.700

Weltweite Umfrage! So schneiden die Deutschen beim Sex ab

3.675

Waffen, Westen, Panzer-Fahrzeug: Berliner Polizei wird für 30 Mio. Euro ausfgerüstet

183

Weißt Du, wo die meisten Gefahren im Leben lauern?

15.548
Anzeige

Ermordete Studentin: Der Pflegevater von Hussein K. sagt aus

2.241

Sexy Naturschönheiten halbnackt bei der Arbeit

4.428

Kaltblütig: So beendet dieser Mann seine Beziehung

1.619

Bankrott-Prozess gegen Schlecker: Kommt er mit einem blauen Auge davon?

648

"Baby-Hitler töten": Satire-Magazin gerät in Fadenkreuz der Polizei

2.732

TAG24 sucht genau Dich!

70.766
Anzeige

Streit unter Jugendlichen eskaliert! 18-Jähriger in Lebensgefahr

1.921

Dieser Mann kämpft in der "Höhle der Löwen" gegen Rost

1.264

Geiselnahme-Prozess: Falsche Anschuldigungen der Tochter als Auslöser?

496

Vier Einsätze an einem Tag: Nächste Altenheime wegen Bombendrohung evakuiert

2.961

Zehntausende Frauen berichten von sexuellen Übergriffen

1.550

Schock im Wohnhaus: Rentner droht mit Sprengung

681

Todesangst: Airbus sackt plötzlich über 6000 Meter ab

6.905

Paar hat Sex in Münchner U-Bahn, Mitfahrerin ruft geschockt die Polizei

5.280

CDU-Mitglieder fordern nach Wahlschlappe Merkels Rücktritt

6.925

Mann wird mit einem Dreier zum Lottomillionär!

8.007

Auf dem Weg zum Kindergarten - Autofahrer erwischt Jungen

1.626

Flugzeug stürzt nach lautem Knall ab

2.930

Noch vor Weihnachten wird Zugfahren teurer

609

Mann will mit diesem Zettel seine langjährige Lust-Spenderin los werden

4.431

Kripo ermittelt! Sieben Männer quälen und treten 18-Jährigen

10.801

Roberto Blanco: "Meine Familie ist für mich gestorben"

4.525

Streit eskaliert! Autofahrer überfährt Schwertträger

1.767

Notorische Holocaust-Leugnerin verurteilt

4.667
Update

Er hat schon vier Menschen auf dem Gewissen! Tiger-Leiche gefunden

3.625

Sänger Ed Sheeran verunglückt mit Fahrrad

2.380

Sie wird mit 58 Jahren zum siebten Mal Mutter

7.762

Ups! Verrät Cathy Hummels hier "aus Versehen" den Babynamen?

4.389

Eine spukende Mülltonne löst Polizeieinsatz aus!

2.082

Raser rauschen doppelt so schnell wie erlaubt durch Innenstadt

2.221

Rätselhafter Flugzeugabsturz: Piloten-Leichnam beschlagnahmt

2.291

Sophia Thiel befragt Fans, doch die Männer haben nur Augen für ein Detail

8.642

Blinde Passagiere fahren stundenlang auf Güterzug

1.631

Schäfer-Gümbel fordert SPD-Neuanfang trotz Wahlsieg in Niedersachsen

84

Laster mit Särgen verunglückt auf Autobahn: Fahrer schwer verletzt!

4.961

Basler sieht keine Trainer-Zukunft für sich in Deutschland

184

Völlig bekifft: 14-Jähriger flieht mit Mercedes vor der Polizei

2.729

Porno-Queen beißt Frau im Streit das Ohr ab

2.707

Darum will diese Frau ihr Hochzeitskleid unbedingt loswerden

4.181

Mord-Prozess um zerstückelten Mann in Kühltruhe geplatzt

1.509

Polizei rätselt: Wem gehört dieser 50 Jahre alte Brummi?

11.805

Rechte Gewalt: Hat die Buchmesse die Gefahr unterschätzt?

609

Knallharte Kritik: "Tatort ist RAF-Propaganda"

2.365

Während Feuer wütet: Frau stirbt in den Armen ihres Ehemannes

4.210

Wegen neuem Gesetz: Gehen Prostituierte demnächst illegal anschaffen?

1.428

Fast-Food-Mutant: Forscher entdecken die Pizza-Maus

3.175

China verliert Kontrolle über Raumstation: Diese rast jetzt auf die Erde zu!

13.883

Arzt schmeißt wutentbrannt wartende Patientin raus

11.946

Nach tödlichem Unfall: Hätte die Unglücksfahrt verhindert werden können?

5.020