LVB zum deutschen Service-Champion gekürt

Ob die neue XL-Tram auch ein Grund für die tolle Bewertung gewesen ist?
Ob die neue XL-Tram auch ein Grund für die tolle Bewertung gewesen ist?  © Leipzig Gruppe

Leipzig - Glückwunsch, Leipzig! Die Messestadt hat deutschlandweit eine der besten Verkehrsbetriebe.

Die Leipziger Verkehrsbetriebe (LVB) wurden mit dem 1. Platz im größten bundesdeutschen Service-Ranking ausgezeichnet.

Im Branchenvergleich der untersuchten Betriebe des öffentlichen Personennahverkehrs in Deutschland gab es Gold.

"Wir sind stolz darauf, dass wir zum fünften Mal in Folge ausgezeichnet wurden", so Ulf Middelberg, Sprecher der LVB-Geschäftsführung. "Diese Auszeichnung belohnt unser Engagement und die steigenden Fahrgastzahlen zeigen uns, dass unsere Kunden dieses Engagement anerkennen."

Das Gesamt-Ranking der Service-Champions 2017 umfasst insgesamt 2.895 Unternehmen und 325 Branchen. Gemessen wurden die Werte anhand des "Service Experience Scores" (SES).

Die Leipziger Verkehrsbetriebe hatten 2017 einen SES von 64,5 Prozent und toppten somit das Vorjahresergebnis von 63,9 Prozent. Im SES-Gesamtranking holten die Leipziger damit den Gesamtsieg.

Auf Platz 2 landeten die Stuttgarter Straßenbahnen (SBB) mit 61,4 Prozent. Bronze holte die Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) mit 60,9 Prozent.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0