Hochhausbrand hält Feuerwehr in Atem

Kräfte der Berufsfeuerwehr und der Freiwilligen Feuerwehr waren im Einsatz (Symbolbild).
Kräfte der Berufsfeuerwehr und der Freiwilligen Feuerwehr waren im Einsatz (Symbolbild).  © dpa/Julian Stratenschulte

Mainz - Ein Feuer in einem Hochhaus in der Straße "Am Taubertsberg" führte zu einem Großeinsatz der Feuerwehr.

In einer Wohnung war am Mittwoch laut einer ersten Meldung der Feuerwehr Mainz ein Feuer ausgebrochen. Die Rauchausbreitung zwang die Einsatzkräfte zu einer "umfangreichen Menschenrettung" wie es weiter in der Mitteilung heißt.

Kräfte der Berufsfeuerwehr und der Freiwilligen Feuerwehr waren ebenso im Einsatz wie Kräfte des Rettungsdienstes. Das Feuer konnte erfolgreich gelöscht werden, wie die Polizei Mainz über den Kurznachrichtendienst Twitter mitteilte.

Ob es bei dem Brand Verletzte gab, ist aktuell noch nicht bekannt.

Titelfoto: dpa/Julian Stratenschulte


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0