Räumdienst evakuiert halb Helgoland

Top

Weil Grünanlagen wichtiger sind: Stadt nimmt Obdachlosen alles weg

Top

Warum Du in Ostwestfalen statt Pudding auch an Eis denken solltest

14.599
Anzeige

Katja Krasavice: Blutiger Halloween-Sex auf dem Klo

Neu

Du willst Freikarten für den Heide Park? Hier ist Deine Chance!

2.215
Anzeige
2.352

Machtkampf! Diese Kandidaten wollen Bürgermeister werden

Dresden - Nicht nur der OB-Sessel muss in Dresden neu besetzt werden. Auch der Machtkampf um die Posten der Fachbürgermeister ist voll entbrannt. Am Montag lief die Bewerbungsfrist aus. 28 Bewerbungen gingen ein. Zumindest intern mussten die Bewerber daher Farbe bekennen. Das sind die heißesten Kandidaten auf die Bürgermeisterposten und diese Streits drohen.
Annekatrin Klepsch (37, Linke)
Annekatrin Klepsch (37, Linke)

Von Dirk Hein

Dresden - Nicht nur der OB-Sessel muss neu besetzt werden. Auch der Machtkampf um die Posten der Fachbürgermeister ist voll entbrannt.

Am Montag lief die Bewerbungsfrist aus. 28 Bewerbungen gingen ein. Zumindest intern mussten die Bewerber daher Farbe bekennen. Das sind die heißesten Kandidaten auf die Bürgermeisterposten und diese Streits drohen.

Für das Amt der Kulturbürgermeisterin hat sich laut Morgenpost-Informationen die Dresdner Landtagsabgeordnete Annekatrin Klepsch (37, Linke) beworben. Die studierte Kulturwissenschaftlerin gilt as fachlich versiert, ihre Partei hat das Vorschlagsrecht.

Kritischer kann das Rennen um das Amt des Sozialbürgermeisters werden. Für diesen Posten sind für die Linke sowohl der Landtagsabgeordnete Falk Neubert (41) als auch Stadträtin Kris Kaufmann (38) im Bewerber-Rennen. Es droht also ein Duell.

Hartmut Vorjohann (52, CDU)
Hartmut Vorjohann (52, CDU)

Auch die CDU kann ins Schlingern kommen. Offen ist, ob sich Amtsinhaber Hartmut Vorjohann (52, CDU) erneut um den Posten des Finanzbürgermeisters bewirbt. Der ist intern aber bereits an SPD-Chef Peter Lames (50) vergeben.

Um ihre beiden Bürgermeister (Ordnung und Sicherheit sowie Bildung) ins Amt zu bekommen, müsste die CDU diesem Deal zähneknirschend zustimmen und gegen den eigenen Parteikollegen stimmen!

Weniger kompliziert wird die Besetzung des Bürgermeisers für Umwelt- und Kommunalwirtschaft. Ex-OB-Kandidatin und Landtagsabgeordnete Eva Jähnigen (49, Grüne) hat sich beworben, die Grünen haben das Vorschlagsrecht für den Posten. Noch immer offen ist hingegen, wer Baubürgermeister wird.

Hintergrund: Die Parteien sind rein formal nicht an die Bewerbungsfrist gebunden. Der aktuelle Baubürgermeister Jörn Marx (56) wurde von der CDU zwei Tage vor der Abstimmung aus dem Hut gezaubert....

Wie geht’s jetzt weiter? 5 Fragen zur OB-Wahl

Dirk Hilbert (43) ist einer von drei Kandidaten.
Dirk Hilbert (43) ist einer von drei Kandidaten.

Wie viele Kandidaten treten an?

Zur Wahl stehen: Eva-Maria Stange (58) für „Gemeinsam für Dresden“, Dirk Hilbert (43) für „Unabhängige Bürger für Dresden“ und Lars Stosch (20) für „Die PARTEI“.

Muss ich mich zur Briefwahl neu melden?

Wer seine Briefwahlunterlagen für beide Wahlgänge beantragt hat: nein. Wer sich unsicher ist, kann über das Bürgertelefon unter Tel. 0351/4 88 11 20 nachfragen. Wer noch beantragen muss: Unter www.dresden.de/wahlen gibt es dafür ein Online-Antragsformular.

Was ist, wenn ich meine Wahlbenachrichtigung nicht finde?

Die erhaltene Wahlbenachrichtigung galt für beide Wahlgänge. Eine neue wird also nicht versendet. Wer seine verloren hat, kann stattdessen im Wahllokal seinen Ausweis vorzeigen.

Sämtliche Wahlplakate müssen erst nach Ende des zweiten Wahlganges abgenommen werden.
Sämtliche Wahlplakate müssen erst nach Ende des zweiten Wahlganges abgenommen werden.

Dürfen die Plakate aller Kandidaten hängen bleiben?

Eigentlich müssen die Kandidaten, die zurückgezogen haben, ihre Plakate innerhalb von einer Woche entfernen. Sowohl Stefan Vogel (58, AfD) als auch Markus Ulbig (51, CDU) und Tatjana Festerling (51, für PEGIDA) wollen Dirk Hilbert im OB-Wahlkampf unterstützen. Die Plakate dürfen in dieser rechtlichen Grauzone daher hängen bleiben.

Wann sind sämtliche Plakate weg?
'
Eine Woche nach dem zweiten Wahltermin am 5. Juli müssen alle entfernt sein. Klappt das nicht, lässte die Stadt abhängen und stellt das den Parteien in Rechnung. Kosten: bis zu 9,50 Euro pro Plakat.

Übrigens: Wer auch immer OB wird: Der erste Arbeitstag wird der 18. August sein. Bis dahin ist Wirtschaftsbürgermeister Dirk Hilbert (43) auf jeden Fall weiterhin amtierender OB.

Hier sollen Obdachlose im Winter untergebracht werden

Neu

Schock! Fünf tote Pferde auf Koppel entdeckt

Neu

Er soll zwei junge Männer vergewaltigt haben! Wer kennt diesen Mann?

Neu

Streit zwischen Pärchen eskaliert in Schlägerei! Kripo ermittelt

Neu

Zwei Jugendliche entdecken toten Onkel: Nun wurde sein Auto gefunden

Neu

Wirbel um diesen Bescheid: Kriegen Asylbewerber mehr Stütze als deutsche Arbeitslose?

Neu

Aua! Wenn das Liebesspiel in einer Katastrophe endet

10.696
Anzeige

Ausgeschillert! Wollersheim-Finale vor Gericht

Neu

Ex-Botschafter entschuldigt sich bei Chebli für seine "unpassende Ansprache"

Neu

Diese Poller-Posse nervt die Menschen in Sondershausen

Neu

Entdecke Deine Freiheit! Diese Gemeinschaft hilft Dir dabei.

9.230
Anzeige

Sie stiegen zu ihr ins Taxi: "Ich wurde von drei Männern vergewaltigt"

Neu

Tragödie im Flüchtlingsheim: Mann sticht auf seine 21-jährige Ehefrau ein!

Neu

TAG24 sucht genau Dich!

71.925
Anzeige

Auslöschung Israels angedroht

Neu

Mädchen ertrank in Pool, die Polizei schweigt

Neu

Gangster wird nach 30 Jahren wieder frei gelassen

701

Bahnreisen: So sieht die Zukunft in Baden-Württemberg aus

76

Stein löst sich aus Decke! Mann vor Dutzenden Touristen in Kirche erschlagen

1.590

Zellentür aufgesägt, Wärter niedergeschlagen: Sie wollten aus Knast ausbrechen

1.663

VfB-Coach Wolf bedauert Werners Weggang

123

Hat er den Brand gelegt? Polizei sucht 46-jährigen Gewalttätigen

1.035

Peinlich? Das soll der Grund sein, warum Männer es lieber ohne Kondom machen

4.375

Thüringer Polizei hatte "null Ahnung"

919

Beziehungstat? Drei Tote in Tiefgarage entdeckt

2.025

Darum hat Udo Lindenberg keine Kinder

2.545

Jérôme Boateng setzt auf diesen Ernährungs-Trend

1.036

Hartnäckiger Verfolger in Neidenstein

156

Dicker Exhibitionist schockiert drei Frauen

150

IS-Anhängerin will zurück nach Deutschland!

2.062

Operation, Zusammenbruch, Krankenhaus! Weiter große Sorge um Naddel

2.380

Sie halfen Flüchtlingen und erleben jetzt ihr blaues Wunder

4.177

Fußwaschungen, Salafisten und Burkas - dieser deutschen Uni reicht's

4.213

Plante der Anhänger Amris einen Anschlag? Drei Jahre Haft gefordert

345

Horrorcrash! Frau stirbt bei heftigem Unfall in Thüringen

7.516
Update

Ausgevögelt! Woran liegt das rasante Vogelsterben in Deutschland?

625

Sie wurde offenbar ermordet: Tote aus dem Neckar identifiziert

3.761
Update

Bodo Ramelow kennt die Gründe für Sachsens Versagen

2.085

Älteste Schildkröte der Welt als schwul geoutet

761

Sie gab ihrer Mitbewohnerin Klo-Wasser zu trinken

1.708

Bombendrohung eines Mädchens könnte teuer werden

795

74-Jährige will Autofahrerin helfen und stirbt

1.852

Spaziergängerin dachte, das wäre eine Hauskatze...

4.451

Bye Bye goldener Herbst! Kälte, Regen und Gewitter stehen vor der Tür

16.263

Während Abgeordnete über Extremismus streiten, malt dieses Mädchen Einhörner

1.392

Achtung! In dieser Pizza könnten Glas-Splitter sein

703

Nach tragischen Verlusten: Fiona Erdmann beschäftigt sich mit Leben nach dem Tod

822

Karriere in der Verwaltung: Air-Berlin-Mitarbeiter könnten Löcher stopfen

632

Bestialische Vergewaltigung: Täter muss für 11,5 Jahre in den Knast!

6.411

Er hatte drei Identitäten: Polizei schnappt dreisten Seriendieb

2.454

25.000 Geräte! Alle DM-Verkäufer bekommen ein Smartphone

4.803

Hier verirrt sich ein riesiger 15-Meter-Wal ins Hafenbecken

1.976

Facebook down! Massive Störungen in ganz Europa

3.557

Todesangst auf Flug nach Leipzig: Für Passagiere fehlten die Atemmasken

7.016