Libyen-Konferenz legt Berlin lahm: Hier schaut Erdogan vor Gipfel-Treffen noch Fußball 1.039
Blutnacht in Hanau: Elf Tote bei Schießerei, Täter erschoss auch schwangere Frau Top Live
"Hochzeit auf den ersten Blick": Das sagen Melissa und Philipp zu den Vorwürfen Top
Nur drei Tage gebe ich Euch 33% Rabatt auf ganz viele Artikel! 2.707 Anzeige
Zum Hannesschläger-Abschied: "Die Rosenheim-Cops" feiern Zuschauer-Rekord! Top
1.039

Libyen-Konferenz legt Berlin lahm: Hier schaut Erdogan vor Gipfel-Treffen noch Fußball

Putin, Macron, Erdogan und Co wegen Libyen-Konferenz in Berlin

Zur internationalen Libyen-Konferenz wurde das Zentrum der Hauptstadt zur Hochsicherheitszone. Erdogan bereitete sich mit Fußball auf das Gipfel-Treffen vor.

Berlin - Abgeriegelt und bewacht: Die Libyen-Konferenz in Berlin am Sonntag haben vor allem Verkehrsteilnehmer im Zentrum der Hauptstadt zu spüren bekommen. Teile des Regierungsviertels waren komplett abgeriegelt.

Recep Tayyip Erdogan , Präsident der Türkei, steigt vor dem Bundeskanzleramt zur Libyen-Konferenz aus dem Wagen.
Recep Tayyip Erdogan , Präsident der Türkei, steigt vor dem Bundeskanzleramt zur Libyen-Konferenz aus dem Wagen.

Bereits am Morgen war die Ebertstraße zwischen Potsdamer Platz und Brandenburger Tor gesperrt, auch das Holocaust-Denkmal wurde abgeriegelt. An vielen Stellen standen Polizisten mit Maschinenpistolen.

Auch der Pariser Platz war nur eingeschränkt zugänglich. Vor dem Hotel Adlon wurde mit Spiegeln unter die Fahrzeuge der Diplomaten geschaut, auch Spürhunde wurden eingesetzt.

Während des Treffens im Kanzleramt blieb es aber weitgehend ruhig. Die Polizei sprach am frühen Abend von einzelnen kleinen Auseinandersetzungen mit Protestierenden.

Ein Segelflieger drang unerlaubt in den Berliner Luftraum ein. Weil dieser während der Konferenz für private Flugzeuge gesperrt war, handelte es sich um ein strafbares Vergehen, wie die Polizei mitteilte. Das Segelflugzeug wurde zum Flughafen Strausberg begleitet.

Ein Mann ließ im Regierungsviertel eine Drohne aufsteigen. "Dies blieb nicht unbemerkt. Er sieht nun einer Strafanzeige wegen Verstoßes gegen das Luftverkehrsgesetz entgegen", teilte die Polizei am Abend per Twitter mit.

Zur Libyen-Konferenz von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) wurden Vertreter aus mehr als zehn Ländern erwartet, darunter US-Außenminister Mike Pompeo, Russlands Staatschef Wladimir Putin und sein Außenminister Sergej Lawrow, Frankreichs Präsident Emmanuel Macron und der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan. Die Bundesregierung erhofft sich von dem Gipfeltreffen Fortschritte auf dem Weg zu einer Friedenslösung im nordafrikanischen Libyen.

Kurz vor dem Gipfel-Treffen schaute Erdogan noch Fußball. Fotos zeigen ein an der Rückenlegne des Beifahrersitzes angebrachten Tablets. Darauf schaute der türkische Präsident höchst wahrscheinlich Süper Lig bzw Galatasaray gegen Denizlispor (2:1). Den Sieg des Istanbuler Traditionsklub hat er allerdings verpasst. Als er den Wagen verlässt und von Angela Merkel begrüßt wird, steht es noch 0:0.

150 Menschen demonstrieren gegen libyschen General Chalifa Haftar

Recep Tayyip Erdogan (r), Präsident der Türkei sitzt neben Mevlüt Cavusoglu, Außenminister der Türkei, (l) zu Beginn der Libyen-Konferenz.
Recep Tayyip Erdogan (r), Präsident der Türkei sitzt neben Mevlüt Cavusoglu, Außenminister der Türkei, (l) zu Beginn der Libyen-Konferenz.

Am Rande der Konferenz demonstrierten etwa 150 Menschen gegen den libyschen General Chalifa Haftar. Bei dem Protest am Reichstagsgebäude waren Plakate mit Aufschriften wie "Haftar tötet libysche Kinder" zu lesen. Der General kämpft in dem nordafrikanischen Bürgerkriegsland gegen die international anerkannte Regierung von Ministerpräsident Fajis al-Sarradsch, deren Truppen aber nur kleine Gebiete rund um die Hauptstadt Tripolis im Westen des Landes halten.

Bundeskanzlerin Merkel (CDU) und Außenminister Heiko Maas (SPD) hatten sich schon vor der Konferenz zu getrennten Gesprächen mit Al-Sarradsch und Haftar getroffen. An dem Gipfel nahmen die beiden libyschen Vertreter zunächst nicht teil. Bei der Protestaktion am Platz der Republik unweit des Kanzleramtes forderten die Demonstranten Frieden für das nordafrikanische Land und den Wiederaufbau des Zivilstaats.

Rund 4500 Polizisten waren im Einsatz. Rund um den Potsdamer Platz kam es laut Polizei immer wieder kurzfristig zu Sperrungen, wenn die Staats- und Regierungschefs ihre Hotels verließen oder ankamen. Auf dem Platz gab es kleinere Demonstrationen, am Vormittag versammelten sich dort mehr als 100 Anhänger des türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan.

Die Polizei bewachte Hotels und Botschaften, in denen die Staatsgäste absteigen. Scharfschützen postierten sich auf umliegenden Dächern. Auf der Spree war die Wasserschutzpolizei mit Booten präsent, im Regierungsviertel waren die Brücken über den Fluss gesperrt. Auch zwischen Bundestag und Bundeskanzleramt gab es kein Durchkommen.

Erdogan wird von Angela Merkel begrüßt.
Erdogan wird von Angela Merkel begrüßt.

Fotos: Kay Nietfeld/dpa, Hannibal Hanschke/REUTERS/Pool/dpa

Ausnahmezustand bis Samstag bei MEDIMAX Schwentinental Das ist der Grund! 1.210 Anzeige
Hoden aufgespießt: Stabhochsprung geht voll in die Hose Top
Anna von Treuenfels im TAG24-Interview: FDP will kein grünes Versuchslabor Neu
5 Tage Rom mit Direktflügen für nur 199 Euro: Hier geht's zur Buchung! 3.676 Anzeige
Wird GEZ teurer? Rundfunkbeitrag soll bis Januar 2021 steigen Neu
Kameramann des Erfolgsfilms "Das Boot" will nachträglich Geld erstreiten Neu
Hier bekommt ihr drei Tage hohe Rabatte auf alle frei geplanten Küchen 1.418 Anzeige
Frauenleiche in Koffer versteckt: Ehemann muss in den Knast Neu
"Ich habe es wieder getan!": Große Überraschung bei Katarina Witt Neu
In Karnevalsstimmung? Hier müsst Ihr unbedingt hin! 1.876 Anzeige
Fix: Darum durfte Barca Braithwaite nach Ablauf der Transferperiode verpflichten Neu Update
Nach Blutnacht in Hanau: Innensenator Geisel will Sicherheitslage in Berlin prüfen! Neu
"Bitte lasst das bleiben!" Leipziger Arzt warnt vor "Skullbreaker-Challenge" Neu
Für nur einen Tag sind hier alle Artikel ganze 30% günstiger! 2.283 Anzeige
"Mr. Big" im Babyglück: "Sex and the City"-Star wird mit 65 noch mal Papa Neu
Tödliches Unglück: Zug entgleist, zwei Menschen sterben! Neu
Pink Floyd Tribute-Show in Hamburg: So bekommt Ihr kostenlose TIckets! 1.229 Anzeige
Youtuber Exsl95 vor dem Aus! Wird ihm Waschen der Unterhose mit Zahnbürste zum Verhängnis? Neu
Dramatisches Liebes-Aus bei GZSZ! Neu
Darum solltet Ihr bis Rosenmontag dringend zu diesem Markt 1.563 Anzeige
"Gesangsstimme komplett verloren": Lana Del Rey sagt Tournee ab! Neu
Clan-Mitglied von Polizei im Krankenhaus bewacht: Nun muss er ausreisen Neu
Wer sich hier bewirbt, bekommt vorab schon bis zu 6.500 Euro! 20.739 Anzeige
Kaum zu glauben: Hier kann bald bei McDonald's geheiratet werden Neu
Verletzungsschock für Roger Federer: Tennis-Star bereits operiert! Neu
Tragischer Unfall am Stauende: Fiat-Fahrerin rast in Sattelzug! Neu
Tragischer Unfall: Busfahrer kracht übermüdet in Lkw, 20 Menschen sterben! Neu
Erfüllt Burger King mit diesem Burger den Kindheitstraum vieler Kunden? Neu
Frau glaubt, ihr Freund lädt sie zum Spa-Wochenende ein, doch der spielt üblen Streich Neu
Daimler baut Führung der Autosparte um: Vorstand verlässt Konzern Neu
Supermarktkette Real endgültig verkauft: Mitarbeiter zittern weiter 1.451
Rassistischer Hintergrund? Mann attackiert Spediteure, Einsatzkräfte umstellen sein Haus 2.240
Gefährlicher Trend bei Instagram: Influencer trinken kein Wasser mehr 2.956
Prozess um Goldmünzen-Raub in Berlin zu Ende: Drei Haftstrafen und ein Freispruch! 1.038
Katzen-Besitzer aufgepasst! Diese Krankheit kann unbemerkt zum Tode führen 1.418
BVB stimmt Urteil zu: DFB sperrt Dortmund-Fans drei Jahre in Hoffenheim aus! 1.862
"In aller Freundschaft": Sachsenklinik bekommt neue Ärztin mit Schlagkraft 884
42-Jähriger bei Schießerei am Tempodrom getötet, weil er schlichten wollte? 1.608 Update
Bei Routine-Kontrolle: Eklig, was der Zoll in diesem Glas findet! 1.442
Affen-Forscherin Jane Goodall verzweifelt an der Menschheit 946
Soldat will duschen, plötzlich tropft Blut von der Decke 4.167
Carolin Kebekus über Karneval: "Alles, was die AfD scheiße findet, das machen wir" 2.780
Rechte Terror-Zelle? So lebte ein Tatverdächtiger in der Lüneburger Heide 142
Hund wird zum Helden: Junge (3) verirrt sich im Wald, dann rettet ihn dieser Vierbeiner! 1.244
Akuter Ärztemangel! Krankenhaus muss Geburtsstation schließen 1.611
Ex-Jugendtrainer des VfB startet voll durch: Ralf Rangnick traut ihm Bundesliga zu 1.485
Vermisste Mutter ist wieder da! Die Umstände bleiben mysteriös 8.795
Löst der Pipibeutel das Pinkel-Problem an Karneval? 1.384
Horror-Crash bei NASCAR-Rennen: So geht es dem Fahrer des Unfallwagens 1.475
Nächster Wolf-Hund-Mischling in Thüringen abgeschossen 1.859
Uhlala! Cheyenne Ochsenknecht postet sexy Duschfoto 3.452
CDU-Spitzenkandidatin zum Machtkampf in der Partei: "Testosteronüberschuss im Westen" 687
Nach Absage von Lieberknecht: Parteien streiten sich in Thüringen um Neuwahlen 482