Autofahrer parkt vor Gaststätte: Plötzlich steigen fremde Männer in seinen Wagen

Diez - Dreist, widerlich, brutal und flüchtig!

Der Mann hatte vor einer Gaststätte geparkt. (Symbolbild)
Der Mann hatte vor einer Gaststätte geparkt. (Symbolbild)  © DPA

Ein Autofahrer ist in Diez (Rhein-Lahn-Kreis) von zwei ungebetenen Fahrgästen überrascht, angegriffen und verletzt worden.

Der 32 Jahre alte Mann habe am Freitagnachmittag vor einer Gaststätte gehalten, als plötzlich zwei Männer in sein Auto stiegen, teilte die Polizei am Sonntag mit.

Die Männer verlangten nach Limburg gefahren zu werden und boten dem Autofahrer 25 Euro. Als der 32-Jährige sich weigerte, sollen sie ihn angeschrien und bespuckt haben.

Einer der beiden Männer schlug dem Autofahrer ins Gesicht, dann flüchteten sie zu Fuß. Ihre Identität war zunächst unklar.

Zeugen können sich mit Hinweise zu den beiden Tätern an die Polizei Diez melden (Telefonnummer 06432-6010).

Die Polizei sucht nach den Tätern. (Symbolbild)
Die Polizei sucht nach den Tätern. (Symbolbild)  © DPA

Mehr zum Thema Polizeimeldungen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0