Unglaublich! Zwischen diesen Bikini-Bildern liegen 20 Jahre

Mailand - Ist das wirklich ein Throwback-Posting? Das fragt man sich bei diesem Fotovergleich von Michelle Hunziker fast unweigerlich. Denn in den letzten 20 Jahren scheint sie sich kaum verändert zu haben.

Michelle Hunzikers Schönheit konnten die Jahre scheinbar nichts anhaben.
Michelle Hunzikers Schönheit konnten die Jahre scheinbar nichts anhaben.  © DPA

Auf Instagram teilte die gebürtige Schweizerin jetzt zwei Strand-Fotos, auf denen sie im selben Bikini posiert - einmal vor 20 Jahren und einmal heute. Noch immer sitzt der knappe Zweiteiler wie angegossen, und nicht nur das! Hunzikers Kurven sind fast noch heißer als damals.

Es scheint, als könnte der Moderatorin weder der Zahn der Zeit noch das Dasein als Dreifachmutter etwas anhaben. Entsprechend begeistert äußern sich ihre 3,1 Millionen Follower in den Kommentaren. "Kompliment, das sieht identisch aus" oder "Immer in Topform" schwärmen die Fans.

Dabei postete Hunziker den Fotovergleich nicht, um nach Komplimenten zu fischen. Vielmehr teilt sie damit eine ganz besondere Erinnerung. Denn in dem Zweiteiler begann vor 20 Jahren ihre Karriere - mit ihrem ersten Covershooting für "TV Sorrisi".

In dieser Zeit immer an ihrer Seite: Manager Frank Tuzio. Im vergangenen Jahr starb er im Alter von 63 Jahren. Der Bikini war ein Geschenk von ihm, dem "legendären Frank", wie Hunziker schreibt.

"Es war der Beginn einer aufregenden Reise, die wir viele Jahre lang zusammen gemacht haben und einer tiefen Freundschaft....", blickt die 41-Jährige zurück. Als sie den Zweiteiler nun wiederfand, kam ihr die Idee, sich damit noch einmal in Pose zu schmeißen.

"Ich habe versucht, die Aufnahme von Rino Petrosino hier im Urlaub 20 Jahre später zu reproduzieren", so Hunziker. Das ist ihr ohne jeden Zweifel gelungen - und den Fans mittlerweile mehr als 250.000 Likes wert.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0