Tragisches Unglück! Drei bekannte Extremsportler offenbar in den Bergen gestorben Top "Becci, komm nach Hause!": Führt die Spur von Rebecca nach Polen? Top Preissturz bei MediaMarkt: Technik von Sony und Bose enorm im Preis gesenkt! 1.783 Anzeige Nächster TV-Star beim Traumschiff: Traut das ZDF Silbereisen etwa nichts zu? Top Nur für 10 Stunden bei MediaMarkt: Neue Smartphones zum Superpreis! 1.572 Anzeige
654

Scheiterhaufen brennt: Bauern wollen Wölfe bekämpfen!

Bauern in OWL haben Angst, dass sich Wölfe unkontrolliert ausbreiten. Eine Gefahr, das vor allem ihre Weidetiere bedroht.
Der Scheiterhaufen brennt: Mit einem Mahnfeuer wollen Bauern auf ihre Situation aufmerksam machen.
Der Scheiterhaufen brennt: Mit einem Mahnfeuer wollen Bauern auf ihre Situation aufmerksam machen.

OWL - Bauern aus Ostwestfalen-Lippe reicht's. Sie wollen die Wölfe, die ihre Tiere reißen und töten, endlich loswerden.

Geht es nach ihnen, gibt es nur eine Lösung: Die Raubtiere müssen gejagt werden. Seit Wochen warnen Landwirte und Jäger in NRW vor der Gefahr, die die Wölfe mit sich bringen. Man soll reagieren, bevor ihre Ausbreitung "womöglich unbeherrschbar werden".

Im Kreis Minden-Lübbecke protestierten Bauern jetzt für die Freigabe zum Abschuss. Sie haben Angst um ihre Tiere. Mit einem Mahnfeuer machten sie auf das Problem und ihre Befürchtungen aufmerksam.

Als der Wolf vor etwa 200 Jahren noch heimisch in OWL war, gab es keine Stacheldrähte, die die Tiere abhielten. Allerdings bewachten Hirten das Vieh und vertrieben die gefährlichen Raubtiere.

"Wir brauchen eine vernünftige Populationskontrolle bei den Wölfen. Das heißt Bejagung", wird der Vizepräsident des Westfälisch-Lippischen Landwirtschaftsverbandes (WLV), Wilhelm Brüggemeier, in der Neuen Westfälischen zitiert.

Bauern in OWL haben Angst, dass sich Wölfe unkontrolliert ausbreiten und ihre Tiere töten.
Bauern in OWL haben Angst, dass sich Wölfe unkontrolliert ausbreiten und ihre Tiere töten.

Naturschützer raten den Viehhaltern, sie sollen ihre Tiere wolfssicher einzäunen. Das Gegenargument der Bauern: "Dann käme kein anderes Wild mehr durch, kein Reh, kein Fuchs", sagt beispielsweise Kreislandwirt Rainer Meyer. Das diene wiederum keiner Biotop-Vernetzung.

Ob es eine wolfssichere Einzäunung gibt, sei ohnehin fraglich. Hindernisse von 1,2 Metern stellen für Wölfe kein Problem dar. Die überspringen sie einfach.

Im Osten Deutschlands hat die zunehmende Wolfs-Population bereits Folgen hinterlassen: Immer mehr Weidetierhalter werfen die Flinte ins Korn und ziehen sich aus dem Geschäft zurück.

Die OWL-Bauern wollen Wölfe aber keineswegs komplett ausrotten. Es solle nicht auf jeden geschossen werden.

Trotzdem stellt Meyer klar: "Der Wolf hat keinen Heiligenschein, auch wenn man ihm den derzeit verpasst." Die Landwirte wollen, dass der Wolf seine Scheu vor dem Menschen behält. Ansonsten, so die Befürchtung, sind bald auch Menschenleben in Gefahr.

AfD-Autos fackeln ab und die Feuerwehr macht riesigen Fund! Neu Streit um Unterkiefer: Uni Heidelberg will ihn nicht rausrücken Neu Geniale Aktion bei MediaMarkt: Produkt kaufen und ein zweites geschenkt kriegen! 3.835 Anzeige Hardware-Nachrüstungen für Diesel lassen auf sich warten Neu "Die ganze Arena hat gebebt": Eintracht feiert emotionale Party mit den Fans Neu Dieses neue Tool wird Euch echt begeistern 1.743 Anzeige Krasse Ostern: Hier werden aus Eiern kleine Kunstwerke Neu Günter Wallraff nach bösem Fahrradsturz wieder daheim Neu Unerkannte Immundefekte: Darum solltest Du jetzt einen Check machen! 1.086 Anzeige Gewusst? So bekommt der Schoko-Hase sein Aussehen Neu Popstar Joris im Riverboat: "Ich brauchte einfach eine Auszeit" Neu YouTuber besucht Familie Ritter, dann eskaliert die Situation Neu Pflegefall in der Familie: Was ist nun zu tun? In diesem Haus wird Euch geholfen! Anzeige Christen aller Konfessionen pilgern am Karfreitag zum Lübecker Kreuzweg Neu Vater hört Sohn (14 Monate) schreien: Im letzten Moment kann er sein Leben retten Neu
Anwalt eingeschaltet! "Temptation"-Anastasiya reicht's! Neu Liebes-Aus bei GZSZ: Lilly macht mit Tuner Schluss! Neu Kurz vorm Einschläfern: Hund sieht Herrchen beim Ausheben seines Grabes zu, bis es dramatisch wird Neu Neuer Trailer: Mörderpuppe Chucky auf Jagd! Neu
Unglaublich, was sich hier in einer Flugzeug-Turbine versteckt! Neu Tschechiens Regierungs-Chef Babis kritisiert ZDF-Reportage Neu Drama im Urlaubsparadies: Backpackerin (21) wird grausam vergewaltigt Neu FC Schalke 04 auf Trainersuche: Er ist der Top-Kandidat! Neu Mann rast mit Auto auf Friedhofsgelände: Polizei folgt ihm und macht krassen Fund in einem Grab Neu Europa-Ekstase à la Eintracht: Frankfurt düpiert Benfica und steht im Halbfinale 1.654 Vor der Wache: Mann prügelt mit Eisenstange auf Polizei-Buli ein 2.053 Protz-Yotta braucht dringend Auszeit! Das ist der Grund 1.735 Chemie-Alarm in Hamburg: Unfall sorgt für riesigen Spezialeinsatz der Feuerwehr 1.497 Kein Aprilscherz: Joko und Klaas arbeiten zusammen, gegen ProSieben! 3.816 Heftiges Feuer auf Dachterrasse hält die Feuerwehr in Atem 164 Rassismus-Skandal in Deutschland: Fans beleidigen Spieler übelst! 2.163 Kalkofe vermisst Achim Mentzel noch immer sehr, aber er hat ein neues Opfer! 2.638 Überlebender des Bus-Unglücks auf Madeira erinnert sich: "Bus wurde immer schneller" 8.394 Benfica-Fan reist seinem Team nach Frankfurt hinterher, doch etwas ist gewaltig faul 4.577 Massenmord im KZ: Ehemaliger SS-Mann steht vor Gericht 3.120 "Spektakuläre Entladungen": Geheimnisse um Gewitterblitze überraschend gelüftet! 1.473 Arbeiter wird von Container zu Tode gequetscht 1.435 Schon wieder: BMW ruft Autos wegen Brandgefahr zurück 1.101 Besitzer beerdigen Hund: Tage später sind sie auf einer Tierheim-Website und trauen ihren Augen nicht 13.416 DFB brummt Salihamidzic fette Geldstrafe auf 2.929 Actionreichster Trailer des Jahres: Johnson und Statham prügeln Gegnermassen nieder! 1.744 Heimlicher Sex: Mutter (41) verführt nacheinander die Freunde ihrer Töchter 9.049 Geiler Kommentar: Nackte Katja Burkard regt Joachim Llambis Fantasie an 4.228 Doll verärgert: Umgang mit Trainern in Deutschland "respektlos"! 420 Mutmaßlicher Bombenbastler nach Deutschland ausgeliefert 125 Tödliches Busunglück auf Madeira: Nun äußert sich der Reiseveranstalter 8.430 "Pastewka" auf Amazon: Deshalb gibt es diese Folge jetzt nochmal neu 468 BVB pokert mit Gladbach um Hazard: Wann wird der Wechsel stattfinden? 884 Staugefahr über Ostern: ADAC rät Autofahrern zu Geduld 97 Update